» »

Einsam in Berlin

201219.05




7
1
Berlin
1
1, 2, 3, 4, 5 ... 17  »
Ich dachte, ich gehe mal in die Offensive und gebe es zu: Fühle mich in Berlin sehr einsam und würde gerne Leute treffen, denen es auch so geht.

Ich lebe schon seit ein paar Jahren hier und kenne auch einige Leute, aber mit Niemandem fühle ich mich so richtig verbunden und auf einer Wellenlänge.

Durch die Einsamkeit habe ich zum 2. Mal Depressionen mit Angstgefühlen bekommen und mich immer weiter zurück gezogen. Jetzt möchte ich aktiv etwas dagegen tun und sehr gerne Gleichgesinnte kennen lernen!

Ich bin w., 34, sympatisch, herzlich, kommunikativ. Mag Kino, Fotografie, guten Kaffee, Natur.

Auf das Thema antworten
Danke1xDanke


1
  25.05.2012 10:04  
Liebe MarlaSinger,

ich kenne das Gefühl das du beschreibst, jedoch wohne ich erst ganz kurz in Berlin, deswegen ist das vielleicht auch noch normal.... aber wenn du doch Hobbies hast wie z.b. Natur warum wirst du nicht ehrenamtlich irgendwo aktiv. Ich gehe zb seit neustem in einen Nachbarschaftgarten mithelfen. Klar, das dauert auch bis man dort Menschen kennenlernt. Aber dort finde ich jedenfalls Gleichgesinnte bzw Leute die eher zu mir passen als Leute die man Freitags in der Disko findet.

Ich wünsche dir damit Erfolg, denn ich Glaube man muss nur mutig genug sein und dahin gehen wo Menschen sind die einem irgendwie ähnlich sind. Der erste Schritt ist zwar n bisschen schwieirg und vielleicht auch Schritt 3-4, aber irgendwann wird es besser und man fühlt sich immer mehr verbunden mit diesen Leuten. Ich meine ich habe gut reden. An dem Punkt bin ich noch lange nicht. Aber so stelle ich es mir vor.

Liebe Grüße



1
  26.05.2012 19:26  
Hallo Marla!

Tja, mir geht es da ganz ähnlich wie dir. Ich wohne nun seit zwei Jahren in Berlin. Bin hier her gezogen, um mich beruflich weiter zu entwickeln und eben auch, weil ich hoffte hier mal wieder mehr unter Leute zu kommen. Dummerweise ging letzteres irgendwie nach hinten los. Auch ich habe manchmal das Gefühl der einsamste Mensch auf der Welt zu sein.....und das in einer Millionenmetropole. Dabei bin ich nicht unbedingt inkommunikativ. Bin nett, freundlich und im Allgemeinen recht gut drauf. Trotzdem habe ich es nie geschafft hier wirkliche Freunde oder eine Partnerin zu finden.

Daher kann ich die von dir beschriebene Situation mehr als gut verstehen. Ich habe deinen Post hier im Forum gefunden, nachdem ich "einsam in Berlin" ins Google-Suchfeld eingetippt hatte.

Ja auch ich muss mich outen. Ich schaffe es einfach nicht hier in Berlin jemanden zu finden, mit dem ich meine Freizeit verbringen kann. Ich suche nach jemandem, mit dem ich meinem Leben wieder etwas Inhalt geben kann. Ich fühle mich einsam.

Wenn du Lust hast dich mit mir etwas auszutauschen oder vielleicht auch irgendwann einmal zu treffen.....ich würde mich sehr über eine Antwort von dir freuen.

Ich heisse Sven, bin 41 Jahre alt (man schätzt mich freundlicherweise meist ein paar Jahre jünger^^), offen, ehrlich, freundlich und habe immer ein offenes Ohr wenns mal irgendwo klemmt .

Also vielleicht bis bald, Sven!





7
1
Berlin
1
  05.06.2012 19:31  
Hallo Jana,

ich wollte Dir gerade zurück schreiben und habe festgestellt, dass Du leider Dein Profil gelöscht hast. Falls Du das hier liest, bitte schreib mir. Fänds sehr schade, den Kontakt zu verlieren.

LG,
S.



19
1
1
  06.06.2012 20:01  
Hallo,

ich war schon länger nicht mehr hier ....wollte auch nur sagen: Willkommen im Club.
Bin seit über drei Jahren in Berlin, ist leider alles schief gelaufen, und naja Menschen kennen gelernt... habe ich bis jetzt auch nicht wirklich.

Anfangs gab es welche, aber das war es nicht so, die Kontakte sind abgebrochen, oder ich habe sie teilweise auch einschlafen lassen - ich bin keine Kneipen Gängerin.

Wollte ich nur mal hier lassen, vielleicht treffen sich hier ja noch mehr Vereinsamte aus Berlin ... ich bin allerdings nicht auf Partnersuche

wer weiß, vielleicht ergibt sich ja noch etwas...und wir gründen den Club der Vereinsamten in Berlin
LG



46
3
Oberhavel / Brandenburg
  08.06.2012 18:23  
Hallo,

halte mich sonst eher in Depressionsforen auf.

Wollte Euch nur mitgeben:
Auch als gebürtiger Berliner kann man sich hier total einsam fühlen. Es liegt also nicht an Euch ...

Club der Vereinsamten?

LG





7
1
Berlin
1
  13.06.2012 03:38  
Club der Vereinsamten? Gute Idee



13
  13.06.2012 05:12  
Tja, mir geht es da ganz ähnlich wie dir. Ich wohne nun seit zwei Jahren in Berlin. Bin hier her gezogen,



1
  15.06.2012 18:56  
ich schließe mich einfach mal an.. bin auch für einen Club der Vereinsamten (Berliner)



19
1
1
  16.06.2012 08:40  
Huhu

Ja so ist das wohl, mit einem Club der Einsamen....sie vereinsamen so vor sich hin

Mir geht es zur Zeit nicht gut, werde wohl mein Geschäft bzw. meine Selbstständigkeit aufgeben müssen, wegen Krankheit.
Meine Beziehung ist irgendwie auch keine mehr...gerade alles nicht so dolle.

Man liest sich....

LG

« Ständig Angst vor Beziehungs-Aus und Trennung Berufliche Irrfahrt einer männlichen Jungfrau » 

Auf das Thema antworten  168 Beiträge  1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Einsamkeit & Alleinsein



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Einsam in Berlin

» Einsamkeit & Alleinsein

63

10116

29.01.2012

Einsam in Berlin

» Einsamkeit & Alleinsein

7

2451

11.05.2014

einsam in Berlin

» Treffpunkt

4

1143

24.01.2008

einsam in berlin

» Einsamkeit & Alleinsein

8

775

08.01.2013

Einsam und Allein in Berlin

» Einsamkeit & Alleinsein

5

907

12.09.2014





Partnerschaft & Liebe Forum