2

hallo ich habe nun erfahren das ich schwanger bin.... denke bin noch ganz am anfang habe morgen einen termin beim frauenarzt und mir wird dann gesagt wie weit ich bin.ich freue mich jedoch weiss ich nicht ob ich alles schaffe wegen meiner angst.
mache mir so meine gedanken bin zur zeit in therapie mir wurden per gutachten 25stunden genehmigt.ich bin zurezeit arbeitslos und würde gerne wissen wie es ist wenn ab april kein arbeitslosengeld mehr bekomme.....wie bin ich krankenversichert?ich lebe nmicht mirt meinem freund zusammen.... kennt sich jemand damit aus.das sind so meine grössten ängste.lg coco

13.10.2008 12:51 • 09.03.2020 #1


218 Antworten ↓


engelderliebe
hmm bekommst du im moment alg1 oder 2?

wenn 1 dann geh 2 beantragen die zahlen dann

wenn 2 dann ab sozialhilfe beantragen udn hoffen oder sichs elber versichern......... ja ich weiß ohne geld is das genial aber musste ich damals auch in der arbeitslosenfreien zeit............


oder je anchdem wie alt du bist eventuell bei eltern mitversichern lassen...........


knuddel
das engelchen

13.10.2008 12:57 • #2



Hallo coco31,

Ich bin schwanger

x 3#3


also ich bekomme beides...alg1 und rest wird von alg2 aufgestockt......
und im april endet mein bewillungsbescheid für alg 1.

denke das übernimmt dann die arge?

13.10.2008 13:14 • #3


engelderliebe
jap müsste sie musst halt rechtzeitig antrag stellenudn fragenund so

13.10.2008 13:20 • #4


hallo

wenn Du Hartz IV bekommst wirst Du automatisch krankenversichert,ist bei mir auch so gewesen. Man hat mir erklärt das 1 € ausreicht und somit ist man krankenversichert. Solltest nur rechtzeitig den Antrag stellen. Und wegen der Schwangerschaft würde ich mir nicht zuviele Gedanken machen, ich habe im letzen Jahr entbunden und habe dank des Hormonschubs kaum Symthome gehabt, im Gegenteil wenn es danach geht müßte ich Dauerschwanger sein.

Gruß

13.10.2008 19:40 • #5


Hallo,

ich war auch seit Beginn der Schwangerschaft allein.
Mein Sohn ist jetzt 16 Monate alt.

Wenn Du in dem Jahr vor der Geburt gearbeitet hast, dann bekommst du Elterngeld. Und zwar musst du Dein Nettogehalt über dieses Jahr zusammenzählen und durch 12 teilen. Von diesem Betrag bekommst Du dann ca. 60% im Monat.

Ich meine sogar, dass das Elterngeld nicht auf das Harz4 angerechnet wird. Harz4 bekommst Du wenn das Elterngeld nicht reicht.

Du brauchst dann 3 Jahre lang auch keine Bewerbungen schreiben. etc..
Besser ist natürlich wenn Du dann trotz Kind arbeiten gehst, was ich gerade tue.

Leider ist das alles extrem anstrengend. Kind, Arbeit (bei mir dabei noch Studium) Haushalt.. und alles alleine...

LG,
Artin

13.10.2008 20:10 • #6


hallo erstmal danke für eure antworten......
elterngeld bekomme ich doch auch wenn ich arbeitslos bin....jedoch dann nur 300euro.

ich bin ja schon bei der arge gemeldet bekomme auch leistungen.....wie ist es eigentlich wenn ich mit meinem freund zuzsammenziehe bin ich dann immer noch bei der arge krankenversichert?

13.10.2008 21:35 • #7


Gobi76
Hallo Coco,

wenn du zu Zeit schon mit Alg II aufstockst, dann geh mit deinem Mutterpass zur ARGE und beantrag noch Mehrbedarf wegen Schwangenschaft. Das sind dann ca. 40 - 50 € monatlich, die du bis zur Geburt erhälst.
Ab der 13. Woche hast du dann auch Anspruch auf einen Zuschuss zur Schwangerschaftsbekleidung, und wenn dein Kind da ist, dann kannst du noch mal eine Erstlingsausstattung und Kinderwagen/Bett/Tragetasche beantragen.

Sorry für den ungefragten Rat; ich arbeite selbst im kommunalen JobCenter und kann trotz Urlaub wohl nicht aus meiner Haus...

Lg Gobi

13.10.2008 21:44 • #8


Gobi76
"Haut"

13.10.2008 21:45 • #9


danke gorbi vielen dank .....ich gehe jetzt grade zum arzt.....habe um 10h einen termin....denke den pass bekomme ich noch nicht.

ich glaube diesen mehrbedarf für schwangere gibt es erst ab der 12.schwaqngerschaftswoche.....so bin ich informiert.
lg coco

14.10.2008 08:35 • #10


so leute war beim doc also bin in der 6.woche schwanger......

mein freund war mit und ist wenig begeistert.....sagte na toll super.....
nun meine frage beruhigen sich männer wieder nach dem 1.schock?

in 2wochen bekomme ich den pass dann kann ich erst zur arge gehen oder?

14.10.2008 14:33 • #11


Das kann gut sein, dass die auf den Pass bestehen, Hast du sonst irgen etwas Schriftliches in Sachen schwangerschaft? Euch steht nämlich eine ganze Menge zu, soweit ich weiß !

14.10.2008 14:36 • #12


Würd mir vom Arzt schnell was schreiben lassen und damit dann zur ARGE ... Iris hat Recht, Dir steht ne Menge zu, wenn es Dein 1.Kind ist.

14.10.2008 14:47 • #13


kleine mami
Hallo Coco31


ich kann dir leider keinen tipp zum alg 1und 2 sagen, aber was ich dir gerne sagen möchte ist HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR SCHWANGERSCHAFT. ich hoffe das es dir gut geht und du eine super schöne schwangerschaft haben wirst. geniesse die zeit es ist soo wunderschön.

Alles liebe jule

14.10.2008 17:16 • #14


kleine mami
ach was ich noch vergessen habe,

wir hatten schon seit zwei jahren versucht ein kind zu bekommen. wir hatten ehr schlechte diagnosen vom arzt bekommen. mein mann kann kei zeugen und ich kann keine bekommen.
da waren wir beide sehr traurig.
als dann aber doch plötzlich mein test positiv war, war mein mann auch ganz ülötzlich geschockt. das legte sich aber ganz schnell.

mach dir da mal keine sorgen. dein schatz muss das sicher erst mal nr sacken lassen. wenn er erst mal mit beim ultraschall das kleine herz schlagen sieht wird er sehr sehr stolz sein das er mit dir so ein wunder verbracht hat.

liebe grüße jule

14.10.2008 17:20 • #15


als erstes mal herzlichen glückwunsch
darf ich mal fragen wie alt ihr seit und war das kind geplant.
du bleibst weiter krankenversichert das amt also die arge wenn alg1 ausläuft meldet sich rechtzeitig das musste dann beantragen kein problem alles. wenn ihr zusammen zieht ist die frage hat dein freund einen verdienst und wenn nicht also auch harz bekommt werdest ihr als ehepaar eingestuft der satz ist etwas niedriger also nicht die 351 euro sondern 10 eur weniger erkundige dich aber. du wirst elterngeld bekommen die 300 aber das kindergeld wird angerechnet soviel ich noch weiss also mein 11 jähriger hat 208 bekommen aber ich habe kein kindergeld bekommen .
ich weiss nicht ob man als mann geschockt sein muss wenn man nicht so verhütet als ich damals schwager wurde hat sich mein damaliger freund heute mann sehr gefreut

14.10.2008 17:28 • #16


hallo vielen dank für die lieben glückwünsche.....das baby war nicht geplant.....aber ich freue mich trotzdem wir sind beide 32 jahre alt und sehr lange zusammen.....er unterstellt mir ich hätte es extra gemacht....nunja habe ich aber nicht------wozu auch ?
ich habe nix schriftliches vom arzt und denke werde die 2 wochen abwarten und dann zur arge gehen........ja und wenn wir zusammenziehen dann wird sein verdienst angerechnet ich bleibe doch aber weiter bei der arge versichert oder?

14.10.2008 17:42 • #17


ich glaube schon da musste dich aber erkundigen , naja zu einem kind gehören immer 2 also ihr seit beide alt genug soll sich freuen ein kind zu bekommen es ist was tolles und eine grosse aufgabe meiner wird 12 und ist immer noch anstregend aber die schwangerschaft kann so toll sein die bewegungen das ist toll das kann man sich nicht vorstellen

14.10.2008 17:49 • #18


So, ich wußte nicht genau wo ich das rein schreiben soll aber ich sehe es bis jetzt als einen Erfolg an das ich schwanger bin, da ich als Paniker ja immer merke wenn sich was in meinem Körper verändert! Ich bin schwanger in der 12. Woche! Es ist echt der Wahnsinn das ich es bis hier hin so gut überstanden habe! Diese ganze Umstellung und die Veränderung an sich! Das hat mich schon oft ganz schön geschlaucht! Und ich hatte aber nur ganz wenig PAs! Zum Glück! Und ich bin auch glücklich das ich nun die kritischen Wochen überstanden habe! Ich wollte diese erst abwarten und dann "öffentlich" machen!
Ich möchte auch hier immer wieder rein schreiben was ich so durch mache und erlebe! Da dieses Thema ja immer wieder gestellt wird möchte ich auch anderen Frauen Mut machen auch wenn das vielleicht nicht immer so klingen wird!

23.12.2008 07:41 • #19


Begen
Herzlichen Glückwunsch!

Das ist einfach toll. Ich wünsche Dir eine schöne Schwangerschaft.....


Liebe Grüße...Begen

23.12.2008 08:09 • #20




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag