Pfeil rechts

Ich habe eine Frage! Ich habe ungeschützten GV gehabt und habe zwar meine Periode bekommen aber sehr wenig und nur einen Tag! Also 2 Tampons haben gereicht für die ganze Blutung also 2 Mini tampon. Davor hatte ich Brustschmerzen und jetzt leichte Übelkeit schwindel ab und an aber alles Net so schlimm! Test habe ich gemacht, ist komisch also direkt draufgeschaut negativ aber wenn man wirklich gaaaaaaaaanz gut hinsieht könnte man sich auch ein 2 Strich einbilden! Was denkt Ihr? Kopf machen oder eher nicht?

20.08.2015 16:19 • 31.08.2015 #1


5 Antworten ↓


achja und Kopfweh hatte ich gestern auch und das ist sehr untypisch für mich

20.08.2015 16:23 • #2



Schwanger? Hilfe

x 3


Die Frage kann dir keiner beantworten. Ich würde an deiner Stelle zum Gynäkologen. Zur eigenen Beruhigung kannst du ja vorher noch einen Test machen, falls du lange auf einen Termin warten musst.
Die kurze Periode kann auch durch Stress verursacht sein, allerdings ist auch die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft aufgrund deines ungeschützten Geschlechtsverkehrs nicht ausgeschlossen. Möchtest du denn schwanger werden?

20.08.2015 16:23 • #3


Hm, wiederhole den Test. Wenn er wieder negativ ist, dann kannst du dir recht sicher sein. Wenn da aber die Periode war, dann wirst du wohl nicht schwanger sein.

20.08.2015 16:24 • #4


Hallo Advent,

um eine genauere Ausssage treffen zu können, benötigt man ein paar mehr Infos drum herum. Grundsätzlich weißt du selber, dass wenn du ungeschützten Gv hast und nicht anderweitig verhütest die Möglichkeit besteht schwanger zu werden.

Wann hattest du Gv, wie lang ist dein Zyklus normalerweise und wann hat die Blutung eingesetzt? Wie hast du sonst verhütet?

Ansonsten empfehle ich dir einen CB digital ohne Wochenbestimmung zu machen. Der ist äußerst zuverlässig und du musst keine Striche raten.

Was wäre wenn er positiv ist?

Alles Liebe
Bonnalone

20.08.2015 16:29 • #5


Bride
@Advent
bist du schwanger?

31.08.2015 10:41 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler