» »


Wie habt ihr geschlafen?

201716.08




1, 2, 3, 4, 5 ... 214  »
Ich mache mal ein neues Thema vergleichbar dem "Wie geht es euch" auf zu dieser speziellen Frage. Das kommt häufig innerhalb des genannten Threads vor und bietet sich daher für einen separaten Thread an.

Dann mache ich auch den Anfang:
Habe sehr unruhig gesclafen letzte Nacht. Die Aufregung und Irritation zu meiinem Verhalten und Umgang mit Kollegen und Kunden gestern auf der Arbeit hat mich gestern sehr beschäftigt und mir auch in der Nacht keine Ruhe gelassen. Habe auch schlecht davon geträumt.

Auf das Thema antworten

4275 Antworten ↓
Danke1xDanke



806
2
380
  16.08.2017 06:47  
Ich habe sehr gut geschlafen und wieder viel geträumt. Ich kann mich auch hinterher immer an meine Träume erinnern.



12422
12
NRW
8829
  16.08.2017 07:08  
Richtig besch....

Danke2xDanke


11110
144
Bärlin Spandow
5152
  16.08.2017 07:21  
Habe schlecht geschlafen. Hatte eine Art Migräne.



90
2
Winterthur
24
  16.08.2017 08:18  
Ganz gut eigentlich...



16860
6
6****
5425
  16.08.2017 08:28  
Für meine Verhältnisse ganz gut. War zwar zwischendurch mehrmals wach, einmal für anderthalb Stunden, konnte aber wieder einschlafen. Es sind insgesamt 7 Stunden zusammengekommen. Ich habe die Woche ja auch Urlaub, da schlafe ich immer gut.

Danke1xDanke


11110
144
Bärlin Spandow
5152
  16.08.2017 08:31  
Schlaflose hat geschrieben:
Für meine Verhältnisse ganz gut. War zwar zwischendurch mehrmals wach, einmal für anderthalb Stunden, konnte aber wieder einschlafen. Es sind insgesamt 7 Stunden zusammengekommen. Ich habe die Woche ja auch Urlaub, da schlafe ich immer gut.


Wie ist es denn bei dir wenn du schlecht schläfst?

Danke1xDanke


138
5
Wuppertal
75
  16.08.2017 08:37  
Ich habe etwas unruhig geschlafen, weil es mir gestern Abend nicht gut ging und ich darum ziemlich angespannt war. Bin dann wie fast jede Nacht einmal um drei Uhr und einmal um vier Uhr aufgewacht.



3478
15
Kreis Aachen
1235
  16.08.2017 08:51  
Ich hab gut geschlafen. Da mein Baby jetzt auch durch schläft ist es noch besser mit dem schlafen geworden für mich :) hab aber generell wenig Probleme mit schlafen :)

Danke1xDanke


9100
10
5755
  16.08.2017 11:31  
Eigentlich gut, war nur einmal, ab halb 5, längere Zeit wach, konnte dann noch einmal einschlafen und bis 7 durchschlafen. Aber ich bin dennoch wie immer müde und schwindlig, als hätte ich nächtelang durchgefeiert. Wird wieder ein mühsamer Tag.



  16.08.2017 13:27  
Maali hat geschrieben:
Ich habe sehr gut geschlafen und wieder viel geträumt. Ich kann mich auch hinterher immer an meine Träume erinnern.


Ging es denn um was Schönes?



  16.08.2017 13:45  
Kann auch endlich wieder schlafen, da meine Nachbarin, nachdem ich einen Anschlag in den Flur geklebt habe, endlich ihre Waschmaschine und Wäschetrockner, nachts nicht mehr laufen läßt.
Einschlafen fällt aber noch schwer, weil ich immer zusammenzucke, wenn ein Geräusch ist, da ich Angst habe, daß sie wieder anfängt. So können einen Leute auch irre machen.



9100
10
5755
  16.08.2017 13:54  
Blackstar hat geschrieben:
Kann auch endlich wieder schlafen, da meine Nachbarin, nachdem ich einen Anschlag in den Flur geklebt habe, endlich ihre Waschmaschine und Wäschetrockner, nachts nicht mehr laufen läßt.
Einschlafen fällt aber noch schwer, weil ich immer zusammenzucke, wenn ein Geräusch ist, da ich Angst habe, daß sie wieder anfängt. So können einen Leute auch irre machen.

Oje, das kenne ich! Ich hatte eine Nachbarin - Pensionistin, also mit Tagesfreizeit - die immer um halb, dreiviertel 11 am Abend im wahrsten Wortsinn putzmunter wurde und z.B. staubgesaugt hat, Möbel verrücken inklusive. Als ich höflich bat, so etwas doch früher zu machen, blaffte sie mich an: "Wegen Ihnen werde ich mein Verhalten sicher nicht ändern! Sonst hat sich noch keiner beschwert!" Blöde Kuh. Die neuen Nachbarn über mir sind aber auch nicht um so viel besser. Die gehen sehr spät ins Bett und haben abends oft lauten Besuch, auch unter der Woche. Nebenan die Mutter mit den zwei kreischenden, polternden Kindern... ich habe eine richtige Lärmphobie entwickelt. Wenn ich ein Geräusch von oben oder nebenan höre, fürchte ich gleich, jetzt kommt gleich eine längere Lärmphase.



8578
7
Niedersachsen
6333
  16.08.2017 14:12  
Ich weiß, daβ ich einen Albtraum hatte, aber ich kann mich nicht dran erinnern.
Da mag ich es doch lieber, wenn ich mich an den Albtraum erinnern kann.
So weiß ich ja gar nicht, was los war. :roll:



  16.08.2017 14:24  
Ich würde gern mal wieder durchschlafen ... 3 Uhr ist meine Zeit zum munter werden. Wie fast jede Nacht nach 2 bis 3 Stunden Schlaf.
Zum Glück konnte ich relativ schnell wieder einschlafen ... das ist nicht immer so.




396
5
Rheinland-Pfalz
411
  16.08.2017 14:35  
Ich bin erst um 3 Uhr eingeschlafen, obwohl ich mich um 11 schon hingelegt habe. Der Tag danach also heute ist dann gelaufen. bin null einsatzfähig :(

ich bräuchte mal hier Hilfe:

medikamente-angst-panikattacken-f76/angst-nicht-einschlafen-zu-koennen-welche-medikamente-t83783.html



16860
6
6****
5425
  16.08.2017 15:53  
petrus57 hat geschrieben:

Wie ist es denn bei dir wenn du schlecht schläfst?


Schlimmstenfalls gar nicht oder insgesamt weniger als 4 Stunden.

Danke2xDanke


  17.08.2017 15:33  
Schlecht. Bin total verschwitzt mitten in der Nacht aufgewacht. Hab mich dann auf die andere trockene Seite meines Doppelbettes gelegt. Insgesamt warcescein sehr unruhiger Schlaf. Keine gute Erholung. War heute ziemlich Matsche im Kopp.



16860
6
6****
5425
  17.08.2017 17:15  
Meine letzte Nacht war auch wieder schechter. Hab von ca. 22.30-0.30 geschlafen, war dann bis ca. 4.30 wach und dann wieder bis 7.30 geschlafen. Ich war aber trotzdem den ganzen Tag sehr f.i.t und leistungsfähig. Da ich Urlaub habe, habe ich mein Doxepin reduziert. Bin bei ca. 12,5mg. Das macht sich jetzt doch langsam bemerkbar.

Danke1xDanke


9100
10
5755
  18.08.2017 12:11  
Das habe ich auch manchmal, dass ich trotz schlechten Schlafs untertags f.i.t bin und umgekehrt matschig bin, obwohl ich gut geschlafen habe - als würde da gar kein Zusammenhang bestehen. Heute Nacht bin ich total verschwitzt wach geworden und musste mich umziehen. In der Früh hatte ich erhöhte Temperatur und Halsschmerzen. Habe mir jetzt in der Apotheke etwas geholt, damit da nichts ausbricht.



Auf das Thema antworten  4276 Beiträge  1, 2, 3, 4, 5 ... 214  Nächste



Foren-Übersicht »Weitere Themen »Small Talk, Plauderecke & Offtopic


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

2 Tage nicht mehr geschlafen / brauche Tipps

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

16

1261

24.06.2014


» Mehr ähnliche Fragen