Pfeil rechts

Hallo :x
Ich kann nich mehr, ich habe 2 Tage lang nicht mehr geschlafen und werde auch nicht mehr schlafen, weil ich morgen einen Termin beim Psychologen habe ..
Ich mag einfach nur wieder normal atmen, hat vielleicht jemand Tipps..?
Brauche dringend Hilfe ..
Bitte seid nicht wütend, wenn ich das falsch eingeordnet habe.. :x

23.06.2014 16:53 • 24.06.2014 #1


16 Antworten ↓


Sabise
Mhm, weswegen kannst du denn nicht schlafen? Was beschäftigt dich? Was hast du denn versucht, um wieder schlafen zu können?

23.06.2014 17:48 • #2



2 Tage nicht mehr geschlafen / brauche Tipps

x 3


Schlaflose
Ich leide seit 25 Jahren unter Schlafstörungen und habe oft zwei oder drei volle Nächte gar nicht geschlafen oder wochenlang nur 2-3 Stunden pro Nacht. Das ist nicht gefährlich oder schädlich, wenn du das befürchtest. Wenn ich einen wichtigen Termin habe, nehme ich einfach eine Schlaftablette am Abend vor dem Termin.

23.06.2014 17:52 • #3


Ich hab extreme Angst vor Ärzten und weiß nicht was ich tun soll..
Habe schon Tee, Milch mit Honig getrunken, die ganze Zeit nur rumgewälzt und probiert zu entspannen ...
Bekommt man so eine Tablette einfach so in der Apotheke..? :x

23.06.2014 18:47 • #4


Die Tabletten, die du in der Apotheke bekommst, wirken meistens nicht richtig, weil sie pflanzlich sind. Bei richtigen Schlafstörungen hilft Baldrian und Co. kaum. Ich wurde mich dazu durchringen und das ganze mit einem Arzt besprechen.

Natürlich kannst du es ja mal mit pflanzlichem probieren. Vielleicht hilft es dir ja.

23.06.2014 18:53 • #5


Nein, ich versuche zur Apotheke zu gehen wenn es draußen etwas stiller geworden ist, danke..

23.06.2014 18:59 • #6


Es gibt nicht nur pflanzliche, sondern auch ganz leichte chemische Schlafmittel ohne Rezept. Die wirken schon besser, aber es für Dich ausreicht ?

23.06.2014 19:05 • #7


renasia
Ich habe damals eine zeitlang zwischendurch Hoggar Night genommen, mesitens haben sie mir auch geholfen.

23.06.2014 19:09 • #8


Die sind gar nicht schlecht !

23.06.2014 19:10 • #9


renasia
Nein, mir haben sie meist auch gut geholfen nur man darf sie halt wohl nicht mirt jedem ad zusammen nehmen.

23.06.2014 19:18 • #10


Wenn ich 2-3 hoch dosierte Baldrian nehme, penne ich auch ein. Ist echt so. Ich nehme allerdings stark an, dass du eh alsbald "zusammen klappen" und schlafen wirst. 2 Nächte ist schon ne Menge. Warum machst du dich denn so verrückt wegen einem Arztbesuch?

23.06.2014 19:25 • #11


Auch wenn sie rezeptfrei sind - im Zweifelsfall Apotheker fragen, wenn man noch was anderes nimmt. Völlig richtig.

23.06.2014 19:29 • #12


renasia
Schlafsterne sollen genau dasselbe sein, nur günstiger.

23.06.2014 19:43 • #13


Mucki, viele Leute haben Angst vor dem Arztbesuch... :stirn sie ist wahrlich nicht die Erste hier...

23.06.2014 19:45 • #14


schlechte Erfahrungen... :x
und ich vertrau fremden Leuten eigentlich generell nicht, muss ich zugeben

23.06.2014 20:15 • #15


renasia
Sei lieber froh das du einen Termin bekommen hast, viele warten hier ewig auf diese Termine.

Du kannst es natürlich auch ersatzmal mit hochdosiertem Baldrain versuchen. Mir hilft es meist zum einschlafen.

24.06.2014 07:50 • #16


Ja, ich war/bin auch froh, ich hab selbst lange gewartet..
Es war gar nicht schlimm, hätte nicht solche Angst haben brauchen :x

24.06.2014 14:54 • #17



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag