236

Hallo,
ich bin ganz neu hier im Forum. Und bin völlig verzweifelt... Und bräuchte bitte euren Rat.
Ich 39 mein Partner (Ex) 56 Jahre alt haben uns kennen und lieben gelernt. Er war der erste Mann der mich als vollwertigen Menschen auf Augenhöhe respektierte.
Durch meine negativen Erfahrungen mit Männern, er wusste von den Dingen die mir wiederfahren sind bzw. was ich für einen Leidensweg hinter mir hatte... Er wollte in unserer Kennenlernphase alles über mich wissen aber genauso wollte ich auch von ihm alles wissen. Da wir eine Wochenendbeziehung geführt haben, was wir beide nicht schlimm fanden haben wir unter der Woche jeden Abend telefoniert überalles.. Es war toll und ich schwebte auf Wolke7. Irgendwann als wir uns am Wochenende sahen stellte er mich seinen Eltern und seiner besten Freundin vor... Er trug sein Herz genauso auf der Zunge wie ich.... Er liebte mich genauso wie ich ihm. Er sagte immer zu mir, das er mir nie weh tun wird... Ich habe ihm Vertraut!
Natürlich kam es ab und an zu kleineren Meinungsverschiedenheiten aber nichts wildes! Durch meine völlige Unsicherheit bedingt durch meine negative Verhangenheit hinterfragte ich bei ihm sehr viel.. . Was ihn diesmal sehr gestört hat! Er lud mich für unser gemeinsames Wochenende wieder aus weil er nachdenken wollte, warum ich ständig hinterfragen würde... Ich gab mich damit schweren Herzens zufrieden.
Am 2.4.19 nach unserem Telefonat sagte er zu mir das er mich liebt ich erwiderte dieses weil ich ihn auch überalles liebe! Am 3.4.19 fragte ich ihn ob er glücklich mit mir sei, darauf konnte er mir keine Antwort geben. Ich war erschüttert! Am 4.4.19 war es ein komisches Telefonat er wollte sich nach meinem Drängen erst nach dem 15.4.19 zum reden mit mir treffen, weil er wegen seiner Arbeit nicht eher Zeit hatte.... Wir legten auf. Später so gegen 22.45 am selben Abend rief ich nochmal an und machte ihm Vorwürfe das ich ihn nicht interessieren würde etc. Im gleichen Atemzug machte er Schluss, womit ich überhaupt nicht gerechnet habe. 2 Tage vorher liebt er mich und dann macht er Schluss.... Ich bombardierte ihn mit Anrufen und Whatsapp er reagierte nicht..Am 6.4.19 stellte ich ihn bloß bei seinen Bekannten und Freunden, weil ich gelesen habe das er schrieb wie glücklich er doch sei etc. Mir platzte der Kragen und ich stellte ihn massiv bloß. Natürlich stellten Freunde und Bekannte sich auf seine Seite aber 2 von denen waren auf meiner Seite. Mir ging es schlecht. Er blockierte meine Nummer! Am 8.4.19 rief ich Anonym an er ging dran wir redeten und ich bat ihn mich bei Whatsapp wieder zu entblocken er versprach mir es. Und tat es auch. Nur leider sah ich sein Profilbild nicht da lag es auf der Hand das er mich aus seinen Kontakten gelöscht hat. Warum sooo schnell?
Abends blockierte er mich am selben Tag wieder ich rief ihn erneut an er ging dran und sagte mir das er mich wieder entblocken würde und das wir uns trotzdem ab und an sehen telefonieren und schreiben könnten. Wir legten auf und bis Dato hat er mich nicht entblockt. Im Gegenteil ich bin völlig blockiert habe ihm Briefe geschrieben keine Reaktion habe ihm schweren Herzens seine Geschenke zurück gesendet... Keine Reaktion! Bevor er mich auf ganzer Linie blockiert hat habe ich ihn mit allem zu bombardiert...
Bitte helft mir ich weiß nicht mehr weiter und was ich tun soll?,! Ich habe Angst das er mich vergisst!

21.04.2019 23:43 • 16.05.2019 #1


206 Antworten ↓


Safira
Als erstes musst du ihn in Ruhe lassen. Du wirst keine Zuneigung erzwingen können.

Ich denke viele können verstehen warum du jetzt völlig aufgelöst und verzweifelt bist. Ein emotionaler Ausnahmezustand.

So wie es sich liest hast du dich emotional ziemlich schnell abhängig gemacht von diesem Mann. Immerhin war er der erste der dich gesehen und respektiert hat. Verstehst du?
Kann es sein dass er sich eingeengt gefühlt hat? Dass du kein eigenes Leben mehr hattest ohne ihn?

21.04.2019 23:48 • x 2 #2


Zitat von Safira:
Als erstes musst du ihn in Ruhe lassen. Du wirst keine Zuneigung erzwingen können.

Ich denke viele können verstehen warum du jetzt völlig aufgelöst und verzweifelt bist. Ein emotionaler Ausnahmezustand.

So wie es sich liest hast du dich emotional ziemlich schnell abhängig gemacht von diesem Mann. Immerhin war er der erste der dich gesehen und respektiert hat. Verstehst du?
Kann es sein dass er sich eingeengt gefühlt hat? Dass du kein eigenes Leben mehr hattest ohne ihn?



Er hat mir immet von sich aus Zuneigung gegeben also ich habe nie was eingefordert.... Wenn wir uns sahen dann hab ich gefragt ob er am Wochenende Zeit hat . Inwiefern Abhängig? Was ich getan habe immer viel Whatsapp geschrieben er aber auch das er mich vermisst und an mich denkt.... Doch hatte absolut mein eigenes Leben ich habe Freunde Bekanntenkreis und gehe arbeiten und mach noch eine Weiterbildung... Erst sagt er er liebt mich und dann macht er Schluss bin völlig verunsichert....

21.04.2019 23:53 • #3


Safira
Ich meinte jetzt. Jetzt will er keinen Kontakt und du kannst die Zuneigung von ihm nicht erzwingen.

Kam das denn wirklich so völlig überraschend aus dem Nichts dieser Kontaktabbruch für dich?

21.04.2019 23:57 • #4


Zitat von Safira:
Ich meinte jetzt. Jetzt will er keinen Kontakt und du kannst die Zuneigung von ihm nicht erzwingen.

Kam das denn wirklich so völlig überraschend aus dem Nichts dieser Kontaktabbruch für dich?



Aber sowas von aus dem nichts! Ohne jegliche Vorwarnung.... Ich habe so Angst das er mich vergisst.....

21.04.2019 23:59 • #5


Safira
Wie weit wohnt ihr denn auseinander?

22.04.2019 00:00 • #6


Zitat von Safira:
Wie weit wohnt ihr denn auseinander?


279 km.... Wollte schon hinfahren und ihn zur Rede stellen aber ich habe es mir verkniffen...

22.04.2019 00:05 • #7


Safira
Eigentlich gibt es viele Möglichkeiten warum er den Kontakt abgebrochen hat. Aber das können wir hier nicht wissen.
Bewahre dir deine Würde und dein Stolz und fahre nicht zu ihm und versuche dich damit abzufinden. Ich weiß das ist schwer. Du wirst aber definitiv nichts erreichen und dich nur zum Gespött machen wenn du dahin fährst. Es ist höchst unwahrscheinlich dass er dich mit offenen Armen empfängt und dann alles gut ist... und wenn sie nicht gestorben sind...

Da hilft wirklich nur Ablenkung und Zeit

22.04.2019 00:13 • x 1 #8


Zitat von Safira:
Eigentlich gibt es viele Möglichkeiten warum er den Kontakt abgebrochen hat. Aber das können wir hier nicht wissen.
Bewahre dir deine Würde und dein Stolz und fahre nicht zu ihm und versuche dich damit abzufinden. Ich weiß das ist schwer. Du wirst aber definitiv nichts erreichen und dich nur zum Gespött machen wenn du dahin fährst. Es ist höchst unwahrscheinlich dass er dich mit offenen Armen empfängt und dann alles gut ist... und wenn sie nicht gestorben sind...

Da hilft wirklich nur Ablenkung und Zeit



Ich lenk mich jeden Tag ab, habe zur Zeit Urlaub... Ob ich ihm egal geworden bin? Er ist 56 Jahre alt warum blockiert man einen Menschen? Warum redet er mit mir am Telefon und handelt anders... 2 Tage vorher sagt er mir noch, das er mich liebt und dann sowas. Nein ich fahre nicht zu ihm....

22.04.2019 00:22 • #9


Gleichklang
Wie lange ging eure Beziehung?

22.04.2019 00:23 • #10


Zitat von Schmetterling23:
Wie lange ging eure Beziehung?

Etwas über ein Jahr. Ich weiß es ist nicht lange, aber trotzdem leide ich .... Weil alles aus heiterem Himmel kam...

22.04.2019 00:24 • #11


Gleichklang
Zitat von So traurig:
Etwas über ein Jahr. Ich weiß es ist nicht lange, aber trotzdem leide ich .... Weil alles aus heiterem Himmel kam...


Schon seltsam. Hat er denn die Wochen vorher Stress an der Arbeit gehabt oder sonstige Probleme? Hast du eine Ahnung oder ein Gefühl, was für den abrupten Abbruch sprechen könnte? Was es erklären könnte? Natürlich entschuldigt das nicht sein Verhalten! ! !

22.04.2019 00:28 • #12


Zitat von Schmetterling23:

Schon seltsam. Hat er denn die Wochen vorher Stress an der Arbeit gehabt oder sonstige Probleme? Hast du eine Ahnung oder ein Gefühl, was für den abrupten Abbruch sprechen könnte? Was es erklären könnte? Natürlich entschuldigt das nicht sein Verhalten! ! !


Hi danke schön für Deine Antwort... Nein garnicht er geht einem in dem Sinn ruhigen Job nach... Also eine kleine Ahnung habe ich weil ich ihn mit Whatsapp und Anrufen bombardiert habe... Aber ich weiß es nicht richtig... Er spricht mit mir ja nicht bestimmt hat er mich schon vergessen.... Er wusste was mich verletzt und er hat es wiederholt....

22.04.2019 00:31 • #13


Safira
Also nach einem Jahr Beziehung finde ich das auch echt bescheuert so ein Verhalten. Das finde ich nicht in Ordnung. Das tut mir echt leid für dich.

Leider steckt man in den Menschen nicht drin. Vielleicht ergibt sich das ja noch dass er zu einer Klärung bereit ist.

22.04.2019 00:34 • x 2 #14


Gleichklang
Zitat von So traurig:
Er wusste was mich verletzt und er hat es wiederholt....


Das ist richtig richtig fies, wirklich!

Ich fühle mit dir, aber irgendwie weiß ich gerade nicht, wie ich dir helfen, dich trösten könnte!

Es braucht definitiv viel Zeit, um das zu verarbeiten, geschweige denn zu verstehen.

22.04.2019 00:36 • x 1 #15


Als er mich ja entblockt hatte hat er mich ja schon aus seinen Kontakten gelöscht, weil ich sein Bild nicht gesehen habe... Er könnte mich ja garnicht kontaktieren wenn er mich garnicht mehr gelistet hat. Mein Kopf ist so voll aber dennoch leer

22.04.2019 00:41 • #16


Zitat von Safira:
Also nach einem Jahr Beziehung finde ich das auch echt bescheuert so ein Verhalten. Das finde ich nicht in Ordnung. Das tut mir echt leid für dich.

Leider steckt man in den Menschen nicht drin. Vielleicht ergibt sich das ja noch dass er zu einer Klärung bereit ist.



Und ich dachte, das man mit 56 reifer wäre und dieses bescheuerte blockieren nicht nötig hat. Zumal er mich seinen Eltern etc. vorgestellt hat.....

22.04.2019 00:42 • #17


Safira
Ich habe eine ehemalige Bekannte die ist in dem gleichen Alter. Diese Dame hat sich genauso bescheuert aufgeführt wie dein Ex-Freund. Habe ich auch so noch nie erlebt. Und habe gedacht dass in einem gewissen Alter eine Reife herrscht. Kannst du vergessen.
Anscheinend ist das in dem Alter normal das mit den blocken. Finde ich völlig kindisch. Sagt aber aus dass diese Leute in gewissem Maße konfliktunfähig sind

Mich hat dieses Verhalten von dieser Frau total irritiert und auch verletzt. Denke da heute auch noch drüber nach über diese Aktion. Für dich muss das natürlich der Super-GAU sein. Das ist nicht schön.

Eine Freundin von mir hat einen Freund der sich seit vier Monaten nicht gemeldet hat. Das klingt schon nach Ghosting. Sie ist aber immer noch davon überzeugt dass sie in einer Beziehung ist. Dieser Mann ist auf keinem weg mehr erreichbar für sie aber sie glaubt in einer Beziehung zu sein. Er wird sich schon wieder melden wenn es ihm besser geht.
Männer können manchmal echt schei. sein. Das hat aber oft nichts mit dir persönlich zu tun. Das ist charakterschwach von demjenigen.

22.04.2019 00:48 • x 1 #18


Zitat von Safira:
Ich habe eine ehemalige Bekannte die ist in dem gleichen Alter. Diese Dame hat sich genauso bescheuert aufgeführt wie dein Ex-Freund. Habe ich auch so noch nie erlebt. Und habe gedacht dass in einem gewissen Alter eine Reife herrscht. Kannst du vergessen.
Anscheinend ist das in dem Alter normal das mit den blocken. Finde ich völlig kindisch. Sagt aber aus dass diese Leute in gewissem Maße konfliktunfähig sind


Für den der blockiert ist es eine kurze Sache aber für den blockierten ist es ein Schlag in die Magengrube....Dabei hat er mir immer erzählt das er mir nie weh tun wird....

22.04.2019 00:51 • #19


Zitat von Safira:
Ich habe eine ehemalige Bekannte die ist in dem gleichen Alter. Diese Dame hat sich genauso bescheuert aufgeführt wie dein Ex-Freund. Habe ich auch so noch nie erlebt. Und habe gedacht dass in einem gewissen Alter eine Reife herrscht. Kannst du vergessen.
Anscheinend ist das in dem Alter normal das mit den blocken. Finde ich völlig kindisch. Sagt aber aus dass diese Leute in gewissem Maße konfliktunfähig sind

Mich hat dieses Verhalten von dieser Frau total irritiert und auch verletzt. Denke da heute auch noch drüber nach über diese Aktion. Für dich muss das natürlich der Super-GAU sein. Das ist nicht schön.

Eine Freundin von mir hat einen Freund der sich seit vier Monaten nicht gemeldet hat. Das klingt schon nach Ghosting. Sie ist aber immer noch davon überzeugt dass sie in einer Beziehung ist. Dieser Mann ist auf keinem weg mehr erreichbar für sie aber sie glaubt in einer Beziehung zu sein. Er wird sich schon wieder melden wenn es ihm besser geht.
Männer können manchmal echt schei. sein. Das hat aber oft nichts mit dir persönlich zu tun. Das ist charakterschwach von demjenigen.



Bin auch völlig verunsichert da ich ihn nicht so kennengelernt habe wie er sich gerade zeigt....

22.04.2019 00:54 • #20




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag