» »


201006.08




1204
19
1
1, 2, 3, 4, 5  »
Ich hatte immer einen super Puls,meist zwischen 55 und 70 aber seit zwei Wochen ist er immer konstant auf 95-105...selbst wenn Ich in Ruhe liege,Morgens aufwache. Mein Puls ist ständig erhöht,dazu bin Ich auch ab und an am ganzem Körper am Zittern.Das einzige was bischen hilft ist wenn Ich Atemübung mache,dann bekomm Ich den Puls bis auf 80 runter.So bald Ich auf höhre erhöt er sich.Ich habe eine wahnsinns Panik zum Arzt zu gehen,das er mir Beta Blocker gibt oder es doch eher was ernstes hinter steckt....

Auf das Thema antworten

91 Antworten ↓



6291
44
Berlin
16
  06.08.2010 06:33  
hab keine angst dein puls ist angstbedingt hat ich auch....und du merkst ja selbst das du mit atemübungen ihn runter bekommst...das würdest du nicht wenn es was ernstes wäre.....ich habe auch betablocker bekommen...nehme die niedrigste dosis....





1204
19
1
  06.08.2010 06:37  
Hallo Jadi,aber schon der Ruhepuls ist so hoch ,seit zwei Wochen...Noch Morgens vor dem aufstehen ist der Puls bei 100



210
34
3
  06.08.2010 06:39  
Bei mir ist das ähnlich. Normalerweise sollte mein Puls ok sein, da ich Yoga usw mache, aber
nein, er ist immer so um die 90 und auch mal 100 morgens. Allerdings ist der Blutdruck
immer so 100 zu 60





1204
19
1
  06.08.2010 06:44  
Ja das hab Ich auch mein Blutdruck ist ok bis zu7 niedrig ,also schwankt zwischen 90/60 oder 110/60 ...aber diese Herzrasen sind schlimm,ich kann Kaum sprechen so zittert meine Stimme



1352
43
Nordhessen nähe Eschwege
9
  06.08.2010 06:56  
wie jadi schon schrieb, wenn es etwas krankhaftes wäre dann würdest du den puls nicht runter bekommen mit atemübungen. du bist nicht krank.
ich hatte das auch, im moment ist es okay und ich habe mir auch verboten ständig mit der hand an meiner halsschlagader rumzufummeln ! das macht es nur schlimmer glaub mir.



6291
44
Berlin
16
  06.08.2010 07:07  
jepp war meiner auch sobald ich die augen auf hatte..........
ein rat:
sofort aufhören zu messen....nicht mehr fühlen......nicht mehr dran denken.....lass ihn einfach so wie er ist.....um so mehr du dich drauf konzentrierst um so höher geht er...........lass es..........er ist angstbedingt





1204
19
1
  06.08.2010 07:24  
Hm....Ich wollte heute zu meiner Ärztin,hab mich endlich getraut dort hin zu gehen aber als Ich eben anrief sagte mir der Anrufbeantworter :URLAUB!
Ja Ich weiß Ich mach mich verrückt damit,das sind einfach neue Symthome die Ich nicht kenne und das macht mir Angst . Und so hoher Ruhepuls ,hört und liest man ja immer wieder das das Arlamglocken des Körpers ist.Ich hab halt echt Angst das mein Herz schaden nimmt von dem mittlerweile Dauérzustand hohem Puls..
Ok,Ich werde mal versuchen auf das messen zu verzichten ,Ich schau mal wie lange Ich s kann...Ich habe die zwei Wochen aber auch gemerkt das es zwischendurch gut ist und nur zur Kontrolle um mich mal wieder zu freuen das der Puls runter ist,habe Ich gemessen...NIX immer noch 95
Es macht mir einfach Angst...



6291
44
Berlin
16
  06.08.2010 07:28  
sobald du am messen bi8st geht er erwartungspuls schon hoch...............ich habe auch mal wie ne blöde gemessen alle 5 min.......das war wie ne sucht..........aber es tat mir nicht gut..........man solle höchsten 2x am tag und immer zur selben zeit...frühs und abends.........ich hatte teilweise nen ruhepuls von 140......also kopf hoch und net mehr messen



121
1
bei Berlin
  06.08.2010 07:33  
mh also zur abklärung und beruhigung würde ich schon einen arztbesuch empfehlen. sicherlich kann das alles nur psychisch sein, aber man kann es nicht wissen.

wenn man mal beim kardiologen war und der das herz mit ultraschall und ekg überprüft hat, fühlt man sich bei zukünftigen 'herzschmerzen' oder herzrasen viel gelassener.

sollte wirklich was mit deinem herzen sein, so kann man auch da was tun. ein mögliches problem zu ignorieren läßt es nicht verschwinden. es wird sich schon eine lösung finden.

wie du auf betablocker kommst, versteh ich jetzt aber nicht. es geht dir doch um deinen puls und nicht um den blutdruck.

mh wie auch immer. lass das ganze abchecken. ein hoher puls ist übrigens nicht gefährlich für einen gesunden menschen und kann oft shcon durch stärkung des kreislaufs (ausdauersport z.b. joggen, wechselduschen) extrem gebessert werden. dass man durch stress/angst/panik einen hohen puls bekommt, sollte ja sowieso klar sein.





1204
19
1
  06.08.2010 07:38  
Ich danke allen für Ihre Antworten....
Ich habe es nur gehört das man Beta Blocker bekommt auch bei zu Hohem Ruhe Puls,nicht nur bei Bluthochdruck.

Viele gehen oft zum Arzt bei jedem bischen,doch Ich habe eine wahnsinns Panik zum Arzt zu gehen...Wenn Ich da bin geht mein Puls mit sicherheit vonn 100 auf 140...Ich habe Angst auf einer Seite verrückt abgestempelt zu werden wenn Ich zu oft gehe und anderseits das Ich wirklich Krank bin



6291
44
Berlin
16
  06.08.2010 07:42  
jepp hab die betas deswegen aber wie gesagt nur kleine dosis das reicht schon



1352
43
Nordhessen nähe Eschwege
9
  06.08.2010 09:30  
ja kerstin ich gehe auch nur wenns garnicht anders geht zum doc. hab viiiiiiieeeel zu große angst das er mir ne ganz schlimme diagnose stellt, was natürlich noch nie passiert ist gehe wirklich nur dann wenn ich meine ich fall gleich tot um !
das aber nicht weils mir peinlich wäre, mir ist rein garnix mehr peinlich ! ich gehe nur wegen der zu erwartenden schlechten diagnose nicht bei jedem zipperlein.
aaaaaaber wenn ich mich dann doch mal hintraue weil ich die symptome über wochen habe und die angst immer größer wird tja dann geh ich auch mit puls von 200 zum doc und hole mir die diagnose..................organisch alles top !!





1204
19
1
  06.08.2010 09:56  
Ja Lotti,so gehts mir auch...schon im Warteraum merk Ich das ich immer nervöser werde und wenn Ich dann rein gerufen werde und auf den Arzt warte hör ich richtig laut mein Herzklopfen Ich habe dann voll Panik das er gleich n Krankenwaagen ruft mir Spritzen gibt oder sosnt was...Ich fühl mich erst besser wenn Ich raus bin und weiß es ist nix ernstes,Gott was mache Ich nur wenn Ich wirklich mal ne schreckliche Nachricht vom Art bekomme,Ich würde ja durchdrehen....Ich steiger mich so in Angst und Panik das Ich glaube für den Arzt lächerlich zu erscheinen...



1352
43
Nordhessen nähe Eschwege
9
  06.08.2010 13:48  
ich hatte letztes jahr so ein alptraum.........
musste immer zur kontrolle von meinem becken in die notaufnahme uni göttingen. ich war völig entspannt weil davor die 5 oder 6 röntgenkontrollen auch alle prima liefen und alle seeeeeehr zufrieden mit mir waren.
ich also entspannt zum röntgen und dann warten auf den doc. er hing die bilder auf ich schaute drauf und wäre fast in ohnmacht gefallen, mein metall war mitten durch gebrochen.
der doc ( noch assisntensarzt ) wurde sehr hektisch riss das bild ab und sagte moment ich komm gleich wieder !!!
der horror, habe mir schon ausgemalt wie ich aufm op tisch liege und wieder wochenlang da bleiben muß......................PAAAAANIK !
lange rede kurzer sinn an diesem tag wurde keine entschedung getroffen ( auf gar keinen fall aber dürfte ich laufen, also belasten ) und auch in den nächsten 4 wochen nicht. keiner wollte so recht da nochmal dran es war ne nervenaufreibende zeit. die endgültige entscheidung hatte ich dann 5 wochen später vom proffessor bekommen, alles bleibt so wie es ist !
so habe ich das kaputte metall immer noch in meinem hintern du siehst es klappt, man schafft vieles und nicht jede diagnose bedeutet das schlimmste. tja aber ich kanns ja auch nicht umsetzen ! mich haut ja auch der kleinste schnupfen aus der bahn !






1204
19
1
  06.08.2010 16:46  
Oh ha,ja das wirklich schlimm.
Ne vor Schnupfen usw habe Ich keine Angst zum Arzt zu gehen wenn Ich s selber nicht unter Kontrolle bekomme,da weiß Ich ja das nicht wirklich mein Leben in Gefahr ist.





1204
19
1
  11.08.2010 06:55  
Mein Ruhepuls ist leider immer noch 90-100 Ich habe heute früh bei meiner Ärtin angerufen,Ich kann um 9.15Uhr kommen.Gott hab Ich ne ANGST!
Mein Puls wird mit sicherheit noch höher sein.Ich habe jetzt schon Angst das was mit dem Herz ist und steiger mich da so rein,da können nur schlechte Werte bei raus kommen...



487
15
  11.08.2010 07:06  
guten morgen kerstin ich habe im moment das gleiche problem teilweise einen puls von 112 oder 120 ich habe so eine angst davor das geht garnicht ich bin mir auch ziemlich sicher das ich sehr sehr krank bin



  11.08.2010 07:12  
@Kerstin hat geschrieben:
Mein Ruhepuls ist leider immer noch 90-100 Ich habe heute früh bei meiner Ärtin angerufen,Ich kann um 9.15Uhr kommen.Gott hab Ich ne ANGST!
Mein Puls wird mit sicherheit noch höher sein.Ich habe jetzt schon Angst das was mit dem Herz ist und steiger mich da so rein,da können nur schlechte Werte bei raus kommen...

Oh Mensch Süsse,,Was hat Dich wieder so aufgeregt ( hast Du Stress in ihrgend einer Form) weil Du nicht zu Ruhe Kommst ( hoher Puls)?Was ist denn los,,Ist bestimmt Hormonell, vieleicht PMS Syndrom,, Kurz vor der Mens stehend?Atmest Du vieleicht zu heftig ( Hyperventilstion) deswegen hoher Puls?Hilft Dir denn PMR nicht?Halte mal die Handgelenke unter kaltes fliessendes Wasser oder mach mal Armbäder ..Hilft mir oft...Nicht in Katastrophen denken verfallen,,Mausi,,,Mach etwas wo zu Du Lust und Spass hast.. Melissentee trinken... Omega3 Kapseln und Weissdorn und Tromcadin complex,,/ Magnesium Kalium .. Arsenicum Album .. Aconitum D 30.. Pulsatilla D30..,,Schüsslersalze Bachblüten,Rescue Spray..,,Oh süsse einfach gute Besserung Kopf hoch .. ich weiss es ist alles in dem Moment der Panik sehr sehr schwer,Kannst gerne anrufen wenn Dir danach ist und es Dir hilft... bin da für Dich ..Zur Not Betablocker verschreiben lassen Das wetter ist auch käse momentan so schwüll draußen..
, Füssbäder helfen auch..Du hast nix am Herzen Süsse das sind die Nerven Dein Vegetatives Nervenkostüm ist wieder aus den Fugen geraten... Gönne Dir Ruhe...unbedingt...Hab Dich lieb..
GVLg und festen Drücker Deine Biggi





1204
19
1
  11.08.2010 07:20  
Nun ist es schon gute zwei Wochen so....! Wenn Ich nix mache,sitze,schlafe oder oder ist der Puls auf 90 und sobald Ich aufstehe geht er auf 100 manchmal auch auf 112...das macht mir echt angst und mein Blutdruck ist sehr niedrig ,im Ruhe eher 80-100 (der obere Wert)Den unteren hab Ich nicht aufgeschrieben der ist immer ok...und in Bewegung meist 110-130 also niedrig bis ok.....Suma Ich ruf Dich nacher an wenn Ich vom Arzt zurück bin....
Lavaniola ,seit wann hast Du es?



Auf das Thema antworten  92 Beiträge  1, 2, 3, 4, 5  Nächste



Prof. Dr. Heuser-Collier


Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Angst vor Krankheiten


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

hoher puls

» Agoraphobie & Panikattacken

5

1230

25.03.2008

Hoher Puls?

» Agoraphobie & Panikattacken

4

654

26.02.2014

Hoher Puls

» Angst vor Krankheiten

4

589

20.02.2014

Hoher Puls! Angst!

» Agoraphobie & Panikattacken

24

24900

23.09.2016

viel zu hoher puls.

» Angst vor Krankheiten

30

8602

15.07.2011


» Mehr ähnliche Fragen