Pfeil rechts
11

ich hatte letztes jahr so ein alptraum.........
musste immer zur kontrolle von meinem becken in die notaufnahme uni göttingen. ich war völig entspannt weil davor die 5 oder 6 röntgenkontrollen auch alle prima liefen und alle seeeeeehr zufrieden mit mir waren.
ich also entspannt zum röntgen und dann warten auf den doc. er hing die bilder auf ich schaute drauf und wäre fast in ohnmacht gefallen, mein metall war mitten durch gebrochen.
der doc ( noch assisntensarzt ) wurde sehr hektisch riss das bild ab und sagte moment ich komm gleich wieder !!!
der horror, habe mir schon ausgemalt wie ich aufm op tisch liege und wieder wochenlang da bleiben muß......................PAAAAANIK !
lange rede kurzer sinn an diesem tag wurde keine entschedung getroffen ( auf gar keinen fall aber dürfte ich laufen, also belasten ) und auch in den nächsten 4 wochen nicht. keiner wollte so recht da nochmal dran es war ne nervenaufreibende zeit. die endgültige entscheidung hatte ich dann 5 wochen später vom proffessor bekommen, alles bleibt so wie es ist !
so habe ich das kaputte metall immer noch in meinem hintern du siehst es klappt, man schafft vieles und nicht jede diagnose bedeutet das schlimmste. tja aber ich kanns ja auch nicht umsetzen ! mich haut ja auch der kleinste schnupfen aus der bahn !

06.08.2010 14:48 • #21


Oh ha,ja das wirklich schlimm.
Ne vor Schnupfen usw habe Ich keine Angst zum Arzt zu gehen wenn Ich s selber nicht unter Kontrolle bekomme,da weiß Ich ja das nicht wirklich mein Leben in Gefahr ist.

06.08.2010 17:46 • #22



Hoher Puls

x 3


Mein Ruhepuls ist leider immer noch 90-100 Ich habe heute früh bei meiner Ärtin angerufen,Ich kann um 9.15Uhr kommen.Gott hab Ich ne ANGST!
Mein Puls wird mit sicherheit noch höher sein.Ich habe jetzt schon Angst das was mit dem Herz ist und steiger mich da so rein,da können nur schlechte Werte bei raus kommen...

11.08.2010 07:55 • #23


guten morgen kerstin ich habe im moment das gleiche problem teilweise einen puls von 112 oder 120 ich habe so eine angst davor das geht garnicht ich bin mir auch ziemlich sicher das ich sehr sehr krank bin

11.08.2010 08:06 • #24


Zitat von @Kerstin:
Mein Ruhepuls ist leider immer noch 90-100 Ich habe heute früh bei meiner Ärtin angerufen,Ich kann um 9.15Uhr kommen.Gott hab Ich ne ANGST!
Mein Puls wird mit sicherheit noch höher sein.Ich habe jetzt schon Angst das was mit dem Herz ist und steiger mich da so rein,da können nur schlechte Werte bei raus kommen...

Oh Mensch Süsse,,Was hat Dich wieder so aufgeregt ( hast Du Stress in ihrgend einer Form) weil Du nicht zu Ruhe Kommst ( hoher Puls)?Was ist denn los,,Ist bestimmt Hormonell, vieleicht PMS Syndrom,, Kurz vor der Mens stehend?Atmest Du vieleicht zu heftig ( Hyperventilstion) deswegen hoher Puls?Hilft Dir denn PMR nicht?Halte mal die Handgelenke unter kaltes fliessendes Wasser oder mach mal Armbäder ..Hilft mir oft...Nicht in Katastrophen denken verfallen,,Mausi,,,Mach etwas wo zu Du Lust und Spass hast.. Melissentee trinken... Omega3 Kapseln und Weissdorn und Tromcadin complex,,/ Magnesium Kalium .. Arsenicum Album .. Aconitum D 30.. Pulsatilla D30..,,Schüsslersalze Bachblüten,Rescue Spray..,,Oh süsse einfach gute Besserung Kopf hoch .. ich weiss es ist alles in dem Moment der Panik sehr sehr schwer,Kannst gerne anrufen wenn Dir danach ist und es Dir hilft... bin da für Dich ..Zur Not Betablocker verschreiben lassen Das wetter ist auch käse momentan so schwüll draußen..
, Füssbäder helfen auch..Du hast nix am Herzen Süsse das sind die Nerven Dein Vegetatives Nervenkostüm ist wieder aus den Fugen geraten... Gönne Dir Ruhe...unbedingt...Hab Dich lieb..
GVLg und festen Drücker Deine Biggi

11.08.2010 08:12 • #25


Nun ist es schon gute zwei Wochen so....! Wenn Ich nix mache,sitze,schlafe oder oder ist der Puls auf 90 und sobald Ich aufstehe geht er auf 100 manchmal auch auf 112...das macht mir echt angst und mein Blutdruck ist sehr niedrig ,im Ruhe eher 80-100 (der obere Wert)Den unteren hab Ich nicht aufgeschrieben der ist immer ok...und in Bewegung meist 110-130 also niedrig bis ok.....Suma Ich ruf Dich nacher an wenn Ich vom Arzt zurück bin....
Lavaniola ,seit wann hast Du es?

11.08.2010 08:20 • #26


Zitat von @Kerstin:
Nun ist es schon gute zwei Wochen so....! Wenn Ich nix mache,sitze,schlafe oder oder ist der Puls auf 90 und sobald Ich aufstehe geht er auf 100 manchmal auch auf 112...das macht mir echt angst und mein Blutdruck ist sehr niedrig ,im Ruhe eher 80-100 (der obere Wert)Den unteren hab Ich nicht aufgeschrieben der ist immer ok...und in Bewegung meist 110-130 also niedrig bis ok.....Suma Ich ruf Dich nacher an wenn Ich vom Arzt zurück bin....
Lavaniola ,seit wann hast Du es?

Hmm liebe Kerstin dads ist allerdings seltsam... und Dein Kardiologe kann er Dir nix sagen etwas das ist woher das kommt?Sauerstoffsättigung im Blut und Lungenvolumen okay? Bin nun auch ratlos hier Jo ruf mal an .. freu,, Alles Gute Süsse

GVLG Biggi

11.08.2010 10:02 • #27


So,Ich komme gerade von meiner Ärztin....
Ich hatte Herzrasenohne Ende so nervös und Aufgeregt war Ich.Sie meinte auch,Her jeh sind sie aber aufgeregt.Sie meinte 90-100 wäre kein Herzrasen das alles noch im normal Bereich und Ich sei ja sowieso immer schnell extrem aufgeregt und steh unter strom,sie denkt es ist nix Ich habe mich da wieder in was hineingesteigert...Gott kam Ich mir erbärmlich vor.
Aber sie meinte dann sie wird mich komplett durch Checken damit ich seh das sie mich ernst nimmt ,wobei sie meint es ist nix....so ,also soll ruhe ekg gemacht werden und dann noch langzeit ekg ,langzeit blutdruck und großes Blutbild plus Urinprobe.
Blutbild Morgen,alles besprechen Freitag..Langzeit ekg geht Montag los....
Heute musste Ich Urin abgeben...alles in Ordnung und es wurde ein Ruhe ekg gemacht.
Das ekg war völlig ok...aber....mein Puls war auf 114 und das fand die Ärztin dann doch schon etwas hoch....wobei sie vorhin noch sagte ...ist gewiss nix...naja sie entließ mich mit den worten,wir schauen woher der hohe Puls kommt und sollte er wieder und weiter über 100 sein sollte ich wenn die Praxis zu ist eine Ambulanz aufsuchen....nun hat sie mir aber arg Angst gemacht...also ist es doch keine Einbildung ,da ist wirklich was....

11.08.2010 11:21 • x 1 #28


andrea66
Also ich hatte immer einen Ruhepuls von 125 -130 . Über jahre. Bin ständig untersucht worden und nichts ist gefunden worden. Seit ich Beloc -zok nehme habe ich einen ruhepuls von gut 80-90.
Mach dir keine sorgen das ist bei uns Ängstlern so. Sprech vielleicht mal mit deiner Ärztin ob man da was machen kann. Vielleicht auch ein Betablocker wenn du das natürllich möchtest weiß ja nicht ob du eine Mediphobie hast?

11.08.2010 11:26 • #29


Ja Ich habe Mediphobie...Ich hatte bis vor zwei Wochen immer einen Puls von 60-70 selbst bei Belastung kam Ich selten an die 110 dran und nun hab ich das dauernd ...die Frauen in der Praxis meinten ,eigentlich müsste ihr Puls doch runter gehen sie sitzen doch schon ne std hier...haha auch wenn mein Puls 60 ist ,sobald Ich in einer Praxis bin geht alles hoch ,da kann ich sogar drei std da sitzen.
Aber mal im Ernst,es macht mir grad richtig Angst...wir Angstpatienten (zumindest gehts mir so),achten extrem auf das was die Ärzte sagen...sie sagte nur, oh ja, der ist doch bischen zu hoch....jeder andere würde sagen, ja schauen wir mal was da los ist darum bin Ich hier...Ich aber bekomme noch mals die bestätigung das was nicht stimmt und das will Ich nicht,Ich will das sie sagt ,es ist alles ok.....
Ich glaube irgendwann steiger Ich mich so da rein ,das Ich umkippe...das doch nicht normal?!
Ich habe aber auch so das Gefühl ,das durch meine ganzen Paniken und Ängste über die vielen Jahre ,das es sich schon zum Herzrythmusstörung gesteigert hat,kann das sein?

11.08.2010 11:47 • #30


Ach Kerstin jetzt wisch mal deine Gedanken und deine Sorgen weg....alles wird in Ortnung sein mit Dir.....nur dein Kopfkino macht Dich verrückt...
Dir wird nichts fehlen .....Du bist kerngesund....



Liebe Grüsse
Eva

11.08.2010 11:50 • #31


Meine Ärztin hätte mir zum Schluss nicht sagen sollen ,wenn er weiter so hoch ist und bleibt soll Ich sofort in die Ambulanz fahren falls sie nicht da ist wem macht sowas keine Angst................

11.08.2010 11:52 • #32


hast Du irgendein Medikament bekommen?
Ich weiss leider nicht Bescheid mit Puls und so....ich fühle den überhaupt nicht bei mir....

11.08.2010 11:56 • #33


Nein und wenn wüsste Ich das Ich die nicht nehmen würde,sie sagte mir heute sogar das sie mir niemals Beruhgunsmittel verschreiben würde,weil die mich abhängig machen würden.....Sie rät mir zu Joga und irgendwas hat sie gesagt vom Yin Yang,mein yang wäre wohl zu aufgewühlt ich sollte eher den yin nehmen..was weiß der Geier was sie meint

11.08.2010 12:03 • #34


mmmh glaub ich Dir....ich glaub sie meint Du sollst Dich entspannen...

ich hab leider auch riesige Angst vor Ärzten und deren Diagnosen...hätte ich mein Blutdruckgerät noch wäre es bestimmt explodiert wenn ich gemessen hätte vor meinen Arztterminen...

Ich wünsche Dir mal gute Besserung und ganz viel Ruhe und Entspannung

11.08.2010 12:06 • #35


andrea66
Beloc zoc ist kein Beruhigungsmittel . Eigentlich ein Blutdrucksenker aber auch bei Migräne einsetzbar und oft auch bei Ängstlern die Problem mit hohen Puls haben... Aber wenn du angst hast bringt das nichts. Hast du es mal mit homöopathischen Tropfen wie Rescue Tropfen versucht? Vielleicht würde dich das runterfahren lassen und den Puls auch?

11.08.2010 12:09 • #36


Danke für den Tip Andrea,Ich nehme schon lange ,bei Bedarf, Sedariston,ist ein Pflanzliches Beruhigungsmittel.Hilft mir sonst auch,aber diesmal wills nicht so recht anschlagen,wobei Ich immer noch betonen muss,ich hatte nie Probleme mit meinen Puls,ganz im gegenteil seit dem Ich nicht mehr Rauche ist er konstant schön niedrig geblieben.Und Beta Blocker glaub ich ist auch nix für mich da Ich immer einen zu niedrigen Blutdruck habe ,der geht in Ruhe sogar runter auf 80/40...sonst meist zwischen 110-125...zu 70oder 80...
Rescue? Sagt mir noch nix ,ist das für zu hohem Puls?

11.08.2010 12:26 • x 1 #37

Sponsor-Mitgliedschaft

andrea66
Zitat von @Kerstin:
Danke für den Tip Andrea,Ich nehme schon lange ,bei Bedarf, Sedariston,ist ein Pflanzliches Beruhigungsmittel.Hilft mir sonst auch,aber diesmal wills nicht so recht anschlagen,wobei Ich immer noch betonen muss,ich hatte nie Probleme mit meinen Puls,ganz im gegenteil seit dem Ich nicht mehr Rauche ist er konstant schön niedrig geblieben.Und Beta Blocker glaub ich ist auch nix für mich da Ich immer einen zu niedrigen Blutdruck habe ,der geht in Ruhe sogar runter auf 80/40...sonst meist zwischen 110-125...zu 70oder 80...
Rescue? Sagt mir noch nix ,ist das für zu hohem Puls?

Nein nicht für zu hohen Puls aber zur Beruhigung. Ich denke das es bei dir durch Stress verursacht . Ich habe auch ehr einen zu niedrigen Blutdruck aber er geht nicht in den Keler aber ich kann deine angst voll versthen gegen über einem Beta Blocker. Mir fällt noch johanniskraut ein. Die hochdosierten bekommst du vom Arzt verschrieben.

11.08.2010 12:30 • #38


Zitat von @Kerstin:
...
Rescue? Sagt mir noch nix ,ist das für zu hohem Puls?


Süsse das hatte ich Dir oben auch geschrieben Rescue Bachblüten Spray oder auch als Tropfen,,..

Ich würde mal zu1Heilpraktiker gehen,, Frag Nach Aconitum und Arsenicum album..oder Pullsatilla,,Hat glaub ich Lena( berlina) auch genommen oder sie nimmt es noch frag mal bei ihr nach,, oder der Heilpraktiker ( Homöopath) wird schon wissen was er Dir verordnet und Dich dann gezielt..therapiert.Süsse wie Eva schon schreibt tue Dir unbedingt heute und künftig mehr Ruhe an schalte mal 1 Gang zurück,,Da hat die Psyche Dir wohl wieder 1 Streich gespielt oder Alarm geschlagen,, und schreit nach Ruhe Mausi Dein Unterbewustsein,, Wenn ich so aufgewühlt nervoes bin hilft mir immer Melisse oder Baldriantinktur..oder Tee oder Dragees ,, dopelte Dosis und dann gutes Buch und ab aufs Sofa gute Musik und mal Seele baumeln lassen,, Und sag Deinen Kindern das Du heute mal Ruhe brauchst.. ..Es gibt ja Videos für die Kiddys oder sonst was an Spielmöglichkeiten ,, Schick sie mal zum Spielplatz oder zu Freunden wenns geht..

Hoffe Dein Mann kann Dich heute wenigstens etwas unterstützen.. GVLG und alles erdenklich Gute Deine Biggi

11.08.2010 12:46 • #39


Ich komme grad vom Blutabnehmen ..

Morgen Ergebnis

12.08.2010 08:34 • #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier