3

Hallo,

ich habe gerade mal eine Frage, ich frag extra jetzt direkt, damit ich nicht wieder in Panik verfalle. Ich bekomme in zwei bis drei Tagen meine Periode und ich habe es öfters das meine Brust sich sehr gespannt anfühlt und empfindlich ist und schmerzt zb beim Treppensteigen rennen etc. Aber nun eine Frage, kennt ihr das auch, das die Brust nicht nur durch Berührung schmerzt sondern auch von alleine schmerzt? Gestern Abend saß ich auf der Couch und auf einmal hat es richtig in der linken Brust gestochen, das Gewebe tat richtig weh und dann bestimmt so eine Stunde im zehn Minuten Takt, kennt ihr das so auch?

LG

08.02.2013 09:33 • 19.10.2019 #1


Das kenn ich so auch, ich hatte in der zweiten Zyklushälfte extreme Schmerzen und bin jetzt auch noch etwas panisch weil ich mich am 25.2. einer sonographie unterziehen lassen möchte.

08.02.2013 10:42 • #2


Peppermint
Ich habe diese Schmerzen auch vor meiner Regel....das ist normal sagt meine Fa....

08.02.2013 10:56 • #3


Das mit den Brustschmerzen ist ganz normal. In der 2. Zyklushãkfte fängt es bei mur auch an. Und umso näher der Termin der Periode rückt desto mehr schnerzt due Brust. Bei jeder Bewegung. Das hatte ich schon immer. Mach dich nicht verrückt

08.02.2013 11:28 • #4


Hallo Lara81,

diese Brustschmerzen kenne ich zu genüge. Jeden Monat in der 2. Hälfte des Zykluses geht es los. Ausser dem permanenten Spannungsgefühl und Berührungsempfindlichkeit sticht es auch in der Brust. Meine FA hat mir das homöopathische Mittel Mastodynon empfohlen. Ich nehme die als Tabletten und es wirkt tatsächlich aber man braucht wie bei allen homöopathischen Sachen Geduld. Eine Einnahme über einen gesamten Zyklus musst du schon abwarten und wenn man solche Probleme hat ist das nicht einfach.... Alles Gute für dich

08.02.2013 17:00 • #5


Ich habe das auch, mal mehr, mal weniger und alle paar Monate sehr stark, so dass ich regelmäßig bei meiner FA stehe und sie "nerve"... Geh regelmäßig zur Vorsorge und alles ist gut.

08.02.2013 19:43 • #6


Danke für Eure beruhigenden Antworten. Hab heute meine Periode bekommen, gestern hatte ich mal wieder einen Tag vor der Regel solche heftigen Blähungen mit Schmerzen das ich nicht mehr gerade gehen konnte, habt ihr sowas auch?

10.02.2013 13:24 • #7


Peppermint
Oh ja .....diesmal hatte ich bereits tagelang bevor die Regel kam ...lästige Blähungen und laute darmgerräusche voll peinlich....
Mit eintritt der Regel war's verschwunden...

10.02.2013 13:59 • #8


Schlaflose
Zitat von Lara81:
gestern hatte ich mal wieder einen Tag vor der Regel solche heftigen Blähungen mit Schmerzen das ich nicht mehr gerade gehen konnte, habt ihr sowas auch?

Ich hatte in den letzten Jahren während der Periode ganz schlimme Magenschmerzen und Blähungen, Durchfall und manchmal auch Erbrechen. Das kommt wahrscheinlich daher, dass bei mir alles voller Myome ist, die anschwellen und von unten auf den ganzen Magendarmtrakt drücken.

10.02.2013 14:12 • #9


Habe ich auch alles, mal mehr, mal weniger... Ist also leider "normal", genau wie die Schmerzen

10.02.2013 19:20 • #10


Peppermint
Pms

10.02.2013 19:22 • #11


Peppermint

28.02.2019 14:22 • #13


Schlaflose
Etwas Schlimmes (Brustkrebs) bereitet keine Schmerzen. Ich habe das auch seit über 15 Jahren. Es ist eine Zyste, die beim Drücken, manchmal auch einfach so, weh tut. Es kann genausogut eine entzündete Milchdrüse oder sowas sein.

28.02.2019 14:53 • x 1 #14


juwi
Oder so Art Verkalkungen, wie ich sie habe.

28.02.2019 14:57 • x 1 #15


Hallo .Ich habe ne frage hoffe das mir jemand helfen kann ich hab jetzt bischen über ne monat die linke brust schmerz besonders wenn ich droben rauf druecke da brennt es oder stich kann nich grade beschreiben bei an tut die rechte bischen aber nich Wirklich ich hab so angst hat das noch jemand . .aber die schmerz auch bei an ohne berühren

06.10.2019 03:01 • #16


Lillibeth
Zitat von Marf17:
Hallo .Ich habe ne frage hoffe das mir jemand helfen kann ich hab jetzt bischen über ne monat die linke brust schmerz besonders wenn ich droben rauf druecke da brennt es oder stich kann nich grade beschreiben bei an tut die rechte bischen aber nich Wirklich ich hab so angst hat das noch jemand . .aber die schmerz auch bei an ohne berühren

Lass doch mal beim Gyn einen Ultraschall machen . Vielleicht eine Drüsenentzündung. Versuch es mal mit Quark-Umschlägen.

06.10.2019 08:24 • x 1 #17


[/quote][quote="Lara81"]Hallo,ich habe gerade mal eine Frage, ich frag extra jetzt direkt, damit ich nicht wieder in Panik verfalle. Ich bekomme in zwei bis ...
Hallo ja das kenne ich ich habe seit 2 monate linke brust schmerzen, Und ich stehe auch vor meine tage und meine schmerz auch von alleine als wenn ich mich geschlagen haette

19.10.2019 18:37 • #18




Prof. Dr. Heuser-Collier