Pfeil rechts
77

hmh121
Hallo ihr lieben,

ich habe mal wieder endlos schlaflose Nächte da meine zweite Corona Impfung nächste Woche wieder ansteht. Ich habe einfach so schlimme Angst aufgrund einer Impfreaktion zu sterben oder sonst was .

Ich würde den Termin am liebsten absagen . ich kämpfe gerade wirklich es nicht zu tun. Bei der ersten Impfung bin ich schon 10 min nach der Impfung kollabiert und umgekippt wahrscheinlich vor Angst und Aufregung das wurde mir zumindest so gesagt. Angst nochmal umzukippen habe ich auch .

20.08.2021 00:10 • 04.09.2021 x 1 #1


88 Antworten ↓


Lottaluft
agoraphobie-panikattacken-f4/wahnsinnige-angst-vor-corona-impfung-t109375.html


Nur einer von vielen Beiträgen zum Thema corona Impfung

20.08.2021 00:25 • x 3 #2



Angst vor zweiter Corona Impfung

x 3


Icefalki
Zitat von hmh121:
Angst nochmal umzukippen habe ich auch .


Dann bleib einfach liegen, bis du dich wieder stabilisiert hast. Sag einfach, was los ist, und um dich wird sich gekümmert.

20.08.2021 19:45 • x 1 #3


klaus-willi
Zitat von hmh121:
Ich würde den Termin am liebsten absagen . ich kämpfe gerade wirklich es nicht zu tun.

Lasse dich impfen.
Bei meiner zweiten Impfung habe ich so gut wie nichts gehabt.
Das sagte auch meine Ärztin...das ich nichts merken würde.
Wenn du die zweite geschafft hast ,dann bist du erst mal Immun und das wird dir gut tun.

20.08.2021 20:11 • x 2 #4


rero
schau mal hier....
angst-vor-krankheiten-f65/erfahrungen-mit-corona-impfungen-t106550.html

ist nicht schlimm !

Wenn Du wählen könntest evtl. 10 Tage Fieber evtl. Sogar Intensivstation oder evtl. nichts ODER 2 Tage Fieber oder nicht....was würdest Du wählen ?

genau die Wahl hast Du jetzt Corona oder Impfung ....
mit der Impfung gehst Du auf Nummer sicher und schützt nicht nur dich sondern auch deine Mitmenschen die du gern hast !

20.08.2021 22:52 • x 5 #5


hmh121
Ihr lieben danke euch für die aufbauende Worte ..

Ich hatte einfach das Pech ein Gespräch mit einem Impfgegner geführt zu haben, was mich total verrückt gemacht hat da ich sowieso so Angst habe.

War klar das ein blöder Impfgegner den größten Angsthasen trifft ..

20.08.2021 23:28 • #6


Zitat von hmh121:
Ihr lieben danke euch für die aufbauende Worte .. Ich hatte einfach das Pech ein Gespräch mit einem Impfgegner geführt zu haben, was mich total verrückt gemacht hat da ich sowieso so Angst habe. War klar das ein blöder Impfgegner den größten Angsthasen trifft ..

Hallo Du Liebe,
Deine Skepsis kommt nicht von ungefähr und ist vollkommen berechtigt. Es gibt so viele Gegenstimmen und Fakten, die dagegen sprechen sich impfen zu lassen, man muss sich nur einmal diesen stellen, sich konstruktiv ohne Vorurteile, damit auseinander setzen. Sage nicht jemand sei dumm, nur weil er nicht in Dein Weltbild passt und nicht die Aussagen trifft, die Du Dir wünschst. Ich Frage Dich einfach einmal, wenn die Aussage des dummen Impfgegners so abwegig ist, warum hat sie Dich dann so verängstigt?
Du kannst Dir hier sagen lassen, gehe zu Impfung, ist alles in Ordnung oder Du stellst dich der Angst und sprichst mit dem Impfgegner über seine und Deine Bedenken.
LG, Melancholy2

21.08.2021 10:46 • x 1 #7


Zitat von melancholy2:
Es gibt so viele Gegenstimmen und Fakten, die dagegen sprechen sich impfen zu lassen, man muss sich nur einmal diesen stellen, sich konstruktiv ohne Vorurteile, damit auseinander setzen.

Welche Fakten sprechen denn nach einer konstruktiven Auseinandersetzung gegen die Impfung?

03.09.2021 20:42 • #8


Zitat von Natascha40:
Welche Fakten sprechen denn nach einer konstruktiven Auseinandersetzung gegen die Impfung?

Wie ich schon in anderen Threads geschrieben habe, werde ich die Infos, die ich habe nicht hier offenlegen, das gibt nur Ärger. Informiere Dich bitte selbst darüber, was dagegen spricht, wenn es Dich wirklich interessiert. Es gibt viele Berichte dazu.

03.09.2021 21:17 • x 2 #9


Zitat von melancholy2:
Wie ich schon in anderen Threads geschrieben habe, werde ich die Infos, die ich habe nicht hier offenlegen, das gibt nur Ärger. Informiere Dich bitte selbst darüber, was dagegen spricht, wenn es Dich wirklich interessiert. Es gibt viele Berichte dazu.

Oh, ich habe mich selber informiert. Deswegen weiß ich nicht, was dagegen sprechen sollte. Aber wenn du meinst, deine Infos würde für Ärger sorgen, kann ich mir die Quelle ganz gut vorstellen.

03.09.2021 21:25 • #10


Zitat von Natascha40:
Oh, ich habe mich selber informiert. Deswegen weiß ich nicht, was dagegen sprechen sollte. Aber wenn du meinst, deine Infos würde für Ärger sorgen, kann ich mir die Quelle ganz gut vorstellen.


Wo hast du Dich denn informiert?

03.09.2021 21:31 • #11


Zitat von melancholy2:
Wo hast du Dich denn informiert?

Alle Quellen weiß ich jetzt nicht auswendig, aber um einige zu nennen: Ärzteblatt, RKI, PEI, Bundesministerium für Gesundheit, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Phoenix...

Und du?

03.09.2021 21:37 • x 1 #12


War ja klar.

03.09.2021 21:42 • x 1 #13


Zitat von melancholy2:
War ja klar.

Das du deine "Quellen die für Ärger sorgen" aus der Klatschpresse oder von Facebook oder YouTube beziehst, ist mir völlig klar.

03.09.2021 21:46 • #14


Zitat von Natascha40:
Das du deine "Quellen die für Ärger sorgen" aus der Klatschpresse oder von Facebook oder YouTube beziehst, ist mir völlig klar.

Einbildung ist auch eine Bildung

03.09.2021 21:50 • x 2 #15


Zitat von melancholy2:
Einbildung ist auch eine Bildung

Eine seriöse Quelle also - aber eine die für Ärger sorgen würde...

03.09.2021 21:55 • #16


Zitat von Natascha40:
Eine seriöse Quelle also - aber eine die für Ärger sorgen würde...

Du langweilst mich, ich gehe schlafen.

03.09.2021 22:00 • x 2 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Zitat von melancholy2:
Du langweilst mich, ich gehe schlafen.

Ich hatte auch nicht die Absicht dich interessant zu unterhalten.

03.09.2021 22:03 • #18


Abendschein
Da steckt eine Taktik hinter.

03.09.2021 22:37 • x 2 #19


Schlaflose
Zitat von melancholy2:
Wie ich schon in anderen Threads geschrieben habe, werde ich die Infos, die ich habe nicht hier offenlegen, das gibt nur Ärger.

Seriöse Quellen sorgen nicht für Ärger, nur solche, die von der Querdenkerszene oder ähnlichen Richtungen stammen. Und das zu Recht.

04.09.2021 08:53 • x 4 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann