E72

angst vor der geschichte/angst vor sich selbst/sich in sich zurückzuziehen/aus angst vor der welt/angst auszubrechen/sich zu blamieren/sich auf´s eis zu wagen/angst zu erfrieren/einfach angst zu verlöden/vor der endgültigkeit/sich an alles zu gewöhnen/aus angst vor der zeit/einfach angst zu verblöden/bereits mundtot zu sein/angst stellt ruhig/angst kriegt klein/angst braucht waffen/aus angst vor dem feind/obwohl keiner so recht weiss/wer ist damit gemeint/angst überholt zu werden/angst vor konkurrenz/angst vor der dummheit/vor ihrer intelligenz/angst als methode angewandt/das einschüchtern ist geplant/angst stellt ruhig/ angst kriegt klein//angst vor einander/angst ´rauszugehen/wir sind uns alle verdächtig/angst in die augen zu sehen/angst vor gefühlen/angst vor zärtlichkeit/angst aus erfahrung/zuviel vertraulichkeit/einfach angst zu verblöden/angst ferngelenkt zu werden/angst vor dem aus/angst es allen rechtzumachen/angst frisst auf/angst sich zu wehren/angst alleine zu sein/angst vor der angst/ wir schlafen ein

(Text: Herbert Grönemeyer; entnommen dem Album Sprünge 1986; Verlag Grönland- Electrola)

Ich finde diesen Text sehr passend zum allgemeinen Thema Angst und hoffe, er gefällt Euch und macht Euch ein klein wenig Mut.

eine leidensgenossin...

24.07.2002 21:17 • 24.07.2002 #1


1 Antworten ↓

Udo G.1


Hallo E72!Jo,Groenemeyer ist schon einer der genialsten Musiker.Werde mir den Song mal suchen.LG Udo.

24.07.2002 23:48 • #2



Dr. Reinhard Pichler