Pfeil rechts
95

Habe einen Mann kennengelernt, mit dem ich online schreibe und ab & zu telefoniere. Er gefällt mir total gut, und von Tag zu Tag besser. Aber ich bin überfordert momentan. Klar würde ich mir einen festen Partner an meiner Seite wünschen. Aber jetzt ? Puh. Ich bin mit meiner Panikstörung in einer kompletten Selbstfindungsphase. Lerne gerade komplett mal mich in den Fokus zu nehmen. Lieber hätte ich ihn 1 Jahr später kennen gelernt. Hört sich doof an.

Er will sich so gerne mit mir treffen . Aber die Panik ist zur Zeit on top. Ich kann meinen Alltag bewältigen. Aber ich fühle mich nicht so als könnte ich ein Date bewältigen. Habe sogar mit offenen Karten gespielt. Er hat nicht negativ reagiert.
Würde halt gerne noch warten mit Dates & Co bis ich stabiler bin.
Könnt ihr das verstehen?

Aber kann natürlich auch nicht von ihm erwarten dass er ewig auf mich wartet , das ist mir klar.

06.08.2021 20:42 • 28.08.2021 x 1 #1


67 Antworten ↓


Abendschein
Zitat von Moonl:
Habe einen Mann kennengelernt, mit dem ich online schreibe und ab & zu telefoniere. Er gefällt mir total gut, und von Tag zu Tag besser. Aber ich bin überfordert momentan. Klar würde ich mir einen festen Partner an meiner Seite wünschen. Aber jetzt ? Puh. Ich bin mit meiner Panikstörung in einer kompletten ...

Ach treffe ihn doch, ganz unkompliziert.

06.08.2021 20:44 • x 2 #2



Mann kennen gelernt & jetzt?

x 3


Zitat von Abendschein:
Ach treffe ihn doch, ganz unkompliziert.

Ich kann das nicht:"D

06.08.2021 20:47 • #3


Abendschein
Zitat von Moonl:
Ich kann das nicht:"D

Dann könnte er weg sein, ohne das Du ihn kennengelernt hast.

In einem Jahr kannst Du es ?

06.08.2021 20:49 • x 3 #4


Lottaluft
Hör auf dich und dein Gefühl
Kein Mann ist es wert das du gesundheitlich Rückschritte machst weil du dich auf etwas einlässt worauf du nicht vorbereitet bist

06.08.2021 20:52 • x 6 #5


Zitat von Abendschein:
Dann könnte er weg sein, ohne das Du ihn kennengelernt hast. In einem Jahr kannst Du es ?

Ja du hast ja auch recht.. Ich hoffe schon dass ich in einem Jahr gesundheitliche Fortschritte gemacht habe ...

06.08.2021 20:54 • x 1 #6


Zitat von Lottaluft:
Hör auf dich und dein Gefühl Kein Mann ist es wert das du gesundheitlich Rückschritte machst weil du dich auf etwas einlässt worauf du nicht ...

Ja ich ärger mich etwas. Ich find ihn sehr toll, bin aber jetzt momentan nicht wirklich bereit... Bin mit mir selbst und der Panik noch überfordert, da es recht neu ist. Und dann Dating.. Na ich weiss nicht.

06.08.2021 20:55 • #7


Abendschein
Zitat von Lottaluft:
Hör auf dich und dein Gefühl Kein Mann ist es wert das du gesundheitlich Rückschritte machst weil du dich auf etwas einlässt worauf du nicht vorbereitet bist

Sie mag ihn aber.

06.08.2021 20:55 • #8


Abendschein
Zitat von Moonl:
Ja ich ärger mich etwas. Ich find ihn sehr toll, bin aber jetzt momentan nicht wirklich bereit... Bin mit mir selbst und der Panik noch überfordert, da es recht neu ist. Und dann Dating.. Na ich weiss nicht.

Warum fragst DU denn dann, wen nDu die Antwort schon weißt, das Du nicht willst?

06.08.2021 20:56 • x 1 #9


Weil ich überfordert bin mit meiner Lebenssituation und jetzt noch mehr . Ich weiss gar nichts momentan

06.08.2021 20:58 • #10


Lottaluft
Zitat von Moonl:
Ja ich ärger mich etwas. Ich find ihn sehr toll, bin aber jetzt momentan nicht wirklich bereit... Bin mit mir selbst und der Panik noch ...

Wär vielleicht statt einem Date eine gemeinsame Alltagssache etwas womit du dich ran tasten könntest ?
zb ein gemeinsamer Wocheneinkauf
klingt vielleicht erstmal schräg aber könnte unter Umständen lustig werden und wenn es zu viel wird für dich -haste halt alles im Wagen,bezahlst und gehst
danach könnte man ja immer noch überlegen ob man vielleicht noch gemeinsam einen Kaffee (bei panikstörung lieber ohne Koffein ich spreche aus Erfahrung ) trinken

06.08.2021 20:58 • x 1 #11


Lottaluft
Zitat von Abendschein:
Sie mag ihn aber.

Ich mochte auch schon Leute mit denen habe ich mich dann aber trotzdem nicht getroffen wenn es mir einfach zu schlecht dafür geht

06.08.2021 20:59 • x 2 #12


Zitat von Lottaluft:
Wär vielleicht statt einem Date eine gemeinsame Alltagssache etwas womit du dich ran tasten könntest ? zb ein gemeinsamer Wocheneinkauf klingt ...

Ich muss mir das gut überlegen..Ich danke dir für deine Idee. : )

06.08.2021 21:02 • x 2 #13


Zitat von Lottaluft:
Ich mochte auch schon Leute mit denen habe ich mich dann aber trotzdem nicht getroffen wenn es mir einfach zu schlecht dafür geht

Hast du es am Ende bereut ? Weil man Chancen verpassen könnte ?

06.08.2021 21:03 • #14


Lottaluft
Zitat von Moonl:
Hast du es am Ende bereut ? Weil man Chancen verpassen könnte ?

Nein niemand ist mir mehr wert als mein eigener Seelenfrieden

06.08.2021 21:06 • x 4 #15


Cornelie
Zitat von Moonl:
Habe einen Mann kennengelernt, mit dem ich online schreibe und ab & zu telefoniere. Er gefällt mir total gut, und von Tag zu Tag besser. Aber ...

Es kann dir nichts passieren. Unverbindlich. Und mal gucken er kennt deine Situation und traut sich

06.08.2021 21:16 • x 3 #16


Cornelie
Da er die Situation kennt und nicht Gekniffen hat. Würde ich denken er kriegt es geregelt. Sie es nicht als dste sondern als lockeres treffen. Das hilft

06.08.2021 21:20 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Mariebelle
Zitat von Moonl:
Hast du es am Ende bereut ? Weil man Chancen verpassen könnte ?

Du verpasst nix.Wer dich mag,wartet auch u haelt sich bei Ueberfoerderung zurueck.Vertraue deinem Bauchgefuehl.

06.08.2021 21:24 • x 1 #18


Spaceman
Zitat:
Würde halt gerne noch warten mit Dates & Co bis ich stabiler bin.
Könnt ihr das verstehen?


Ja, sehr gut sogar. Und es hält mich völlig zurück, es auch nur zu versuchen. Immer gibt es bei mir diese Ausrede: Ich muss erst meine Situation in den Griff kriegen, muss dieses vorher erledigen, jenes noch klären, mich noch ein Stückchen weiter aufbauen, etc. Es ist immer nur noch eine Sache, die ich vorher noch zu machen habe - und danach eine andere Sache und danach . . .

Ich kann Dir nicht sagen, was Du tun solltest und was nicht, da ich selbst in seiner solchen Schleife festhänge. Für mich selbst, würde ich mir den Mut wünschen, es einfach zu riskieren - realistisch betrachtet: was kann schon schlimmes passieren; dann klappt es halt eben nicht - oder vielleicht doch?!

06.08.2021 22:19 • x 1 #19


Ja bin auch eher so der Vermeidungstyp was Dates betrifft. Ich lerne einfach nicht gerne neue Leute kennen : D.. Wobei ich das trotzdem ganz gut hinbekomme im Alltag. Mit dem Dating tue ich mich schwer. Normalerweise hat da immer nur in den Hintern treten geholfen. Wobei ich mich selbst mit Panikstörung jetzt in Schutz nehmen muss .. Wenn ich alleine zu Hause bin und Schwindel tritt auf , bekomme ich mich runtergefahren. Herausforderungen gewachsen sein.. Keine Ahnung ob ich das bin

06.08.2021 22:26 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag