Pfeil rechts
1

Guten abend zusammen

Ich bin hier weil ich mich momentan echt wieder richtig schlecht fühle :/.
also sagen wir so ich habe selber Probleme der einsamkeit da ich absolut niemanden hatte. was an mir un dmeinen angsten lag und gleichzeitig manchmal das ich einfach nicht mit den anderen klar komme oder sie mit meiner ruhigen art.

Nun hatte ich aber glück und habe vor 3-4 monaten jemanden kennen gelernt.
sie hatte auch wenig kontakte und war ruhiger. wir haben uns sehr gut verstanden und jeden tag geschrieben.
da sie 3-4h autofahrt entfernt wohnte lief dies sehr lange aber da wir uns so gut verstanden habe haben wir uns getroffen.
ich bin zu ihr gefahren und es lief trotz unserer "ängste" sehr gut. wir sind uns näher gekommen und haben gelacht und einen schönen tag gehabt.

beim 2 treffen war eigentlich zu beginn auch alles gut doch ich habe gemerkt das sie abweisender war.
das zweite treffen war immernoch gut aber halt seltsamerweise so als würde ic jemand fremnden treffen und sie dieses treffen nicht wirklich wollen.
sie sagte sie sei schlechter drauf gewesen als ich frage ob was ist.
aber als ich dann abends wieder zuhause war habe ich gemerkt das es immernoch so ist.
selbst das schreiben lief ab als würde ich mit einer "fremnden" schreiben .

nun am nächsten tag sagte sie das sie halt angst hat.
ich könnte sie verletzten und ihr kopf sagt "nein" obwohl sie mich gern hat.
das geht nun seit mehreren tagen so und heute habe ich gar nichts von ihr gehört.
nun habe ich mich gefragt ob ich irgendetwas machen könnte um sie zu unterstützen :/ .
ich fühle mich so extrem hilflos da es solch eine große entfernung ist. wenn sie nicht schreibt weiß ich überhaupt nichts was ich tun könnte :/ .
aufgrund meiner vergangenheit löst das natürlich auch kleine probleme bei mir aus welche mir aber egal sind erstmal.

nun also die frage gibt es dinge die ich oder sie machen könnten welche die angst helfen zu überwinden?
die letzten monate waren unglaublich schön und ich will nicht wieder "alles" verlieren.
ich weiß es ist nicht alles aber es fühlt sich für mich so an weil dann wieder nur leere auf mich wartet .

grüße

20.04.2016 22:08 • 30.05.2017 #1


3 Antworten ↓


psy-marie
hi du! mhhh schwierig das zu beurteilen da ich euch ja beide nicht kenne. aber für mich hört sich das so an, sorry wenn es hart klingt, dass sie ganz einfach das interesse an dir verloren hat.. :/ das wichtigste ist immer ehrlichkeit, frag sie das doch einfach mal so hast du noch interesse an mir? reden ist das beste mittel überhaupt. lg und ganz viel glück

22.04.2016 19:21 • #2



Jemanden kennen gelernt der nun angst hat ?

x 3


Akin
Ist es denn so wenn du sie anschreibst reagiert die Tage lang nicht, oder schreibt keiner von euch? Vllt wartet sie bis du ihr schreibst?..

Ich denke ihr solltet mehr Zeit verbringen, versucht euch noch öfter zu treffen oder für ein paar Tage weg zu fahren um euch näher kennenzulernen, es sei denn sie hat wirklich das Interesse verloren,. Das musst du vorher herausfinden

30.05.2017 23:49 • #3


ichbinMel
Das Thema ist schon ein Jahr alt .Aber vielleicht kommt ja was .

30.05.2017 23:53 • x 1 #4




Dr. Reinhard Pichler