Pfeil rechts
21

stellt euch mal folgende situation vor:

da gibt es jemanden, den ihr attraktiv findet, auf den ihr steht, den ihr mögt.
der jenige ist stressig, anstrengend, einnehmend, manchmal etwas beleidigend.

würdet ihr sein verhalten tolerieren bzw. als nicht so stressig wahrnehmen, weil ihr ihn toll findet'?
oder würde euch sein verhalten dennoch stressen und abschrecken, und irgendwann wegtreiben?

09.12.2019 13:00 • 21.12.2019 #1


35 Antworten ↓


Eindeutig: wegtreiben. Da kann die Person noch so attraktiv sein. Das schreckt mich eher ab.

09.12.2019 13:05 • x 4 #2



Jemand den ihr toll findet - Fehler verzeihen?

x 3


ichbinMel
Zitat von medseb:
der jenige ist stressig, anstrengend, einnehmend, manchmal etwas beleidigend.

Da stellt sich mir die Frage was man dann an so einer Person toll findet? Ich würde das Weite suchen.Das wäre für mich abschreckend ohne Ende .

09.12.2019 13:20 • x 5 #3


MrsAngst
Was genau meinst du mit stressig ?

09.12.2019 13:24 • #4


Kommt auf die eigene Gefühlslage an.
Wenn man in die betreffende Person verliebt ist, dürfte es schwer sein, sich von rationalen Einschätzungen leiten zu lassen.
Dann nimmt man negative Eigenschaften zwar wahr, kann sie aber unmöglich gegen die Person "verwenden".
Der Verstand ist dann irgendwie entkoppelt.

09.12.2019 13:30 • #5


Zitat von medseb:
stellt euch mal folgende situation vor:da gibt es jemanden, den ihr attraktiv findet, auf den ihr steht, den ihr mögt.der jenige ist stressig, anstrengend, einnehmend, manchmal etwas beleidigend.würdet ihr sein verhalten tolerieren bzw. als nicht so stressig wahrnehmen, weil ihr ihn toll findet'?oder würde euch sein verhalten dennoch stressen und abschrecken, und irgendwann wegtreiben?


ich könnte jemanden der sich so verhält weder attraktiv finden, noch auf ihn/sie stehen oder ihn ernsthaft mögen. Was hilft die grösste optische Attraktivität wenn der- oder diejenige sich benimmt wie ne offene Hose? Attraktivität vergeht, Charakterschwäche bleibt.

09.12.2019 13:35 • x 4 #6


Acipulbiber
Zitat von Chingachgook:
Kommt auf die eigene Gefühlslage an.Wenn man in die betreffende Person verliebt ist, dürfte es schwer sein, sich von rationalen Einschätzungen leiten zu lassen.Dann nimmt man negative Eigenschaften zwar wahr, kann sie aber unmöglich gegen die Person "verwenden".Der Verstand ist dann irgendwie entkoppelt.


ich sehe es ähnlich, aber was für mich gar nicht geht sind Beleidigungen. Da ist jegliche Attraktivität
sowas von weg

09.12.2019 13:52 • x 3 #7


ich muss noch etwas hinzufügen. das stressige verhalten beinhaltet auch, dass der jenige immer mal wieder ,aus heiterem himmel, den kontakt abbricht (weil er sich selbst bestrafen möchte und sich den kontakt verbauen möchte) und diesen dann am nächsten tag wieder aufnimmt

09.12.2019 13:58 • #8


Acipulbiber
für mich bedeutet es keinen Kontaktabbruch, wenn sich diese Person einen Tag nicht meldet.

09.12.2019 14:11 • #9


Zitat von Acipulbiber:
für mich bedeutet es keinen Kontaktabbruch, wenn sich diese Person einen Tag nicht meldet.


ich meinte damit, dass die besagte person den kontakt abbricht. d.h. sie sagt "ich will keinen kontakt mehr mit dir"
und einen tag später nimmt sie den kontakt wieder auf.

09.12.2019 14:15 • #10


Acipulbiber
Zitat von medseb:
ich meinte damit, dass die besagte person den kontakt abbricht. d.h. sie sagt "ich will keinen kontakt mehr mit dir"
und einen tag später nimmt sie den kontakt wieder auf.


also dann kann ich mich nur allem hier geschriebenen anschließen, such das Weite

09.12.2019 14:21 • #11


Man, lass das. Es zieht dich nur runter, wenn du zu so einer Person Kontakt hältst.

09.12.2019 14:22 • #12


ichbinMel
Zitat von medseb:
ich meinte damit, dass die besagte person den kontakt abbricht. d.h. sie sagt "ich will keinen kontakt mehr mit dir"und einen tag später nimmt sie den kontakt wieder auf.

Klingt für mich nen bißchen gestört--ich würd die Finger davon lassen ,das klingt nach einem großen Energiefresser.Das ist nur meine Meinung.
Aus welchen schwerwiegenden Gründen wird der Kontakt denn immer abgebrochen ?

09.12.2019 14:24 • x 1 #13


ich bin die person, die sich so verhalten hat. und habe mir dadurch den jenigen vergrault, den ich so lieb habe.

09.12.2019 14:26 • #14


Tut mir leid, wenn ich das sage, aber Chats mit anonymen Personen tun dir nicht gut. Ich würde eine Weile die Finger von Chats lassen.

09.12.2019 14:27 • #15


Zitat von dazz:
Tut mir leid, wenn ich das sage, aber Chats mit anonymen Personen tun dir nicht gut. Ich würde eine Weile die Finger von Chats lassen.


sei mir nicht böse, aber du konntest es ja nichtmals begründen, warum du ihn als online betrüger mit falscher identität bezeichnest.

09.12.2019 14:37 • #16


Zitat von dazz:
Tut mir leid, wenn ich das sage, aber Chats mit anonymen Personen tun dir nicht gut. Ich würde eine Weile die Finger von Chats lassen.


ausserdem hat es nix mit chat oder livekontakt zu tun.

auch bei einem livekontakt reagiere ich so, wenn ich verliebt bin. sorry aber du redest am thema vorbei

09.12.2019 14:40 • #17


ichbinMel
Zitat von medseb:
ich bin die person, die sich so verhalten hat. und habe mir dadurch den jenigen vergrault, den ich so lieb habe.

Aber warum machst du das ?

09.12.2019 15:16 • #18


Angor
Warum spielst Du nicht gleich mit offenen Karten? Oder gefällt es Dir, wenn erst alle sagen, dass so ein Verhalten nicht geht, weil sie nicht wissen, das es um Dich geht?

Also ich finde es schon ein bischen befremdend, aber wenn Du selber diese negativen Verhaltensweisen aufzählst, dann weißt Du woran Du arbeiten musst.

09.12.2019 16:10 • x 4 #19


Zitat von medseb:
ich bin die person, die sich so verhalten hat. und habe mir dadurch den jenigen vergrault, den ich so lieb habe.

Nach dem 2.Mal haette ich endgueltig genug von solch einem Verhalten.Aber das bin nur ich....

09.12.2019 16:17 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag