Pfeil rechts
35

Hallo ihr Lieben,

ich werde bald irre.
Mein Partner (48) und ich (41) sind nun seit fast 4 Jahren zusammen und leben auch zusammen.
Er ist sehr viel in den sozialen Medien unterwegs.
Ich mache das auch, aber ich verdiene mit Network nebenbei mein Geld, daher bin ich dort aktiv.

Er wiederum folgt sehr vielen leicht bekleideten Damen und liked auch viel davon (habe ich mal entdeckt, weil diese Profile mir vorgeschlagen wurden). diverse Kommentare gab es auch von ihm.

Als ich ihn angesprochen habe, sagte er, das er sich da nichts dabei denkt und ich übetreibe mit meiner Reaktion. die ein oder andere Frau kam aber durchaus bei uns aus der Nähe und es beunruhigt mich einfach wenn ich sowas sehe.

Er ist echt sehr viel bei FB usw, hält das Handy dann immer so das ich es nicht sehen kann.
Das Handy wird auch ständig mit aufs Klo genommen und dann dauert es auch dementsprechend, bis er wieder draussen ist.

Nachdem ich diese Likes und Kommentare gesehen habe bin ich total misstrauisch und frage mich ob er auch mit Frauen dort schreibt.
Auf Nachfrage hat er es verneint, aber ich habe einfach ein komisches Bauchgefühl.

Ich werde wahnsinnig und meine Gedanken diesbezüglich sind katastrophal. Ich fühle mich regelrecht betrogen. kennt ihr das?
Er hat das Ding aber auch immer neben sich und in seiner Tasche. immer am Mann.
Vielleicht dichte ich ihm etwas an, was nicht der Realität entspricht, aber mein Gefühl ist sehr negativ.

Und ja, ich habe wenig bis gar kein Selbstwertgefühl. aber das kann ja nicht ausschliesslich damit zu tun haben das ich so ein komisches Gefühl habe.

Fällt mir schwer damit umzugehen. ich bin sehr unsicher was das angeht, halt auch durch dieses Gelike und die Kommentare die er darunter gesetzt hat, obwohl er weiss das mich das verletzt.

10.09.2021 17:01 • 12.09.2021 #1


27 Antworten ↓


Mariebelle
Hallo u Herzlich Willkommen im Forum

10.09.2021 17:03 • #2



Digitale Eifersucht berechtigt? Ich drehe durch

x 3


Danke

10.09.2021 17:04 • #3


Mariebelle
Solange es nur online likes sind und keine sex dates sind,wuerde ich mir keine Sorgen machen.
Frueher hatten Maenner ihre Heftchen .Heute liken sie ho t babes o guggen online P orn.

10.09.2021 17:05 • #4


portugal
Du kennst doch Deinen Mann am besten. Wenn Du ein ungutes Gefühl hast, wird schon was sein.

Frage: lässt Dein Mann das Handy gar nicht unbeaufsichtigt auf dem Tisch liegen oder wenn er duschen geht? Wo ist denn da sein Handy?

10.09.2021 17:05 • #5


Ab und an liegt es mal unbeaufsichtigt, aber eher selten...
Vielleicht dichte ich ihm auch etwas an was nicht so ist... Aber dieses Gefühl, das etwas nicht stimmt, ist schon extrem

10.09.2021 17:09 • x 2 #6


Mariebelle
Gewisse Freiheiten in einer Partnerschaft sollten erlaubt sein.
O hast du einen konkteten Grund fuer dein Misstrauen?


Lebt ihr zusammen,liebt ihr euch etc?

10.09.2021 17:11 • #7


portugal
Zitat von Mein_Leben:
Nachdem ich diese Likes und Kommentare gesehen habe bin ich total misstrauisch und frage mich ob er auch mit Frauen dort schreibt.


Also wenn er denen likes gibt, und die drauf anspringen, schreibt er bestimmt mit denen auch.

Sind die Frauen denn Bekannte von Euch?

Ich persönlich würde keine pics von fremden Männern liken, die ich kenne, nur, wenn ich Single wär und auf mich aufmerksam machen möchte.

Aber ich bin ich ..

10.09.2021 17:16 • #8


portugal
Zitat von Mein_Leben:
und Kommentare gesehen habe bi


Was für Kommentare denn?

10.09.2021 17:21 • #9


Mariebelle
Zitat von portugal:
Also wenn er denen likes gibt, und die drauf anspringen, schreibt er bestimmt mit denen auch. Sind die Frauen denn Bekannte von Euch? Ich persönlich würde keine pics von fremden Männern liken, die ich kenne, nur, wenn ich Single wär und auf mich aufmerksam machen möchte. Aber ich bin ich ..

Das verstehe ich jetzt nicht...
Ich like ja auch hier und in anderen social media pics von Maennern,ohne sie daten zu wollen.Das ist nur ein Kompliment.

10.09.2021 17:23 • x 1 #10


portugal
Zitat von Mariebelle:
Das verstehe ich jetzt nicht... Ich like ja auch hier und in anderen social media pics von Maennern,ohne sie daten zu wollen.Das ist nur ein ...


Bist Du in einer Beziehung und gibst bei Instagram dann leichtbekleideten Männern likes, die Du nichtmal kennst?

10.09.2021 17:28 • x 2 #11


Mariebelle
Zitat von portugal:
Bist Du in einer Beziehung und gibst bei Instagram dann leichtbekleideten Männern likes, die Du nichtmal kennst?

10.09.2021 17:30 • x 1 #12


Er hat auch seit kurzem im Whatsapp ausgeschaltet das man sehen kann wann er das letzte Mal online war... finde ich auch etwas merkwürdig.

Naja, Komplimente hat er gemacht. "Schönheit" unter so ein Bild zu posten finde ich schon übertrieben.
Ich habe mich auch schon gefragt ob er es nötig hat und damit Aufmerksamkeit haben möchte.

Also ich like auch keine fremden Männer oder kommentiere etwas so anzüglich, allein schon aus Respekt meinem Partner gegenüber.

10.09.2021 17:31 • x 1 #13


portugal
Das Ding ist, Du kennst ja Deinen Freund selbst am Besten.

Und wenn Deiner - sagen wir mal - zB ein ganz schüchterner ist und auch sonst Frauen nicht hinterher schaut, dann wär das ja jetzt alles ein bisschen außer der Reihe.

Es gibt ja auch Männer, die haben viele weibliche Freunde und nichts läuft.

Ein like finde ich nicht schlimm aber die Frage ist doch, wieso MUSS ich ein Kompliment posten, wenn ich die Dame nicht einmal kenne?

Ist für mich eher so "hallo hier bin ich .., wink wink .

10.09.2021 17:39 • #14


Mariebelle
Frueher haben Maenner fuer Pamela Anderson ,Baywatch ,geschwaermt u sich das ggfs als W -vorlage genommen.heute geht das leichter.
Wer Toechter hat sollte hoffen,dass sie keine freizuegigen pic online stellen.

10.09.2021 17:59 • #15


Spaceman
Wenn ich in einer Beziehung wäre, dann würde ich ganz sicher keine leicht bekleideten Frauen "liken", schon gar nicht, wenn das Risiko besteht, dass meine Freundin das mitbekommen könnte. Sollte ich das machen und sie fände es heraus, dann hätte ich besser eine vernünftige Erklärung parat, als einen bedeutungslosen Hinweis auf die Bedeutungslosigkeit. Bedeutungslose Aktivitäten kann man auch problemlos unterlassen. Aber das alles muss nicht viel heißen, ich bin da eh etwas anders.

Andererseits weiß eh niemand genau, was ein "Like" in dieser oder jener Situation zu bedeuten hat. Da gibt es unzählige Interpretationsmöglichkeiten. Sind wir mal ehrlich, soziale Netzwerke sind weder ein ausgewiesener Ort der Vernuft, noch der sozialen Kompetenz, wohl aber der Enthemmung und Gedankenlosigkeit.

Was mich zu der Frage führt: Warum posten manche Frauen überhaupt solche Bilder von sich?

Zitat von Mariebelle:
Wer Toechter hat sollte hoffen,dass sie keine freizuegigen pic online stellen.


Ich bin weder prüde noch spießig, aber ich hätte wohl große Schwierigkeiten damit, wenn sich meine nicht volljährigen Kinder unbeaufsichtigt auf diesen Plattformen rumtreiben würden. Da gibt es so viele psychologische und soziale Fallstricke, von denen die wenigsten SN-Nutzer überhaupt etwas wissen.

10.09.2021 18:58 • x 6 #16


Perle
Mich würde so ein Verhalten meines Partners schlicht und ergreifend kränken.

10.09.2021 19:47 • x 5 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Nora5
Zitat von Mein_Leben:
Ich werde wahnsinnig und meine Gedanken diesbezüglich sind katastrophal. Ich fühle mich regelrecht betrogen. kennt ihr das?

Hallo Du,
ich kann das total gut verstehen. Ich hatte das mit meinem Freund auch. Erst hat er auf Facebook anzügliche Bilder gepostet im Kontext seiner Interessen/Job. Er hat das als "Du verstehst meinen Humor nicht" verkauft. Ich habe ihm gesagt, dass ich das sehr unpassend und verletzend empfinde. Er hat es gelassen.
Dann habe ich, vielleicht zwei Jahre später, gesehen, dass er auf instagram mehrere sehr eindeutige Fotos geliked hatte. Ich habe ihn darauf angesprochen, er sagte, er kenne diese Frauen, das sei ein Model, er habe das unterstützend geliked. Ich habe ihm gesagt, dass ich das super verletzend finde und gar nicht verstehen kann. Es hörte dann offenbar auf. Er hat wohl den Eindruck gemacht, es zu verstehen. Nach meinem Empfinden haben wir einige sehr ehrliche Gespräche dazu geführt, es kam so in etwa raus, dass ich es brauche, von ihm deutlich gezeigt zu bekommen, dass er mich toll findet als Frau. Dass ich ihm das auch zeige. Dass es zu wenig zurück kommt. Solche Gespräche. Dass mich so etwas dann verletzt und Vieles in Frage stellt. Er hat das verstanden.

10.09.2021 23:34 • x 4 #18


Danke für die ganzen Antworten:-)
Ich habe auch versucht mit ihm zu reden und ihm gesagt wie verletzend es für mich ist und das nichtmal ich so etwas gesagt bekomme, was er unter die Bilder anderer Frauen schreibt.
Er tut es halt als harmlos ab und das er sich nichts dabei denkt. Auch das es mich sehr verletzt hat ihn nicht davon abgehalten komisch zu reagieren und zu sagen das ich damit übertreibe!

Am Anfang unserer Beziehung hätte ich für ihn meine Hände ins Feuer gelegt es fühlte sich zu 100% gut an. Als ich zu ihm gezogen bin hat es leider aufgehört.

Gestern 08:06 • #19


Dieses Thema lässt mir einfach keine Ruhe und auch ich denke, das es sich einfach nicht gehört wenn man in einer Beziehung ist... Das hat was von Aufmerksamkeit suchen um mit denen in Kontakt zu kommen... oder sehe ich das komplett falsch?

Das nagt zusätzlich so an meinem eh schon niedrigen Selbstwertgefühl....

Gestern 09:51 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag