Pfeil rechts
84

püppi2207
Was sagt ihr dazu,wenn der Mann jünger als die Frau ist?

25.04.2020 08:23 • 29.08.2020 #1


47 Antworten ↓


Mondkatze
Ist das Alter nicht egal?
Wo die Liebe hinfällt ....

25.04.2020 08:46 • x 3 #2



Frau älter als der Mann - Erfahrungen / was denkt ihr?

x 3


NIEaufgeben
Mein Mann ist fast 2 Jahre jünger als ich...

Es kommt doch nicht aufs Alter an..

25.04.2020 08:54 • x 5 #3


püppi2207
Sehe ich auch so..
Ich bin 15 Jahre älter als mein Freund..
Ich sehr jünger aus und er älter und deswegen sieht man es nicht.
Aber seit paar Tagen höre ich das sich einige darüber aufregen und innerlich wurmt es mich..

25.04.2020 08:55 • x 3 #4


püppi2207
Zitat von NIEaufgeben:
Mein Mann ist fast 2 Jahre jünger als ich...Es kommt doch nicht aufs Alter an..

Bei mir sind es 15;)

25.04.2020 08:55 • x 2 #5


Ich finde da jetzt nichts schlimmes dran.

25.04.2020 08:57 • x 2 #6


NIEaufgeben
Zitat von püppi2207:
Bei mir sind es 15;)

Wenn ihr zwei glücklich seid dann ist doch alles super..
Was interessiert es dich was andere denken....ist doch wurscht

25.04.2020 09:00 • x 4 #7


Hoonstar
Kann sie ihm evtl. Noch was beibringen.

25.04.2020 09:01 • x 1 #8


Zitat von püppi2207:
Aber seit paar Tagen höre ich das sich einige darüber aufregen und innerlich wurmt es mich..

Was stört dich das Geschwätz der anderen? Lass sie reden, sie können nicht anders....Da solltest du drüber stehen.
Hauptsache, ihr versteht euch. Da ist es doch vollkommen egal wer älter ist.
Meine Mutter war auch zwei Jahre älter als mein Vater, na und?

25.04.2020 09:01 • x 7 #9


Genau ,so denke ich auch....ist wurscht!

25.04.2020 09:05 • x 4 #10


Hoonstar
Ach ja.
Wenn ich da an meine Zeit zurück denke.
Sie war doppelt so alt wie ich. Ich war 17.

25.04.2020 09:05 • x 2 #11


Lottaluft
Ich bin 3,5 Jahre älter als mein Freund
Meine beste Freundin ist sogar 5 Jahre älter Als ihr Partner
Sollte anderen Leuten herzlich egal sein

25.04.2020 09:08 • x 3 #12


NIEaufgeben
Zitat von Lottaluft:
Ich bin 3,5 Jahre älter als mein Freund Meine beste Freundin ist sogar 5 Jahre älter Als ihr Partner Sollte anderen Leuten herzlich egal sein

Na jetzt bin ich aber masslos enttäuscht von dir
Hahahhahahahhahahah
Hahahhahhahahhahah

25.04.2020 09:09 • x 1 #13


Phaedra
15 Jahre wären mir persönlich um einiges zu viel, aber in beide Richtungen, egal ob jetzt der Mann oder die Frau jünger ist.
Ich finde, man steht auf zu unterschiedlichen Stufen der Charakterentwicklung, auch Interessen sind da oft nicht dieselben, sowohl beruflich als auch familiär. Für mich wäre es nichts.

25.04.2020 09:10 • x 1 #14


Zitat von püppi2207:
Was sagt ihr dazu,wenn der Mann jünger als die Frau ist?

Finde ich gut Hauptsache ihr liebt euch. Die anderen sind nur neidisch.

25.04.2020 09:10 • x 1 #15


Mondkatze
Zitat von püppi2207:
Sehe ich auch so..Ich bin 15 Jahre älter als mein Freund..Ich sehr jünger aus und er älter und deswegen sieht man es nicht.Aber seit paar Tagen höre ich das sich einige darüber aufregen und innerlich wurmt es mich..


Denke immer daran, es ist Dein Leben.
Dass andere sich das Maul zerreißen kann Neid sein.
Und deren Leben muss furchtbar langweilig sein, dass sie über Andere nachdenken müssen.

Freue Dich, dass du dich mit deinem Partner verstehst und gehe stolz durchs Leben.

25.04.2020 09:10 • x 3 #16


Lottaluft
Zitat von NIEaufgeben:
Na jetzt bin ich aber masslos enttäuscht von dirHahahhahahahhahahahHahahhahhahahhahah



Hahaha weil meiner noch so jung und knackig ist

25.04.2020 09:14 • x 2 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Icefalki
Wenn du merkst, dass du innerlich Probleme damit hast, was andere sagen oder denken, dann mache dir ganz ehrlich bewusst, warum dich das trifft.

Wenn du das weisst, ehrlich weisst, kannst du darüber nachdenken und manchmal hilft das auch schon, zu wissen, dass man auch in Vorurteilen oder altbackenen Denkweisen unterwegs ist.

Oder du hast Angst, dass der Altersunterschied in 10 Jahren der Grund sein könnte, deswegen verlassen zu werden, oder , oder.

Ich habe eines gelernt: Je mehr man sich selbst erkennt , desto leichter fällt es einem, bewusst gegensteuern zu können. Jeder von uns trägt enorm viele Denkweisen aus der Erziehung, aus Erlebten und auch Vorurteile in sich. Ist total normal. Man muss sich das nur bewusst machen. Und alles, was uns bewusst ist, kann die Grundlage dafür werden, zu überprüfen, ob das nun tatsächlich auch so stimmt.

Wenn nicht, dann kannst du dir sagen, dass andere Menschen noch nicht wirklich selbstkritisch unterwegs sind , weshalb manche meinen, Vorurteile von sich geben müssen, und dir obliegt es nun, ob du den Käse nun glaubst, oder selbstbewusst dein Leben leben möchtest.

Und unter Selbstbewusstsein steckt nix anderes, als sich seiner selbst bewusst zu werden, ergo, lerne dich kennen.

25.04.2020 09:31 • x 6 #18


Veritas
Und wenn es 40 Jahre Unterschied wären... Die Meinung von Außen ist nicht wichtig. Hauptsache ist, das es passt und sonst nichts.

25.04.2020 09:35 • x 3 #19


püppi2207
Zitat von Icefalki:
Wenn du merkst, dass du innerlich Probleme damit hast, was andere sagen oder denken, dann mache dir ganz ehrlich bewusst, warum dich das trifft. Wenn du das weisst, ehrlich weisst, kannst du darüber nachdenken und manchmal hilft das auch schon, zu wissen, dass man auch in Vorurteilen oder altbackenen Denkweisen unterwegs ist. Oder du hast Angst, dass der Altersunterschied in 10 Jahren der Grund sein könnte, deswegen verlassen zu werden, oder , oder. Ich habe eines gelernt: Je mehr man sich selbst erkennt , desto leichter fällt es einem, bewusst gegensteuern zu können. Jeder von uns trägt ...

Ja klar,die Angst verlassen zu werden für eine jüngere,ist auch da.
Aber er hat auch mehr Angst,verlassen zu werden für ein älteren .

25.04.2020 09:36 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler