Pfeil rechts
2

Moin,

ich habe mich vor einigen Tagen nochmal in einer Singlebörse angemeldet - mit vernünftigem Profil, netten Fotos, und so weiter. Bin auch angeschrieben worden, sogar von einer Frau, die mir tatsächlich gefallen könnte. Nur hat die nicht mehr geantwortet, nachdem ich ihr von meiner Zeitrente und Sozialhilfe erzählt habe....

Beim letzten Mal habe ich selber einige Damen angetextet und nie Antworten erhalten und ich bin mir sehr sicher, dass das ebenfalls damit zusammenhängt, dass in meinem Profil stand, dass ich in Zeitrente bin.

Für berufstätige Frauen in meinem Alter (bin 36) ist das sicher auch so ne Sache. Und dass ich dann noch Depris habe und Panikgefühle etc., das wird sicher noch mehr abschrecken.

Im Grunde juckt mich das nicht so, weil ich mich selber absolut in Ordnung finde. Nur frage ich mich, ob es in meiner jetzigen Situation überhaupt möglich ist, mal wieder eine ganz normale Frau kennen zu lernen.

Oder sollte ich mich vielleicht mal nach Damen mit Therapieerfahrung umsehen oder so? Da wäre sicherlich das Verständnis größer.....

Kann mir jmd. was Konstruktives dazu sagen? Wie sind eure Erfahrungen mit der Akzeptanz in der Gesellschaft bzw. bei potenziellen Partnern?

P.S.

Ich hab absolut keinen Bock mich hier mit irgendwelchen Frusties rumzustreiten oder sowas. Bitte nur vernünftige Anregungen, Meinungen, Hilfestellungen, sonst bin ich direkt wieder weg....

11.11.2015 22:44 • 13.11.2015 #1


66 Antworten ↓


Was verlangst du eigentlich? Eine Frau kann sich aussuchen, was sie haben will und da wird sie sich natürlich den Mann aussuchen, der kohle und das gewisse Aussehen hat.

Außerdem, man fällt mit solchen Dingen doch nicht direckt mit der Tür ins Haus.

12.11.2015 13:23 • #2



Single und fehlende Toleranz der Frauen (Rente usw )

x 3


Ich habe aber mal einen Bericht gesehen, dass es tatsächlich so ist, dass Frauen nicht gerne mit Männern zusammen sind, die ihnen nicht mindesten finanziell gleich gestellt sind.
Ich kann es nur noch so ungefähr berichten. Es war eine Versuchsreihe, wo berufstätige gut verdienende Singlefrauen sich mit Männern getroffen hatten. Also so Kennenlerntreffs. Die Männer waren ihnen auch erst sympathisch, aber die meisten blockten ab, wenn sie hörten, dass der Mann arbeitslos sei.
Umgekehrt wäre es da einfacher.

Aber man kann ja auch nicht alle Frauen und Männer über einen Kamm scheren.

12.11.2015 14:10 • #3


Ist auch nur logisch. Als Akademiker hat man auch in der Regel eine Partnerin, die ebenfalls studiert hat.

12.11.2015 16:57 • #4


ichbinMel
Zitat von Attore:
Was verlangst du eigentlich? Eine Frau kann sich aussuchen, was sie haben will und da wird sie sich natürlich den Mann aussuchen, der kohle und das gewisse Aussehen hat.

Außerdem, man fällt mit solchen Dingen doch nicht direckt mit der Tür ins Haus.


Schwachsinn DP 80 das ist nicht die Wahrheit das mag ja auf einige Damen zutreffen aber mit Sicherheit nicht auf alle . Hallo Folker ,ich denke schon das wenn du die richtige Frau kennen lernst ,es gar nicht wichtig ist wie viel du verdienst -ob du dick bist oder nicht -oder ob du krank bist oder nicht .Wenn man sich verliebt oder wenn man liebt sind das alles Dinge die nicht an erster Stelle stehen.Ich weiss ja nicht, wo du dich angemeldet hast aber ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen wenn du etwas suchst ,wirst du nichts finden wenn du nicht mehr damit rechnest, dann kann es passieren das es dich erwischt .Jemand der wirklich an DIR Interesse hat ,dem ist es egal ob du Geld hast ob du Panik hast .
Und meine persönliche Meinung :Frauen die nur auf den Geldbeutel achten kannst du sowieso vergessen ,es gibt nix schlimmeres als materiell eingestellte Leute.
Gib einfach die Hoffnung nicht auf und hab Geduld.Ich bin extrem übergewichtig habe saftig Panik kann nicht mal rausgehen und hab trotzdem einen Mann .

12.11.2015 17:13 • x 1 #5


Zitat von ichbinMel:
Zitat von Attore:
.Ich bin extrem übergewichtig habe saftig Panik kann nicht mal rausgehen und hab trotzdem einen Mann .


Kein Wunder, wenn man so hübsch ist wie Du

12.11.2015 17:22 • #6


ichbinMel
Zitat von Franz Huber:
Zitat von ichbinMel:
Zitat von Attore:
.Ich bin extrem übergewichtig habe saftig Panik kann nicht mal rausgehen und hab trotzdem einen Mann .


Kein Wunder, wenn man so hübsch ist wie Du



lach ich danke dir Franz

12.11.2015 17:30 • #7


Ist ja auch kein Problem, über singlebörsen bekommt jede Frau nen Typen nur umgekehrt klappt es nicht.

12.11.2015 17:31 • #8


Ich bin nen netten Kerl und sehe auch nicht schlecht aus und habe einen Job, trotzdem schreibt mich keine an oder antwortet.

12.11.2015 17:34 • #9


ichbinMel
Zitat von Attore:
Ist ja auch kein Problem, über singlebörsen bekommt jede Frau nen Typen nur umgekehrt klappt es nicht.


Auch das stimmt nicht ich hab mich auch in mehreren Börsen angemeldet damals,aber ausser irgendwelche Abenteuer wollte keiner was festes ...und wenn waren es jüngere Männer ,also auch da muss man Glück haben .Ich habe auch schon ganz viel Pech gehabt war sogar mal 5 Jahre am Stück Single ...es ist schwer einen Partner fürs ganze Leben zu finden.In der heutigen Zeit sowieso .Es gibt auch genug Frauen die keinen Partner finden.

12.11.2015 17:41 • #10


Mel, wie hast du ihn denn kennengelernt? Ich suche halt auch noch nach Gelegenheiten, eine nette Frau kennen zu lernen.

12.11.2015 17:41 • #11


Also ich kenne ein Mädel die im Volksmund als hässlich bezeichnet wird und die auch nie jemand gefunden hat. Nur 2 Wochen auf ner Singlebörse und sie hatte einen Partner.

12.11.2015 17:45 • #12


ichbinMel
Übers Internet bei WKW aber das gibt es ja nicht mehr .Aber wenn man rausgehen kann gibt es so viele Möglichkeiten jemanden kennen zu lernen ,aber ich bin davon überzeugt das es die Zufälle sind -ob und wie man sich kennen lernt .Und kennen lernen heisst ja nicht gleich Beziehung,man lernt sich ja erst kennen.Ok wenn es funkt dann ist es Glück ,manchmal entstehen Freundschaften oder einfach nur mal ein nettes Gespräch oder ein Flirt .

12.11.2015 17:46 • #13


ichbinMel
Zitat von Attore:
Also ich kenne ein Mädel die im Volksmund als hässlich bezeichnet wird und die auch nie jemand gefunden hat. Nur 2 Wochen auf ner Singlebörse und sie hatte einen Partner.


Was heisst denn hässlich ? Das liegt im Auge des Betrachters- was der eine gut findet, kann der andere hässlich finden das ist alles Geschmackssache.

12.11.2015 17:48 • #14


Da bin ich halt noch so am rätseln, wo man draußen wat kennenlernen kann.

Zum Aussehen, einige hier im Forum meinten auch, ich wäre hässlich, es gibt aber auch viele, die es anders sehen.

12.11.2015 17:53 • #15


ichbinMel
Zitat von Attore:
Da bin ich halt noch so am rätseln, wo man draußen wat kennenlernen kann.

Zum Aussehen, einige hier im Forum meinten auch, ich wäre hässlich, es gibt aber auch viele, die es anders sehen.


es sind die Zufälle- wo ich noch draußen war bin ich fast immer nett ins Gespräch gekommen aber das wars dann auch ,oder so Aussagen ob man nicht mal nen Kaffee zusammen trinken könnte -da hab ich mich immer rausgeredet das ich keine Zeit hab bin ich nie drauf eingegangen das klingt so wie komm ich zeig dir meine Briefmarken....das ist für mich mit der Tür ins Haus fallen.

12.11.2015 17:58 • #16


Zitat von ichbinMel:
das klingt so wie komm ich zeig dir meine Briefmarken....das ist für mich mit der Tür ins Haus fallen.


wollen wir skypen.....

12.11.2015 18:06 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

ichbinMel
Zitat von Franz Huber:
Zitat von ichbinMel:
das klingt so wie komm ich zeig dir meine Briefmarken....das ist für mich mit der Tür ins Haus fallen.


wollen wir skypen.....


lach genau oder sowas halt

12.11.2015 18:13 • #18


Genau das passiert halt nicht, einfach zwanglos ins Gespräch zu kommen.

12.11.2015 18:24 • #19


boomerine
Hatten wir das nicht alles schon einmal ?

12.11.2015 18:43 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag