Pfeil rechts
22

Hey ihr lieben, werd schon wieder von Ängsten heimgesucht. Heute ist es schlaganfall. Hab ständig ein pelziges/taubes Gefühl im Gesicht und im arm auch im rücken. Dachte es kommt vlt von der Wirbelsäule wurde da diese Woche eingerenkt aber hab dann gelesen dass ein taubes Gesicht nicht von der hws kommt...

Ich dreh echt durch meine Eltern auch. Sie können mich einfach nicht verstehen

Bin doch erst 21 nicht übergewichtig und hab auch sonst keine Risikofaktoren...

05.02.2017 23:37 • 28.02.2019 #1


71 Antworten ↓


Schlaflose
Zitat von Alisternchen:
Dachte es kommt vlt von der Wirbelsäule wurde da diese Woche eingerenkt aber hab dann gelesen dass ein taubes Gesicht nicht von der hws kommt...


Natürlich kann das davon kommen. Hatte ich auch schon öfters.

06.02.2017 10:52 • #2



Panische Angst vor Schlaganfall

x 3


funny86
Hey..Hatte auch schon öfters diese Angst davor..Und auch diese tauben Gefühle..
Hatte ein mrt vom Kopf..Da ist alles super gut. Es liegt bei mir definitiv an der hws..
Die machst so so so viel Probleme..Da laufen alle nerven und so lang und das kann dann oft passieren und wir nehmen es halt nur verstärkt wahr.

So ein Schlaganfall kommt nicht von heute auf morgen...Da verstopfen Arterien durch einen langen Prozeß..Wenn man viel raucht..trinkt..Viel fett isst...Wenig Bewegung hat...

Dadurch entsteht sowas..Klar kann es auch andere Menschen treffen..Aber meine Psychotherapeutin hat gesagt..Das da eigendluch schon neh Menge dazu gehört bis Soetwas passiert.
Ich hoffe ich konnte dich etwas beruhigen.
Wenn man ein Schlaganfall hat das wird man merken..Da ist nicht nur ein kribbeln im Gesicht

Mach dir nicht soviel Gedanken..Ich kenne das zu gut

06.02.2017 11:03 • x 2 #3


Nataraja
Bei Schlaganfall Verdacht den FAST-Test durchführen. Es müssen glaub mindestens zwei von drei Beschwerden vorliegen, für einen Schlaganfall Verdacht.
http://www.schlaganfall-hilfe.de/notfall

Ich hab momentan auch mit Missempfindungen zu kämpfen. Das hat nichts mit einem Schlaganfall zu tun.

06.02.2017 16:28 • #4


petrus57
Zitat von funny86:
So ein Schlaganfall kommt nicht von heute auf morgen...Da verstopfen Arterien durch einen langen Prozeß..Wenn man viel raucht..trinkt..Viel fett isst...Wenig Bewegung hat...


Es gibt immer mehr Kinder und Jugendliche die einen Schlaganfall erleiden.

06.02.2017 16:47 • x 1 #5


Zitat von Nataraja:
Bei Schlaganfall Verdacht den FAST-Test durchführen. Es müssen glaub mindestens zwei von drei Beschwerden vorliegen, für einen Schlaganfall Verdacht.
http://www.schlaganfall-hilfe.de/notfall

Ich hab momentan auch mit Missempfindungen zu kämpfen. Das hat nichts mit einem Schlaganfall zu tun.



Danke dir aber das mach ich schon alle paar Minuten. Kann man auch einen schlaganfall haben wenn man mit dieser regel keine spür oder sehbaren symptome hat?

06.02.2017 18:13 • #6


annabanana
Zitat von petrus57:
Zitat von funny86:
So ein Schlaganfall kommt nicht von heute auf morgen...Da verstopfen Arterien durch einen langen Prozeß..Wenn man viel raucht..trinkt..Viel fett isst...Wenig Bewegung hat...


Es gibt immer mehr Kinder und Jugendliche die einen Schlaganfall erleiden.


Ja und das macht mir auch angst

06.02.2017 18:16 • #7


Zitat von annabanana:
Zitat von petrus57:

Es gibt immer mehr Kinder und Jugendliche die einen Schlaganfall erleiden.


Ja und das macht mir auch angst


Mir auch aber das liegt doch eher daran dass immer mehr junge Leute übergewichtig sind, rauchen oder Diabetes haben.

06.02.2017 18:20 • x 2 #8


annabanana
Zitat von Alisternchen:
Zitat von annabanana:

Ja und das macht mir auch angst


Mir auch aber das liegt doch eher daran dass immer mehr junge Leute übergewichtig sind, rauchen oder Diabetes haben.


Ja das kann schon gut möglich sein...oder halt durch eine thrombose...also Blutgerinnsel das sich gelöst hat. Deswegen habe ich immer panik. Das können ja sogar schon säuglinge bekommen.
Ich hab zurzeit auch nut symptome...ich kann einfach nicht mehr

06.02.2017 18:23 • #9


alfred
Zitat von petrus57:
Es gibt immer mehr Kinder und Jugendliche die einen Schlaganfall erleiden.

Es gibt immer mehr Menschen die uralt werden.
Die Medizin hat große Fortschritte gemacht und die Gefahr in jungen Jahren eine Schlaganfall zu bekommen ist äußerst gering.
Mich würde mal interessieren wie viele Kranke oder Menschen mit einer Angstörung auf
das Konto von Dr.Google gehen.
Bstimmt nicht wenige....
Als ich jung war dachte ich an alles nur nicht an einen Schlaganfall.

06.02.2017 18:28 • x 1 #10


SAMUZ
Ich glaube kaum, dass ein Schlaganfall vorliegt. Eher eine Versteifung des Körpers durch die Sorgen. Mach dir bitte mal keine Sorgen

06.02.2017 18:42 • x 1 #11


Zitat von annabanana:
Zitat von Alisternchen:

Mir auch aber das liegt doch eher daran dass immer mehr junge Leute übergewichtig sind, rauchen oder Diabetes haben.


Ja das kann schon gut möglich sein...oder halt durch eine thrombose...also Blutgerinnsel das sich gelöst hat. Deswegen habe ich immer panik. Das können ja sogar schon säuglinge bekommen.
Ich hab zurzeit auch nut symptome...ich kann einfach nicht mehr


Wie geht's dir gerade? Hatte mich jetzt ganz gut im griff aber je näher die Nacht und schlaf kommt umso mehr Angst bekomme ich wieder und damit auch wieder taubheitssymptome. Ich kann auch nicht mehr

06.02.2017 21:36 • #12


annabanana
Zitat von Alisternchen:
Zitat von annabanana:

Ja das kann schon gut möglich sein...oder halt durch eine thrombose...also Blutgerinnsel das sich gelöst hat. Deswegen habe ich immer panik. Das können ja sogar schon säuglinge bekommen.
Ich hab zurzeit auch nut symptome...ich kann einfach nicht mehr


Wie geht's dir gerade? Hatte mich jetzt ganz gut im griff aber je näher die Nacht und schlaf kommt umso mehr Angst bekomme ich wieder und damit auch wieder taubheitssymptome. Ich kann auch nicht mehr


Naja nicht so gut...bin auch wieder total in panik, weil ich kopfschmerzen habe...besser gesagt Nackenschmerzen...immer auf den abend hin
Ich muss eigl schlafen

06.02.2017 22:48 • #13


Bei mir fangen mein bein, arm und Gesicht das kribbeln und taub werden an ... auch zur nacht hin. Hab einfach Angst im schlaf passiert was sodass ich nicht reagiern kann. Mein einziger lichtblick hab ein mrt Termin morgen Vormittag.

06.02.2017 22:51 • #14


whitefire
Zitat von Schlaflose:
Alisternchen hat geschrieben:
Dachte es kommt vlt von der Wirbelsäule wurde da diese Woche eingerenkt aber hab dann gelesen dass ein taubes Gesicht nicht von der hws kommt...


Natürlich kann das davon kommen. Hatte ich auch schon öfters.


Stimmt, das kann vom gesamten Rücken ausgehen. Ich habe, nach 20 Jahren im LKW, drei BSV, mein linker Daumen ist sehr oft taub.
Kommt davon.
Der Rücken kann sooooooo viele Beschwerden machen!

06.02.2017 22:53 • #15


Nataraja
Zitat von Alisternchen:
Zitat von Nataraja:
Bei Schlaganfall Verdacht den FAST-Test durchführen. Es müssen glaub mindestens zwei von drei Beschwerden vorliegen, für einen Schlaganfall Verdacht.
http://www.schlaganfall-hilfe.de/notfall

Ich hab momentan auch mit Missempfindungen zu kämpfen. Das hat nichts mit einem Schlaganfall zu tun.



Danke dir aber das mach ich schon alle paar Minuten. Kann man auch einen schlaganfall haben wenn man mit dieser regel keine spür oder sehbaren symptome hat?


Definitiv nein. Deshalb zwei von drei Symptomen. Da wird wirklich auf Nummer sicher gegangen. Normal hast du alle drei bei einen Schlaganfall. Keiner der Beschwerden zu haben, schließt eindeutig einen Schlaganfall aus. Es müssen wirklich diese starken neurologischen Ausfälle auftreten.

Das gilt bei einem klassischen Schlaganfall so. Eine Bekannte hat mal einen im Auge gehabt, mit 21. Sie war blind auf dem Auge, als sie wach wurde und das wäre auch so geblieben, wenn sie nicht rechtzeitig in Krankenhaus gelandet wäre.. Da ging es meine ich um 8 Stunden. Das ist ja aber auch ein starker neurologischer Ausfall.

Sonst kann ich noch dazu sagen, dass ich auch unter vielen Missempfindungen leide. Das Gefühl von Taubheit ist immer von echten Lähmungserscheinungen zu unterscheiden!

06.02.2017 23:34 • #16


Im mrt kam zum Glück nichts raus trotzdem schiebe ich schon wieder totale panik. Seit gestern verspreche ich mich total oft und hab angst das es vorboten eines schlaganfalls sind...ich konzentriere mich halt auch soo drauf so schlimm..

08.02.2017 19:39 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

annabanana
Ich hab gerade so angst...
Ich hab gerafe mit meiner Arbeitskollegin gesprochen und sie redet immer so schnell und nuschelt auch aber ich hab so für einen kurzen Miment nicht verstanden was sie gesagt hat ich war wie so in trance und so komisch unter schock...ich hab so angst das ich einen schlaganfall habe ohmann...was soll ich machen ?ich hab auch so ein druck im nacken und schwindel...

08.02.2017 20:24 • #18


---Jessy---
Ich kenne das. Auch das ist immer mein Gedanke das ich einen Schlaganfall bekomme. Plötzlich achtet man auf alles und jede kleinste Normalität wird als Signal eines drohenden Schlaganfalls gesehen.
Mittlerweile bin ich etwas entspannter. Aber wenn es mich voll erwischt brauche ich meine 5 Minuten um zu merken das alles gut ist.
Die Psyche kann einen ganz schön was vor machen.

08.02.2017 20:50 • #19


annabanana
Zitat von ---Jessy---:
Ich kenne das. Auch das ist immer mein Gedanke das ich einen Schlaganfall bekomme. Plötzlich achtet man auf alles und jede kleinste Normalität wird als Signal eines drohenden Schlaganfalls gesehen.
Mittlerweile bin ich etwas entspannter. Aber wenn es mich voll erwischt brauche ich meine 5 Minuten um zu merken das alles gut ist.
Die Psyche kann einen ganz schön was vor machen.


Ja aber das ist doch komisch...das kann doch nicht von der psyche kommen. Ohman
Was hattest du schon für Symptome ?

08.02.2017 20:55 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel