Pfeil rechts
2

Celinamary
Hallo ihr lieben
Ich wollte etwas loswerden. Wie viele schon wissen hatte/habe ich eine Herzangst gehabt und die dazugehörigen Symptome.
Ich hatte den herzultraschall und es war alles gut.
Vor ein paar Wochen schon haben sich komische andere Symptome dazu geschlichen wie Z.b. Kopfschmerzen, stechen im Kopf immer mehrmals hintereinander und an anderen Stellen, Schmerzen in den Waden wie Wadenkrämpfe, Sehstörung (verschwommenes sehen, doppelbilder sehen) Schwindel usw.

Jetzt kommt das komischste : Wo ich in der weiterführenden Schule war war bei mir noch nix diagnostiziert mir ging es gut (6Jahre her) jedoch saß ich mal im Bus auf dem Weg nach Hause plötzlich war eine körperhälfte (die linke) komplett taub die ganze Hälfte ich habe direkt mein Papa angerufen aber es ging dann auch irgendwann nach 5 Minuten weg. Ich verstehe es bis heute nicht.


Ich finde es einfach so angsteinflößend ich habe einen großen Fehler gemacht und gegoogelt und da steht dass sich ein Schlaganfall schon Wochen oder Monate vorher bemerkbar machen lässt.
Vorallem können diese ganzen Symptome ja nur von nervenschädigungen kommen und das kann auch einen Schlaganfall auslösen laut Google.
Wie ihr vielleicht merkt war es erst das Herz und jetzt ist auch noch die Angst auf ein Schlaganfall hinzu gekommen es hat sich langsam angeschlichen mit all den Symptomen.

Und ich spüre diese Symptome wirklich !

Ich möchte einfach nur einen netten Rat (bin schon in Therapie ) sollte ich vielleicht ein mrt machen oder die Hauptschlagader testen lassen oder irgendwas ?

Ich habe auch Tage da geht es mir gut.

Ich mag euch alle wir stecken fast alle im selben Boot

Schönen Tag

09.05.2024 08:20 • 09.05.2024 #1


3 Antworten ↓


D
Leider googelst Du tatsächlich ziemlich unwahrscheinliche Dinge, die Du auch offensichtlich in einen falschen Kontext setzt. Ein Schlaganfall ist auf einen Verschluss eines Gefäßes oder platzen eines solches zurückzuführen und nicht wie Du meinst, auf Nervenschädigungen. Mein netter Rat wäre, lass das googeln. Wenn Dir MRT oder eine Bildgebung der Gefäße hilfreich erscheint, um deine Angst zu schmälern, würde ich es machen lassen. Allerdings ist schon klar, dass es sicher etwas dauert, bis man einen Termin bekommt. Und Akutereignisse lassen sich dadurch trotzdem nicht ausschließen. Lediglich wäre es möglich, eine Prognose zu stellen, dass nicht zu erwarten wäre, einen Schlaganfall zu bekommen.
Da Du ja schon in Therapie bist, hast Du ja schon erkannt, dass die Angst ein Problem ist und dein Therapeut sollte in der Lage sein, Dir die Mechanismen zu erklären, die da bei Dir am werkeln sind. Idealerweise gibt er Dir auch Tipps, wie Du woran arbeiten solltest.

09.05.2024 09:11 • x 1 #2


A


Linke Körperhälfte taub - Schlaganfall möglich?

x 3


Psychic-Team
Hallo Celinamary,

bei der Angst vor einem Schlaganfall, ob begründet oder nicht, empfehle ich dir diese größeren Themen:

angst-vor-krankheiten-f65/angst-vor-schlaganfall-t47298.html

angst-vor-krankheiten-f65/panische-angst-vor-schlaganfall-t79144.html

agoraphobie-panikattacken-f4/angst-vor-einem-schlaganfall-t51333.html

sowie passend auch bei deinen Symptomen:

angst-vor-krankheiten-f65/taubheitsgefuehl-linke-koerperhaelfte-t114156.html

Beste Grüße
Carsten

09.05.2024 10:54 • #3


Hotin
Hallo Celinamary,

Zitat von Celinamary:
Ich habe auch Tage da geht es mir gut.

dann wirst Du gesund sein.

Zitat von Celinamary:
Ich finde es einfach so angsteinflößend ich habe einen großen Fehler gemacht und gegoogelt und da steht dass sich ein Schlaganfall schon Wochen oder Monate vorher bemerkbar machen lässt.

Du beschreibst hier wirklich ein ernstes Problem. (Google)
Du machst einen Fehler. Und dann wird Deine Angst größer. So geht es auch anderen Menschen.
Bitte bemühe Dich, beim Denken zukünftig seltener Fehler zu machen.
Dann fühlst Du Dich sicherer.
Hier im Forum schreiben hunderte von Mitgliedern über ihre gefühlten Krankheiten.
Wenn die aber weniger Fehler beim Nachdenken machen würden, hätten sie garantiert auch
weniger Angst vor irgendeiner Krankheit.

Zitat von Celinamary:
sollte ich vielleicht ein mrt machen oder die Hauptschlagader testen lassen oder irgendwas ?

Warum willst Du das machen lassen? Welchen Sinn kann so etwas ergeben?
Hättest Du nicht Google gefragt, hättest Du jetzt weniger Angst.
Also macht Google Angst. Warum ist das so?


Viele Grüße
Bernhard

09.05.2024 10:57 • x 1 #4




Youtube Video

Dr. Matthias Nagel