Pfeil rechts
2

05.05.2014 00:16 • 18.02.2021 #1


42 Antworten ↓


MrsAngst
Ich hab zwar keine Spirale aber ruf doch morgen früh beim Arzt an und frag wegen der Tablette nach.
Der wird dir dann sagen können obs geeignet ist oder nicht!
Viel Erfolg!

05.05.2014 01:39 • #2



Kupferspirale legen lassen

x 3


Hallo MrsAngst,

hab grad angerufen und gesagt, dass ich die Tablette nicht nehme. Ist auch ok. Muss nicht unbedingt sein.
Na ja des wird schon.

Grüssle Laila

05.05.2014 09:42 • #3


MrsAngst
Das ist ja gut!
Ich drück dir die Daumen das es nicht so weh tut!

05.05.2014 13:23 • #4


Guten Tag Laila82,

ich drück dir die Daumen, dass es nicht so wehtut. ich werd mir in ein paar Wochen die Kupferkette einsetzen lassen, würde mich freuen wenn du berichtest wie es gelaufen ist, ich hab nämlich schreckliche angst davor .

LG Neverfull

06.05.2014 11:11 • #5


Hallo Neverfull,

also seit gestern Abend ist die Spirale drin. Es hat wirklich weh getan, aber nur ganz kurz.
Hatte dann nachts noch ein bisschen Schmerzen. Die waren aber zum aushalten. Nur der blöde Kreislauf hat rumgesponnen. Ich war total angespannt die letzten Tage und als dann alles rum war und die Anspannung nachgelassen hat bin ich wie ein Sack eingefallen.
Mit der Kette ist das ja ganz anders. Soweit ich weiß, wird diese vernäht oder?

Grüssle Laila

06.05.2014 14:11 • #6


Hallo Laila,
freu mich für dich . Ich bin noch unschlüssig.. Hab jetzt dann erstmal Beratungstermin. Ich vertrag überhaupt keine Hormone, hatte ich hier im Forum auch schon öfters erwähnt. Jetzt würde ich eben gern so verhüten. Gibt's nen Grund warum du die Spirale und nicht das Kettchen genommen hast? Ist wohl jetzt das neueste aber wie gesagt ich bin noch unschlüssig wegen dem reinmachen. Hab von ner Freundin gehört es war brutal schmerzhaft mit dem Kettchen.. Muss das jetzt dann erstmal mit meiner Ärztin bereden!

06.05.2014 14:42 • #7


Meine Frauenärztin bietet das Kettchen gar nicht an.
Ich habe mich im Vorfeld mit dem Thema "Verhüten ohne Hormone" beschäftigt und fand nur die Spirale und das Kettchen.
Als ich gelesen habe, dass das Kettchen eingenäht werden muss, hab ich gar nicht weitergelesen. Die Spirale wird einfach eingeführt und gut is. Geht ganz schnell. Aber das musst du für dich entscheiden.

Hab da was gefunden, wo das Gröbste drin steht:

http://www.frauenzimmer.de/cms/liebe-si ... tml#i34682

und dann noch

http://www.frauenzimmer.de/cms/liebe-si ... kette.html

vielleicht hilft dir das ja.

06.05.2014 17:11 • #8


Ich hatte 15 Jahre lang die Kupferspirale mit 3 Wechseln ohne jegliche Schmerzen und Medikamente. Alles immer problemlos gelaufen....nach 15 Jahren für den Einstieg in die WJ auf leichte Pille gewechselt wegen des Hormonspiegels. Auch da keinerlei Probs, auch nicht mit den Medis gegen die GA. Es tut mir leid, dass du solche Probleme hast.

06.05.2014 18:05 • #9


Hallo Cheyenne1965

wie war es denn die Spiralen wieder rausnehmen zu lassen? War das schmerzhaft?

06.05.2014 20:18 • #10


Gar nicht schmerzhaft, nur ganz leichter Druck für ne Sekunde. Wichtig ist: Muskulatur schön locker lassen, Vertrauen haben. Es ist NIE schlimmer als die Tastuntersuchung des Frauenarztes.

06.05.2014 20:26 • #11


Na das hört sich doch mal gut an. Ist jetzt vielleicht ne doofe Frage, aber ich kann nicht auf der rechten Seite liegen. Sobald ich mich hinlege bekomm ich leichte Krämpfe und fang wieder an zu bluten. War das bei dir auch so?

Grüssle Laila

07.05.2014 23:39 • #12


Nö, kann ich so nicht sagen. Wenn die Krämpfe nicht weggehen, würd ich den Arzt nochmal nachsehen lassen, vielleicht hat er sich bei der Größe etwas verschätzt und das Ende des Spiralbaumes drückt jetzt oben an die innere Gebärmutterwand.

08.05.2014 14:59 • #13


Gorilla

12.11.2020 10:28 • #14


Hazy
Ich hatte eine. Wenn man noch kein Kind bekommen hat, so wie ich, kann es schon sehr schmerzhaft sein. Aber der Schmerz ist ja nur kurz und bald wieder vegangen.

12.11.2020 10:34 • #15


Gorilla
@Hazy erstmal danke für deine Nachricht.

Ich hab echt total Angst davor irgendwie. Bin total verunsichert. Wie lange hattest du sie ?

12.11.2020 10:53 • #16


Hazy
Zitat von Gorilla:
@Hazy erstmal danke für deine Nachricht.Ich hab echt total Angst davor irgendwie. Bin total verunsichert. Wie lange hattest du sie ?


Gute zwei Jahre. Hatte fast keine Probleme, nur meine Periode war fast 10 Tage lang, aber schwach.

12.11.2020 10:59 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Gorilla
Ok. Ich weiß es nicht ob ich es wirklich machen soll und mir die Spirale setzen lassen soll.

Ich sträube mich echt im Moment.

12.11.2020 17:07 • #18


kleinpübbels
Ich schnei mal hier rein und lese mit.
Am Montag habe ich ein Termin beim Frauenarzt und lasse mich über die Spirale beraten, will sie mir ebenfalls einsetzten lassen.
Wenn du magst, kann ich dir berichten wenn ich sie habe.

12.11.2020 17:11 • #19


Gorilla
@kleinpübbels das wäre super wenn du das machen würdest. Ich habe am Montag zwar auch einen Termin aber im Moment tendiere ich dazu in abzusagen.

12.11.2020 20:59 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler