2

Sven2311

Sven2311

906
4
17
Hallo, ich bemerkte seid einigen tagen vor allen abends wie das herz vibriet... Die komische vibrieren hält immer nur 2-3 sek an und verschwindet dann wieder.

Kennt das hier zufällig jemand?

Ich treibe meine Ärzte schon damit in den Wahnsinn und mich sowieso

25.09.2015 11:55 • 28.09.2015 #1


50 Antworten ↓


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Ach ne....

Das ist ein Herzschlag synchrones Muskel zucken. Nichts schlimmes.

25.09.2015 12:02 • #2


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Tatsächlich?
Es tritt wie gesagt nur abends auf und in absoluter Ruhe

25.09.2015 12:11 • #3


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Ja tatsächlich. Wieso sollte ich dich anlügen?

25.09.2015 12:14 • #4


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Es füllt sich echt so an als würde es vom Herzen kommen.

Solltest du nicht

25.09.2015 12:17 • #5


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Tue ich auch nicht, wie du weißt.

Du bist über mehrfach untersucht wurden und warst bei Ärzten.

25.09.2015 12:22 • #6


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Ja das stimmt schon aber es tritt erst seit zwei Wochen auf.

25.09.2015 12:26 • #7


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Und? Warst doch damit beim Arzt wie du geschrieben hast...

25.09.2015 12:27 • #8


Sven2311

Sven2311


906
4
17
In den letzten zwei Wochen wurden drei ekg s gemacht und alle waren OK und eine Blut Untersuchung auch ok.

Trotzdem lässt es mir keine Ruhe....

25.09.2015 12:35 • #9


AngstGedanke

AngstGedanke


524
20
138
Drei EKGs in 2 Wochen... Das allein ist doch schon aussagekräftig.

Was genau erwartest du nun hier?

Wenn du schon den Ärzten und den EKGs keinen Glauben schenkst.... Was soll man dann hier machen?

25.09.2015 12:37 • #10


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Wollte ich auch gerade sagen.

Soviel ekg in nur 2 Wochen. Da hätte man was gesehen.

Und hätte man die Vermutung da wäre was, hätte man dich näher untersucht

25.09.2015 12:41 • #11


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Es waren ja nie Anfalls EKG s.
Aber ich verstehe dich. Ich sollte vielleicht endlich mal meinen Ärzten etwas mehr vertrauen.
Und hier wollte ich einfach mal wissen ob es noch andere gibt die das vielleicht kennen und mich aus diesem Teufelskreis der Gedanken raus holen....

25.09.2015 12:46 • #12


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Zitat von Dragonlady_s:
Wollte ich auch gerade sagen.

Soviel ekg in nur 2 Wochen. Da hätte man was gesehen.

Und hätte man die Vermutung da wäre was, hätte man dich näher untersucht



Das ist schon viel...

25.09.2015 12:49 • #13


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Richtig, den Ärzten vertrauen und vorallem dir und deinem Herz.

Auch wenn etwas anders, hatten wir das ja schon mehrfach.

Das vibrieren, blubbern usw ist vielen Leuten bekannt. Mir auch. Nur achte ich da nicht drauf.

25.09.2015 12:50 • #14


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Ich habe halt momentan sehr viel Zeit darauf zu achten, weil ich in der Klinik bin und um etwas zu Ruhe zu kommen. Und grade abends hat man halt sehr viel Zeit um in sich hinein zu hören....

25.09.2015 12:54 • #15


waage

waage


5645
2687
Hallo Sven,

diese Symptome kommen durch die Angst, ignorieren ...versuche dich zu entspannen .

Machst du Sport?

L.G. Waage

25.09.2015 12:55 • #16


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Zitat von Sven2311:
Ich habe halt momentan sehr viel Zeit darauf zu achten, weil ich in der Klinik bin und um etwas zu Ruhe zu kommen. Und grade abends hat man halt sehr viel Zeit um in sich hinein zu hören....



Du hast auch schon vorher drauf geachtet, so ist es ja nicht.

Du bist stationär?

25.09.2015 12:58 • #17


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Zitat von waage:
Hallo Sven,

diese Symptome kommen durch die Angst, ignorieren ...versuche dich zu entspannen .

Machst du Sport?

L.G. Waage



Wegen der Angst ums herz mache ich gar keinen Sport

25.09.2015 13:17 • #18


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Zitat von Dragonlady_s:
Zitat von Sven2311:
Ich habe halt momentan sehr viel Zeit darauf zu achten, weil ich in der Klinik bin und um etwas zu Ruhe zu kommen. Und grade abends hat man halt sehr viel Zeit um in sich hinein zu hören....



Du hast auch schon vorher drauf geachtet, so ist es ja nicht.

Du bist stationär?



Ja bin ich

25.09.2015 13:17 • #19


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Und ich dachte du hast das Thema inzwischen hinter dir. Weil du dich ja seit Wochen gar nicht mehr gemeldet hast.

25.09.2015 13:27 • #20




Dr. Reinhard Pichler

Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag