Pfeil rechts
1

buchenbaum
Guten Abend, höre gerade (und immer wieder) -Die Suche geht weiter von Rosenstolz-. Ich glaube diese CD haben sie für mich geschrieben. Vor vier Jahren war ich in DÜW in einer psychosomatischen Rehaklinik. Dort habe ich mich unsterblich ver-
liebt, leider in meinen Therapeuten. So rein rational betrachtet ist mir schon klar, daß ich nicht die Erste und Letzte bin
der das passiert. Aber trotzdem habe ich noch immer Herzschmerz. Es ist auch ganz gut, daß er so weit weg ist, manchesmal
habe ich schon Stalking-Qualitäten an mir entdeckt. Zum Beispiel habe ich herausgefunden wo er wohnt und war auch schon
dort, als ich in der Gegend Urlaub gemacht habe. Ich denke solange ich mich nicht neu verliebe, wird er mir nicht aus dem Kopf/Herz gehen. Jetzt geht es mir total Schei...

Wer hat ähnliches erlebt?
lg buchenbaum

07.02.2014 20:29 • 13.02.2014 #1


33 Antworten ↓


Du hast mal geschrieben, das Du Angst vor Männern hast, ohne allerdings die Ängste näher zu beschreiben.

Kann es sein, dass Deine Gefühle für den Therapeuten auf der Tatsache beruhen, dass er für Dich kaum erreichbar ist im realem Leben ? Ist nur so ein Gedanke von mir.

Hast Du wirklich Angst vor Männern oder eher Angst vor einer Beziehung ?

07.02.2014 21:03 • #2



In der Reha verliebt

x 3


buchenbaum
Also wenn ich Angst vor Beziehungen hätte, dann hätte ich keine gehabt. Ich habe eher Angst alleine durchs
Leben zu gehen.
Ich habe Angst vor oberlehrerhaften Männern, werde dann zum kleinen, schüchternen Kind, oder ziehe mich total
zurück oder werde hektisch oder werde aggresiv( richtig geschrieben?) oder im schlimmsten Fall eine Panikattacke
oder wenn ich mich für jemanden interissiere passe ich mich zu 100% an, weil ich dann Angst vor Ablehnung habe.

07.02.2014 21:40 • #3


Auch die Gefahr, oberlehrerhaft zu wirken : Du solltest an Deinem Selbstwertgefühl arbeiten.

Du hast es ganz sicher nicht nötig, Dich jemandem anzupassen, um ihm zu gefallen. Sei einfach Du selbst !

07.02.2014 21:53 • #4


buchenbaum
Ich fange gerade an herauszufinden wer ich selbst bin. Beim sichselbst ausprobieren lauern überall Fettnäpfchen.

08.02.2014 00:11 • #5


Ins Fettnäpfchen zu treten hat auch was Positives : Man lernt dadurch.

08.02.2014 19:10 • #6


buchenbaum
In der Tat aber man kommt sich dann so blöd vor.
Gestern vor dem Einschlafen habe ich diese ganzen Foren noch mal revue passieren lassen, und mir Gedanken zu den
Namen der User gemacht. Dann fiel mir ein, daß mir mal ein Therapeut erzählt hat, daß sein Kater Carlo heißt.
Es gibt schon merkwürdige Zufälle.

09.02.2014 18:22 • #7


Der Name Carlo ist bei Katern recht häufig

09.02.2014 20:11 • #8


buchenbaum
Ist das so? Warum klatscht dein Smylie denn? Wo ich gerade mal einen fähigen Mann an der Angel hab, kannst du mir
erklären wie ich die Smylies in meinen text einbauen kann? Bin mit Computern und deren Anwendung nicht so vertraut.
Bitte, bitte hilf mir. Schnurrrr

P.S. Danke noch für dein Kompliment in der vorvor...letzten Antwort

09.02.2014 22:52 • #9


Zitat von buchenbaum:
habe ich diese ganzen Foren noch mal revue passieren lassen, und mir Gedanken zu den
Namen der User gemacht. Dann fiel mir ein, daß mir mal ein Therapeut erzählt hat, daß sein Kater Carlo heißt.
Es gibt schon merkwürdige Zufälle.

http://www.duckipedia.de/index.php5?title=Kater_Karlo

http://www.katercarlo.de/

http://www.amazon.de/Nero-Corleone-Katz ... 3423621559

09.02.2014 23:06 • #10


buchenbaum
Hallo GastB, was hat das zu bedeuten?

09.02.2014 23:20 • #11


buchenbaum
o.k. habs verstanden.

09.02.2014 23:24 • #12


buchenbaum
kannst du mir helfen, mit den smylies?

09.02.2014 23:29 • #13


Pucki_2
Drücke auf Vollständiger Editor, dann werden links ein paar Smilies angezeigt..

09.02.2014 23:35 • #14


buchenbaum
ich bin da, erklärung kann weiter gehen

09.02.2014 23:37 • #15


Pucki_2
Wie.. siehst du die Smilies denn nicht?

Vollständiger Editor ist unten rechts neben Absenden...

Da werden dann links neben dem Textfeld ein paar Smilies angezeigt. Du drückst dann mit der Maus das gewünscht Smilie an. Unten sieht du dann den Link Mehr Smilies anzeigen drückst du darauf öffnet sich ein Fenster in dem alle Smilies dieses Forums angezeigt werden. Dort musst du dann eben auf die Smilies im Fenster mit der Maus drücken, damit diese im Text an der Stelle des Cursors erscheinen.

09.02.2014 23:42 • x 1 #16


buchenbaum
das habe ich schon ausprobiert, jedoch wenn ich die maustaste loslasse erscheinen ^^ diese wort- und zahlenreihen

09.02.2014 23:48 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Pucki_2
Hmmm. komisch.. alternativ.. um ein lachendes Gesicht zu machen kannst du auch den ': )' - oder ': D' - oder auch ': (' machen... (Jeweils ohne Leerzeichen in der mitte)

Für die andern Smilies schreib ich dir mal gerade eine kleine PN... Moment. mal

09.02.2014 23:51 • #18


Das ist jetzt zwar Off Topic, aber da auch die TE das fragt, hänge ich mich hier dran:

Wo steht da etwas von vollständiger Editor? So etwas kann ich bei mir nicht entdecken. Ich sehe nur Vorschau, Absenden, Entwurf speichern und Abbrechen.

Und ich habe in den letzten Tagen öfters das Problem, dass angeklickte Smileys partout nicht erscheinen. Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte?

10.02.2014 00:23 • #19


Zitat von buchenbaum:
das habe ich schon ausprobiert, jedoch wenn ich die maustaste loslasse erscheinen ^^ diese wort- und zahlenreihen

Das ist richtig, wenn du den Text dann abschickst, erscheinen die Smilies. (Dieser Smilie wird z.B. : wink: angezeigt)

10.02.2014 10:34 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Univ.-Prof. Dr. Jürgen Margraf