Pfeil rechts

Hallo und Guten Tag,

ich bin ein Angsthase und Panikerin und leider gibt es in einer Grossstadt wie Berlin nicht die richtige Selbsthilfegruppe für mich, die meinen Vorstellungen entspricht, was mich echt traurig macht.......daher möchte ich gerne selber eine gründen, die wirklich Selbsthilfe ist, nicht nur treffen alle 14 tage sondern regelmässig, natürlich Gespräche über unseren TICK aber auch Unterstützung untereinander, gemeinsame Unternehmungen, mit kummertelefon und solche Dinge schweben mir vor.
Ich denke es ist ganz wchtig Kontakt zu Gleichgesinnte zu haben, denn das kann aufbauend sein und Mut machen, allein zu kämpfen geht ist aber oft verdammt schwer.
Wer Lust hat einfach mailen, dann gerne mehr von mir, bis dahin lieber gruss von mir!

24.07.2007 19:34 • 01.03.2015 #1


27 Antworten ↓


Huhu, ich würde mich dem gerne anschließen. Komme auch aus Berlin

Liebe Grüsse, Nicole

30.07.2007 23:29 • #2



Berlin

x 3


Hallo Sternschnuppchen,
die Idee finde ich großartig! Ich habe mich zwar überhaupt noch nicht mit Selbsthilfegruppen in Berlin auseinandergesetzt, würde mich aber gerne mal "live" mit Gleichgesinnten austauschen!
Wo wohnt ihr denn? (selbst Prenzlauer Berg)
Wie mobil seid ihr denn? (Ich traue mir zur Zeit zu, überall hin zu fahren )
Wann geht`s los?
LG
Sonja, (gerade) voller Tatendrang

01.08.2007 17:02 • #3


Hallo! Bin noch neu in diesem Forum. Ist das mit der SHG noch aktuell? Ich würde mich gerne anschließen.

LG analita

04.08.2007 11:19 • #4


Das habe ich mich auch schon gefragt!
Falls jemand aus Berlin mal Lust hat, nen Kaffee mit mir trinken zu gehen (oder, oder....) würde ich mich freuen!
LG
Sonja

06.08.2007 09:02 • #5


@Kämpferin

Also ich hätte Lust auf einen Kaffee. Vielleicht können wir ja mal was ausmachen. Bei Interesse schicke dir meine email-Adresse.

LG Analita

06.08.2007 10:16 • #6


Hab Dir meine Email per PM geschickt!
Würde mich freuen!
LG
Sonja

09.08.2007 13:38 • #7


Hallo Liebe Berliner,
ich bringe das Thema hier nochmal nach oben
Ich bin immer noch hier und würde mich immer noch gerne mal "live" mit gleichgesinnten austauschen. Da es mir zur Zeit auch echt gut geht, kann ich auch überall hinkommen sofern das mit der BVG erreichbar ist.
LG
Sonja

06.09.2007 10:16 • #8


Ist find ich wirklich ne gute Idee.Würde mich gern anschließen.Hab allerdings noch überhaupt
noch keine Erfahrung mit Selbsthilfegruppen.
Liebe Grüße Simone

07.09.2007 18:08 • #9


Hallo Simone,
Erfahrung mit Selbsthilfegruppen habe ich leider auch nicht...
ich erhoffe mir aber durch einen Austausch mit Gleichgesinnten (wie auch hier im Forum) eventuelle neue Perspektiven und auch ein Gefühl des "nicht alleine seins" mit meiner Erkrankung. Gerne gege ich auch meine persönlichen Erfahrungen weiter.
LG
Sonja

10.09.2007 16:11 • #10


Hallo ,

ich komme auch aus Berlin und leide auch an Angst und Panikattacken, es ist im Moment leider sehr schlimm. Steht das Angebot mit der Selbsthilfegruppe noch oder hat jemand Lust sich mal zu treffen.

LG powertwinL

10.09.2007 16:48 • #11


Hallo Ihr Berliner da draussen,
ich finde eure Idee echt klasse. Da ich auch dazu gehöre und gerade gestern abend mitbekommen habe, wie schwer es ist, jemandem zu finden, mit dem man reden kann der einen versteht und vielleicht auch mal etwas aufbaut. Also, wär schön, wenn wir uns vielleicht erstmal im Forum kennenlernen könnten (Komme aus Marzahn) da ich momentan ganz stark die schwierigkeiten habe. Liebe Grüße Patti

21.09.2007 09:42 • #12


Hallo,auch ich bin betroffen, lebe in Steglitz, bin 42 und im Moment wieder ziemlich drin in der Angst. Ich würde mich über Kontakte freuen, auch eine Selbsthilfegruppe wäre nett, ich habe irgendwie keinen Kontakt zu Menschen, die auch Angst haben, da ich viele Jahre relativ gut damit leben könnte.
Im Moment bin ich erstmalig am Überlegen, ob ich mal Medikamente ausprobiere, wer hat Erfahrung damit?
Ich freue mich, von Euch zu hören.
Grüße von Janni

14.11.2007 18:41 • #13


Gibt es mittlerweile eine gruppe? Kenn 2 - 3 Betroffene in Berlin, die Ineresse hätten

Zitat von Sternschnuppchen:
Hallo und Guten Tag,


ich bin ein Angsthase und Panikerin und leider gibt es in einer Grossstadt wie Berlin nicht die richtige Selbsthilfegruppe für mich, die meinen Vorstellungen entspricht, was mich echt traurig macht.......daher möchte ich gerne selber eine gründen, die wirklich Selbsthilfe ist, nicht nur treffen alle 14 tage sondern regelmässig, natürlich Gespräche über unseren TICK aber auch Unterstützung untereinander, gemeinsame Unternehmungen, mit kummertelefon und solche Dinge schweben mir vor.

Ich denke es ist ganz wchtig Kontakt zu Gleichgesinnte zu haben, denn das kann aufbauend sein und Mut machen, allein zu kämpfen geht ist aber oft verdammt schwer.

Wer Lust hat einfach mailen, dann gerne mehr von mir, bis dahin lieber gruss von mir!

23.11.2007 12:21 • #14


Ich würde auch gerne Kontakt zu anderen aus Berlin haben.

07.12.2007 08:17 • #15


Mich würde das auch interessieren, aber auch nicht wirklich wenn da nur 40jährige menschen sind da krieg ich ja nochmehr angst...

09.12.2007 12:03 • #16


ichundAngst
wie alt seid Ihr denn so? Ich bin eine ziemlich jung gebliebene 32 (fast 33) und möchte eigentlich nur mir einer Person Kontakt haben, wenn es dann klappt!
Mehrere Leute würden bei mir schon problematisch sein.

Bei Angst ist es auch sehr sinnvoll, dass man nicht mit so vielen Leuten zusammen ist; schließlich soll nicht ja so viel gelabert werden, sondern fleißig geübt )
Altersgrenze wäre zwischen 24-35 und ein Bild wäre auch super; weil so kann ich abschätzen, mit wem ich es zu tun haben werde )
!EIN BILD SAGT MEHR ALS 1000 WORTE!

Mir ist es sehr wichtig, dass ich mich verstanden fühle, also kommt mir nicht damit an, wie blöd doch die Angst ist und dass man sie mir nicht ansieht oder so; schließlich bin ich hier nicht umsonst angemeldet


also, wer Interesse hat, soll mir eine private Nachricht senden
BERLIN ist so groß, aber es trauen sich LEIDER ganz WENIGE.
NUR ZU, ICH HABE AUCH ANGST

28.12.2007 04:13 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

hallo ihr alle...
bin neu hier und komme auch aus berlin....
jetzt ist es schon april und ich hoffe das hier noch ab und zu einer online ist... also ich würde mich auch mal gerne treffen... bin selber 27 jahre und ein mädchen würde mich über ein paar informationen freuen,habe selber schon eine gruppentherapie in berlin gemacht,war echt lustig und wir waren alle mal am heulen und auch am lachen... leider war dies nur eine kurze zeit (5 wochen) schade... also lieben gruß jessy

15.04.2008 13:46 • #18


hi jessy

klar,dank pm erinnerungsfunktion liest mans schon
an was für ängste leidest du denn und seit wann?
und aus welchem bezirk kommst du?


lg anja

16.04.2008 15:44 • #19


hey anja...
also meistens ist es schwer für mich mit vielen fremden personen,wie die meisten wahrscheinlich... aber ich kann schon alleine irgendwo hin kommen,dass ist nicht das problem... ich komme aus tegel und du? ich habe sie seit 3 jahren,wobei es jetzt schon gut geworden ist, wenn überhaupt dann nur einmal die woche und dann auch nur für ein paar minuten geht also schon besser als früher... und wie ist es bei dir? gruß jessy

17.04.2008 17:58 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag