Pfeil rechts
31

Sunny2808
Hallo zusammen,
Ich nehme jetzt seit 9 Tagen Quetiapin 50mg retard.
Ich habe:
Schwindel
Übelkeit
Starke Unruhe und weine viel

Sind das Nebenwirkungen und wann hört das auf?
Hat jemand Erfahrung mit dem Medikament und kann mir berichten?

02.10.2021 10:23 • 05.10.2021 #1


45 Antworten ↓


Toth
Zitat von Sunny2808:
Hallo zusammen, Ich nehme jetzt seit 9 Tagen Quetiapin 50mg retard. Ich habe: Schwindel Übelkeit Starke Unruhe und weine viel Sind das ...

Hi Sunny2808, nach 14 Tagen müssten die meisten Nebenwirkungen weg sein.
Wünsche dir alles gute.

02.10.2021 10:49 • x 1 #2



Quetiapin retard, wer hat Erfahrung

x 3


Sunny2808
Zitat von Toth:
Hi Sunny2808, nach 14 Tagen müssten die meisten Nebenwirkungen weg sein. Wünsche dir alles gute.

Echt so lange?
Also sind meine Symptome normal?

02.10.2021 10:50 • #3


Toth
Zitat von Sunny2808:
Echt so lange? Also sind meine Symptome normal?

Ich bin kein Arzt, aber ich würde sagen, die Symptome sind Nebenwirkungen und somit normal.

02.10.2021 10:53 • x 1 #4


Sunny2808
Vielleicht jemand der auch nimmt oder genommen hat

02.10.2021 10:53 • x 1 #5


1RosaRot1
Ich hatte bei Quetiapin keine Nebenwirkungen dieser Art. Ich war die ersten 2 Tage ziemlich müde aber sonst nix. Hatte davon aber eine ständige Benommenheit. Quetiapin ist ja auch kein AD deswegen glaube ich nicht das es davon eine Erstverschlimmerung gibt. Es wirkt ja anders.

02.10.2021 10:56 • x 2 #6


Sunny2808
Zitat von 1RosaRot1:
Ich hatte bei Quetiapin keine Nebenwirkungen dieser Art. Ich war die ersten 2 Tage ziemlich müde aber sonst nix. Hatte davon aber eine ständige ...

Ich dachte weil es einen Spiegel aufbauen muss, dauert es etwas.
Man liest so unterschiedliche Sachen

02.10.2021 11:13 • #7


Lottaluft
Ich habe es in der Klinik bekommen und habe es noch ein halbes Jahr danach weiter genommen
Probleme hatte ich keine nur das es bei mir schnell die Wirkung verloren hat und ich mordsmässigen Hunger davon hatte

02.10.2021 11:23 • x 1 #8


Sunny2808
Zitat von Lottaluft:
Ich habe es in der Klinik bekommen und habe es noch ein halbes Jahr danach weiter genommen Probleme hatte ich keine nur das es bei mir schnell die ...

Nebenwirkungen hattest du keine?
Ich verstehe das bei mir einfach nicht

02.10.2021 11:24 • #9


NIEaufgeben
Ich habe das medi für circa ein Jahr lang genommenNebenwirkungen hatte ich gar keine und habe es super vertragenich finde es ein sehr gutes medi

02.10.2021 11:25 • x 1 #10


Sunny2808
Zitat von NIEaufgeben:
Ich habe das medi für circa ein Jahr lang genommenNebenwirkungen hatte ich gar keine und habe es super vertragenich finde es ein sehr gutes medi ...

Ja ich verstehe nicht das niemand Nebenwirkungen hat, außer mir

02.10.2021 11:34 • #11


Lottaluft
Zitat von Sunny2808:
Nebenwirkungen hattest du keine? Ich verstehe das bei mir einfach nicht


Ne bis auf den Hunger garnicht aber ich hatte auch keine Möglichkeit die packungsbeilage zu lesen sonst hätte ich bestimmt welche gehabt

02.10.2021 11:39 • x 1 #12


NIEaufgeben
Zitat von Lottaluft:
Ne bis auf den Hunger garnicht aber ich hatte auch keine Möglichkeit die packungsbeilage zu lesen sonst hätte ich bestimmt welche gehabt

Ich hab das Zeug noch nie gelesen bei keinem medi.ich nehm es einfach und gut ist..hatte vielleicht auch deshalb noch nie eine Nebenwirkung bei keinem aller Medis die ich genommen hab

02.10.2021 11:42 • x 2 #13


Sunny2808
Zitat von NIEaufgeben:
Ich hab das Zeug noch nie gelesen bei keinem medi.ich nehm es einfach und gut ist..hatte vielleicht auch deshalb noch nie eine Nebenwirkung bei ...

Ich lese auch keine packungsbeilagen

02.10.2021 11:44 • x 1 #14


1RosaRot1
Ich glaube auch nicht das es Nebenwirkungen von dem medi sind.

02.10.2021 11:46 • x 1 #15


NIEaufgeben
Zitat von Sunny2808:
Ich lese auch keine packungsbeilagen

Aber du liest dauernd im Internet
ich hab dir schon so oft gesagt du liest einfach zu viel und du glaubst alles was du liest.viele Sorgen entstehen bei dir genau deshalb

02.10.2021 11:46 • x 2 #16


Sunny2808
Zitat von NIEaufgeben:
Aber du liest dauernd im Internet ich hab dir schon so oft gesagt du liest einfach zu viel und du glaubst alles was du liest.viele Sorgen entstehen ...

Das stimmt

02.10.2021 12:02 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Sunny2808
Zitat von 1RosaRot1:
Ich glaube auch nicht das es Nebenwirkungen von dem medi sind.

Sondern?

02.10.2021 12:03 • #18


1RosaRot1
@Sunny2808 Symptome der grunderkrankung

02.10.2021 12:08 • x 1 #19


Sunny2808
Zitat von 1RosaRot1:
@Sunny2808 Symptome der grunderkrankung

Das mag sein aber ich denke auch Nebenwirkungen

02.10.2021 12:17 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf