» »

201304.07




263
32
emsland
9
1, 2, 3, 4  »
hallo ihr lieben ,

ich habe grade meine erste opipramol 50 mg genommen da ich es ohne irgendwas wohl doch nicht schaffe mir geht es jeden tag blöd, ich habe das problem das ich immer ängste in der brust sitzen habe und nicht weiß was ich machen soll wollte eigendlich keine medis nehmen wegen den nebenwirkungen hat jemand erfahrung mit opipramol oder tipps für mich währe um jeden beitrag dankbar nehme aber nur 50 mg mittags mehr traue ich mich nicht auch wenn der artzt sage 50 morgends 50 abends wirkt das schnell?

glg rene

Auf das Thema antworten




263
32
emsland
9
  04.07.2013 13:11  
niemand erfahrung damit? :(



4195
925
  04.07.2013 14:41  
hallo renenee, ich nehme Insidon schon sehr lange, auch mit längeren Auszeiten , hilft mir sehr gut, keine Nebenwirkung. Am Anfang vielleicht etwas Mundtrockenheit , ansonsten ist es ja bei jedem verschieden.
Du solltest es schon ein paar Tage oder eine woche nehmen, der körper muß sich dran gewöhnen.
Ich nehme morgens ein kleines stck und abends. Erwarte aber keine Wunder! Viel Bewegung und Ablenkung ist bei Angst und Panik wichtig. Alles Gute





263
32
emsland
9
  04.07.2013 14:56  
danke für den beitrag iss ja das gleiche wie opi das beruhigt mich etwas lg und einen schönen tag rene



15423
3
6****
4464
  04.07.2013 16:50  
Das Forum ist schon voll von Beiträgen zu Opipramol. Gib den Begriff rechts oben bei Suche ein, und du bekommst soviele Beiträge dazu, dass du eine Woche ununterbrochen lesen kannst.



5
  13.07.2013 20:42  
Hi Rene,

Ich nehme opipram schon fast 3 Wochen. Habe mit 50mg abends zum schlafen angefangen.
Leider konnte ich keine Verbesserung merken. Jetzt nehme ich seit einigen Tagen 100mg.
Bis jetzt merke ich keinen Unterschied. Schlafe immer noch extrem schlecht und wenig. Ca. 4-5 Stunden in der Nacht.
Laut meinem Arzt braucht das Medikament ca. 2 Wochen bis es richtig wirkt.
Denke du brauchst dir keine Gedanken deswegen machen finde auch das es gut verträglich ist und ich
habe absolut keine Nebenwirkungen.
Aber ist ja wie andere schon sagten bei jedem anders.

Alles gute für dich
Lg
Sinnesrausch



134
9
Rastatt
17
  14.07.2013 19:49  
Hallo Rene,

ich habe Opiramol schon mehrere Jahre genommen. Maximal Dosis von bis zu 3x100mg.
Bei 300MG war ich aber extrem Müde und lief wie im Nebel durch die Gegend. Ich glaube man könnte damit auch einen Bullen zum schlafen bringen :D

Nebenwirkungen hatte ich keine einzige, bis auf die extreme Müdigkeit und solche Augen -> :shock:

Bei mir hat es am Anfang ( so die ersten 15-20Tage ) so ein gelassenes Gefühl gemacht. Wie wenn man ein paar B. trinkt. Die Müdigkeit kam dann erst nach diesen etwa 15-20 Tagen bzw natürlich auch mit der höheren Dosierung.

Falls du sonst noch fragen hast, melde dich!

Liebe Grüße,

Franky

Danke1xDanke




263
32
emsland
9
  14.07.2013 20:14  
danke franky :trost:



426
17
24
  18.07.2013 17:22  
Hi Renenee,

habe nun heute vom Arzt Opipramol verschrieben bekommen, soll 50 mg am Abend nehmen.
Habe Angst es zu nehmen, es soll mich runterbringen meinte der Arzt.
Wie geht es dir damit?

VG





263
32
emsland
9
  18.07.2013 18:07  
hay hoperful

also es macht dich müde abends aber sonst ändert sich nicht viel wirkt etwas beruhigend aber die angst nimmt es dir nicht leider zumindest ist es bei mir so....


glg rene

« Paroxetin / Opipramol Nebenwirkungen? Albträume und Antidepressiva » 

Auf das Thema antworten  36 Beiträge  1, 2, 3, 4  Nächste

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Medikamente bei Angst- & Panikattacken



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Opipramol - Erfahrungen

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

65

141833

18.01.2018

Wer hat Erfahrungen mit Opipramol?

» Angst vor Krankheiten

64

57912

15.03.2018

Opipramol Wer hat Erfahrungen

» Agoraphobie & Panikattacken

145

36904

25.11.2010

Opipramol 50.Erfahrungen?

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

10

20530

14.06.2012

Erfahrungen mit Opipramol

» Soziale Angst, Redeangst & Angst vorm Erröten & zittern

6

6535

29.02.2008





Angst & Panikattacken Forum