Pfeil rechts
8

J
Hallo ihr lieben,

Ich weiß das ich mit diesem Thema wahrscheinlich auf ganz viel böse Kritik stoßen werde ich brauche aber einfach Hilfe und habe in meinem Umfeld niemanden zum reden. Möchte aber eine Entscheidung treffen. Ich gehe jetzt nicht so in die Tiefe sondern beschreibe es nur oberflächlich.

Ich war mit einem Mann zusammen der mich 4 mal wegen seiner Ex stehen lassen hat. Das 4. mal hat mir so sehr wehgetan das ich es nicht mehr geschafft hatte mich richtig darauf einzulassen. Ich wollte so erstmal runter kommen hatte Eigenheit lang versucht locker mit ihm umzugehen aber war einfach zu verletzt.

Jetzt habe ich einen anderen Mann kennengelernt. Läuft auch alles gut zwischen uns.

Jetzt rennt mir der andere aber wieder so sehr hinterher und meintest diesmal wirklich ernst will nie mehr jemand anderen als mich.

Ich weiß einfach nicht was ich jetzt machen soll. Wo ich bleiben soll was richtig ist.

Was würdet ihr machen ?

Ich hoffe ihr habt einen Tipp für mich.

Liebe Grüße Julia q

22.08.2022 08:14 • 22.08.2022 #1


7 Antworten ↓


Mahala
Wer soll dir da einen Tipp geben können ?
Entscheiden kann nur dein eigenes Herz, und zwar für den, bei dem du spürst, dass er
dich liebt und für dich da sein wird, natürlich auch im Sturm, auf den Verlass ist und der
dir vor allem auch Sicherheit und Geborgenheit gibt.
Und nun frag dich bitte mal, ob jemand der dich schon 4 mal verlassen hat, all diese
Wünsche an eine gute Beziehung erfüllen kann.

22.08.2022 08:21 • x 3 #2


A


Entscheidung zwischen zwei Männern -Tipps

x 3


JniL
Ich persönlich bin einmal verletzt worden, das reicht mir schon! Ein zweites Mal lasse ich nicht zu. Zu 4 mal würde es bei mir nicht kommen. Aber natürlich musst du das selbst entscheiden.

22.08.2022 08:30 • x 1 #3


kritisches_Auge
Wieso erwartest du böse Kritik zu erhalten ?
Oft wird jemand interessant wenn er sich zurückzieht, der Beuteinstinkt erwacht.

22.08.2022 08:51 • x 1 #4


J
@kritisches_auge das heißt wenn er mich wieder hätte wäre es wieder uninteressant

22.08.2022 09:28 • #5


N
Zitat von Jul:
@kritisches_auge das heißt wenn er mich wieder hätte wäre es wieder uninteressant

Höchst wahrscheinlich wird er dich dann auch zum fünften Mal verlassen...
So ein Menschen der mir immer wieder so ein leid antut, würde ich nicht in meinem Leben haben wollen.

22.08.2022 09:35 • x 1 #6


moo
Willkommen Jul,

dass Du böse Kritik in Aussicht stellst, lässt die Frage aufkommen, was Du tatsächlich von einer Partnerschaft erwartest.

22.08.2022 09:38 • x 1 #7


F
Ich habe das 1 x gemacht.
Mich auf einen Menschen 4 x einzulassen.
Und das auch nur, weil 3 x davon eher Dates waren und keine richtige Beziehung.
Beim 4ten Mal meinte er dann, er will unbedingt eine Beziehung mit mir, nie hat er für so einen Menschen so viel empfunden und er kommt nicht los blabla.
Im Endeffekt hat das ganze 3 Wochen gehalten, dann hat er mir, weil ich ihn auf den Pott gesetzt habe, dass für mich so keine Beziehung funktioniert, wie er sich das vorstellt, erzählt, er wäre ja mittlerweile gefühlsunfähig und könnte mir ja nicht zeigen, dass er mich mag. Dann bin ich sehr schnell sehr weit gelaufen.
Nie wieder!

22.08.2022 09:39 • x 1 #8





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag