» »

Soll ich mich zu Weihnachten bei ihr melden?

201721.12




163
2
27
19
«  1, 2, 3, 4  »
Wenn Du stark bist und sie willst, lässt Du Dich nicht abschrecken! Du nervst sie damit nicht und es ist ja für sie auch ein Kompliment von Dir!
@cadence86 : es kommt darauf an, wie der erste Korb gewesen ist

Auf das Thema antworten


59
2
21
  21.12.2017 23:00  
Ich finde es zeugt nicht von Stärke jmd. hinter her zu laufen - im Gegenteil, finde es eher schwächend für den eigenen Selbstwert. Frage: Bin ich mir nicht mehr wert, als dass ich es schon wieder probiere bei jmd., die klar signalisiert hatte: Kein Interesse.

Danke1xDanke




22
3
Velbert
2
  21.12.2017 23:08  
Bauer jani du hast schon recht mit dem was du sagst.. ...caduceus..die lezte nachricht von ihr wurde ich besculdigt sie wolle leute um sich rum die auch in schlechten zeiten zu ihr stehen und ich hätte selber behauptet das ich das nicht kann...das hab ich nie getaen..hatte ihr darauf hin noch geantwortet das ich das nie machen wùrde...usw..und wie sie darauf kommt...darauf hin funkstille von beiden seiten aus



107
4
18
  22.12.2017 09:26  
Gegen eine Weihnachtskarte ist nix einzuwenden.
Jedoch sollest Du darauf achten das Du nix über Gefühle oder neuerliche Treffen und so reinschreibst.
Die Dame könnte nämlich auch in einer Beziiehung stecken.
Schick ihr die Weihnachtskarte mit der Post, das ist unverfänglicher!



126
6
NRW
30
  22.12.2017 11:33  
Ich würde aus voller Überzeugung sagen, tue es nicht!
Ich finde du hast es nicht nötig dich so behandeln zu lassen.

Danke3xDanke


163
2
27
19
  22.12.2017 11:40  
Ich weiß nicht, wer von Euch schon jemals um eine Frau gekämpft, aber diejenigen die hier "tu es nicht" schreiben, wohl nicht oder hatten dabei nie Erfolg! Habe zweimal um ne Frau lange gekämpft, wo ebenfalls alle meinten "lass es". Klar hab ich mir dabei auch die Finger verbrannt, aber mein Herz meinte "sie ist es wert" und letztendlich mit Erfolg.



7863
11
NRW
3824

Status: Online online
  22.12.2017 11:44  
Kaische hat geschrieben:
Ich würde aus voller Überzeugung sagen, tue es nicht!
Ich finde du hast es nicht nötig dich so behandeln zu lassen.


Das sehe ich ganz genauso . :daumen:



126
6
NRW
30
  22.12.2017 11:55  
Bauer-Jani hat geschrieben:
Ich weiß nicht, wer von Euch schon jemals um eine Frau gekämpft, aber diejenigen die hier "tu es nicht" schreiben, wohl nicht oder hatten dabei nie Erfolg! Habe zweimal um ne Frau lange gekämpft, wo ebenfalls alle meinten "lass es". Klar hab ich mir dabei auch die Finger verbrannt, aber mein Herz meinte "sie ist es wert" und letztendlich mit Erfolg.


Kämpfen ist eine Sache und das Frauen erobert werden wollen, stimmt wahrscheinlich oft auch.
Aber das ganze darf ein bestimmtes Maß nicht übersteigen.

Wie oft soll man sich denn verletzen lassen?
Und nach seiner Beschreibung, ist das Maß bei ihm schon voll.

Und nein da hast du sogar recht, so habe ich noch um keine Frau gekämpft. Weil das für mich keinen Sinn macht.
Das ich erst 1, 2, 3 Jahre leiden/kämpfen muss, um die Frau zu überzeugen das sie mich will. Bei so einer Beziehung sehe ich keine Zukunft, weil es mir so vor kommt als wenn ich sie überreden musste. Dazu wirkt es auch noch so, als wenn ich dann der jenige bin der immer in der Schuld der Frau steht, weil sie ja so nett war mich zu nehmen.
Deswegen finde ich kämpfen ist nur bis zu einem gewisse Maß okay und richtig.

Aber das ist auch nur meine Meinung, wenn es bei dir geklappt hat und ihr glücklich seit, freut mich das um so mehr für euch. Ich glaube aber nicht das es die Regel ist, bei solchen Beziehungen.

Danke1xDanke




22
3
Velbert
2
  22.12.2017 15:59  
Hallo leute.vielen dank fùr die zahlreichen post zu meinem problem leider kämpfe ich immer noch mit mir naja bis morgen abend hab ich ja noch zeit ..ich halte euch auf dem laufenden was meine entscheidung morgen ist.



6377
8
3424
  22.12.2017 18:16  
Andere Muttis haben auch nette Töchter, sogar richtig nette....die einen gefühlvollen, netten Kerl wie Dich zu schätzen wissen. :daumen:

« Freundin hat meist schlechte Stimmung Kompliziertes Leben » 

Auf das Thema antworten  37 Beiträge  Zurück  1, 2, 3, 4  Nächste

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Melden von Beiträgen

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

2

1384

13.09.2012

Hamburger mal melden

» Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos

7

888

27.07.2012

Wird sie sich melden

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

7

1000

07.04.2016

Will mich mal wieder melden

» Angst vor Krankheiten

6

917

24.01.2011

Erfahrungen mit Risperidon, bitte Melden!

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

7

12744

13.12.2009





Partnerschaft & Liebe Forum