» »


Soll ich mich zu Weihnachten bei ihr melden?

201722.12




22
3
Velbert
2
«  1, 2
igel hat geschrieben:
Andere Muttis haben auch nette Töchter, sogar richtig nette....die einen gefühlvollen, netten Kerl wie Dich zu schätzen wissen. :daumen:

:) oh vielen dank womit hab ich den soviel lob verdient?

Auf das Thema antworten


  22.12.2017 20:50  
Unicorn27 hat geschrieben:
Hallo leute.ich habe folgendes problem. Ich habe vor etwas ùber einem jahr ein nettes mädchen kennengelernt wir verstanden uns super und haben uns mehrfach getroffen ( kein S.) wie aus dem nichts beendete sie den kontakt zu mir.mit dem argument es passt einfach nicht..ich kann nur sagen das nix vorgefallen ist absolut nix..hatte ihr noch ein handgeschriebenen brief geschrieben wie ich sie sehe und was sie mir bedeutet .darauf hin folgte wieder ein paar tage kontakt.und wieder abruch..hm..seit dem habe ich sie nie wieder gesehen oder gehòrt..sie hatte mich bei fb als freund entfernt und blockiert..vor ca 1 monat besuchte ich ihr profil und sehe ich bin entblockt(kann also ihr profil wieder sehen und sie kontaktieren...) ich muss dabei sagen habe sie die ganze zeit in ruhe gelassen nicht nachgelaufen..ich mag sie immer noch sehr und wùrde gerne wieder kontakt mit ihr..ist das ein zeichen das ich entblockt bin? Soll ich mich melden oder besser nicht..danke im vorraus


Also ich weiß nicht ... schliesslich hast Du es schon einmal mit einem handgeschriebenen Brief probiert. Blocken und entblocken hat in meinen Augen nichts mit wieder aufgeflammten Interesse zu tun. Gibt schon Frauen ... die einfach nicht wissen was sie wollen und wo Du beispielsweise nur ein Lückenbüßer bist. Ich möchte ihr jetzt nichts unterstellen ... aber sie könnte ja auch mal den ersten Schritt machen. Sie hat aber noch gar nichts unternommen. Du bist jedesmal auf sie "zugegangen". Das könnte leicht zur Gewohnheit werden.
Überlege Dir gut ... ob Du Dir das antun möchtest. Ich bin der Meinung ... wenn Dich wirklich jemand liebt ... dann äussert sich das anders. Denk an Dich ... wie Du empfindest und denkst und gern handeln möchtest ... nicht viel anders sind auch Frauen ... wenn sie verliebt sind.





22
3
Velbert
2
  22.12.2017 21:19  
Danke dir:) ich hab mir jezt den ganzen tag nochmal gedanken gemacht und ich denke ich melde mich nicht auch wenn es weh tut aber ich sehe ein das die ganze sache sich nicht die waaage hält und ich schon eig zu viel investiert habe..ich hoffe ich denke morgen auch noch so..aber leute seit froh und wisst es zu schätzen wenn ihr ein partner/in an eurer seite habt die euch wirklich liebt und wertschätzt das ist weder mit geld noch mit anderen sachen ersetzbar..



  22.12.2017 21:27  
Unicorn27 hat geschrieben:
Danke dir:) ich hab mir jezt den ganzen tag nochmal gedanken gemacht und ich denke ich melde mich nicht auch wenn es weh tut aber ich sehe ein das die ganze sache sich nicht die waaage hält und ich schon eig zu viel investiert habe..ich hoffe ich denke morgen auch noch so..aber leute seit froh und wisst es zu schätzen wenn ihr ein partner/in an eurer seite habt die euch wirklich liebt und wertschätzt das ist weder mit geld noch mit anderen sachen ersetzbar..


Stimmt ... aber wenn es der falsche Partner ist ... kann man auch die Hölle auf Erden erleben. Von daher sollte man schon eine gewisse Zuneigung
spüren und nicht jemanden hinterher laufen müssen.
Soll ich Dir mal was verraten ? Jedem ist es mit Sicherheit schon mal so ergangen. Und meistens weiß man auch nach gewisser Zeit für was es gut gewesen ist, dass es nicht geklappt hat ... und manchmal merkt man dann auch wie bekloppt man manchmal sein kann. Glaub mir ...

Dir alles Gute und ein frohes Fest ...





22
3
Velbert
2
  22.12.2017 22:31  
Danke dir auch ein frohes fest

Danke1xDanke


7655
10
4753
  22.12.2017 22:43  
Hinterher ist man immer schlauer. :daumen: Aber aus meinem Bauchgefühl heraus würde ich sagen : Vergiss es. Denk an die vielen Muttis mit ihren Töchtern :freunde:





22
3
Velbert
2
  22.12.2017 23:06  
igel hat geschrieben:
Hinterher ist man immer schlauer. :daumen: Aber aus meinem Bauchgefühl heraus würde ich sagen : Vergiss es. Denk an die vielen Muttis mit ihren Töchtern :freunde:

:))))) du hast humor ehrlich das gefällt mir..ja denk ich auch dran ich hab nur das gefùhl die wohnen alle da wo ich nicht wohne,)



59
2
22
  22.12.2017 23:31  
HannaZ hat geschrieben:

Stimmt ... aber wenn es der falsche Partner ist ... kann man auch die Hölle auf Erden erleben. Von daher sollte man schon eine gewisse Zuneigung
spüren und nicht jemanden hinterher laufen müssen.
Soll ich Dir mal was verraten ? Jedem ist es mit Sicherheit schon mal so ergangen. Und meistens weiß man auch nach gewisser Zeit für was es gut gewesen ist, dass es nicht geklappt hat ... und manchmal merkt man dann auch wie bekloppt man manchmal sein kann. Glaub mir ...

Dir alles Gute und ein frohes Fest ...


Hallo - ich kann auch aus meiner Erfahrung sagen: Wenn von Anfang an Ablehnung im Spiel ist (von nix kommt nix, hat Oma schon gesagt), nimm die Beine unter die Arme und renn. Frag Dich lieber, wieso eine solche Situation Anziehung für Dich hat, wenn Du auf der Suche nach einer netten, liebevollen Beziehung sein solltest. LG, C.



  22.12.2017 23:35  
caduceus hat geschrieben:

Hallo - ich kann auch aus meiner Erfahrung sagen: Wenn von Anfang an Ablehnung im Spiel ist (von nix kommt nix, hat Oma schon gesagt), nimm die Beine unter die Arme und renn. Frag Dich lieber, wieso eine solche Situation Anziehung für Dich hat, wenn Du auf der Suche nach einer netten, liebevollen Beziehung sein solltest. LG, C.


Meinst Du mich oder den ThreadErsteller ? :D



59
2
22
  22.12.2017 23:40  
Oh sorry, da war was beim zitieren schief gelaufen. Ich meinte natürlich den Threadsteller :mrgreen:
VG, C



  22.12.2017 23:41  
caduceus hat geschrieben:
Oh sorry, da war was beim zitieren schief gelaufen. Ich meinte natürlich den Threadsteller :mrgreen:
VG, C


Schon ok ... ist doch lustig :mrgreen: :wink:

Danke1xDanke


59
2
22
  22.12.2017 23:44  
:mrgreen: Ja stimmt

Danke1xDanke




22
3
Velbert
2
  23.12.2017 00:08  
Also mädels ihr habt beide recht ich werde nix machen eig kann ich mir selber nicht erklären wieso ich immer noch dran hänge..





22
3
Velbert
2
  23.12.2017 00:19  
Aber wenn ich so nachdenke bzw zrurùckdenke was bewunder ich eig an ihr?..? Hm...ich glaube sie hatte mir zu unserer zeit wo wir kontakt hatten das gefùhl geben mich so zu akzeptieren wer und wie ich bin...was ich eig nie hatte in meinen ex beziehungen leider..aber anscheinend oder offensitlich war es ja auch nicht an dem.

Danke1xDanke


18
1
3
  24.12.2017 01:23  
Und wird sich jemand bei den Expartnern melden oder nicht? Wie haltet ihr das da, uff ich stehe auch vor der Frage - keine Ahnung noch wie ich das regeln soll.





22
3
Velbert
2
  24.12.2017 07:36  
[quote="strettonsel"]Und wird sich jemand bei den Expartnern melden oder nicht? Wie haltet ihr das da, uff ich stehe auch vor der Frage - keine Ahnung noch wie ich das regeln soll.[/quo hast du auch du auch das selbe problem? Bist du verlassen worden oder?





22
3
Velbert
2
  24.12.2017 07:38  
strettonsel hat geschrieben:
Und wird sich jemand bei den Expartnern melden oder nicht? Wie haltet ihr das da, uff ich stehe auch vor der Frage - keine Ahnung noch wie ich das regeln soll.

Bist du verlasssen worden ? Oder was ist vorgefallen? L.g


« Freundin hat meist schlechte Stimmung Kompliziertes Leben » 

Auf das Thema antworten  37 Beiträge  Zurück  1, 2

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Melden von Beiträgen

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

2

1516

13.09.2012

Hamburger mal melden

» Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos

7

1000

27.07.2012

Wird sie sich melden

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

7

1099

07.04.2016

Will mich mal wieder melden

» Angst vor Krankheiten

6

1050

24.01.2011

Wie bei früherer Freundin melden?

» Soziale Angst, Redeangst & Angst vorm Erröten & zittern

6

419

17.04.2018










Partnerschaft & Liebe Forum