» »


Soll ich mich zu Weihnachten bei ihr melden?

201721.12




22
3
Velbert
2
1, 2  »
Hallo leute.ich habe folgendes problem. Ich habe vor etwas ùber einem jahr ein nettes mädchen kennengelernt wir verstanden uns super und haben uns mehrfach getroffen ( kein S.) wie aus dem nichts beendete sie den kontakt zu mir.mit dem argument es passt einfach nicht..ich kann nur sagen das nix vorgefallen ist absolut nix..hatte ihr noch ein handgeschriebenen brief geschrieben wie ich sie sehe und was sie mir bedeutet .darauf hin folgte wieder ein paar tage kontakt.und wieder abruch..hm..seit dem habe ich sie nie wieder gesehen oder gehòrt..sie hatte mich bei fb als freund entfernt und blockiert..vor ca 1 monat besuchte ich ihr profil und sehe ich bin entblockt(kann also ihr profil wieder sehen und sie kontaktieren...) ich muss dabei sagen habe sie die ganze zeit in ruhe gelassen nicht nachgelaufen..ich mag sie immer noch sehr und wùrde gerne wieder kontakt mit ihr..ist das ein zeichen das ich entblockt bin? Soll ich mich melden oder besser nicht..danke im vorraus

Auf das Thema antworten


59
2
22
  21.12.2017 22:53  
Wenn Du Dir die Behandlung gefällt, melde Dich. Aber nach Interesse an Dir sieht das nicht aus. Schütz lieber Deinen Selbstwert.

Danke2xDanke


1288
6
27
319
  21.12.2017 23:21  
Ihr etwas nettes zu schreiben, kann doch vielleicht etwas auslösen. Manchmal ändern Menschen nach einer Zeit auch ihre Meinung zu jemanden, denk nur mal an Dich selbst. Zu verlieren hast Du nichts, so lange es Dir bei keiner Reaktion nicht zu sehr weh tut.

Drücke die Daumen und teile mal bitte mit, was du machst bzw gemacht hast.

LG





22
3
Velbert
2
  21.12.2017 23:33  
Bauer-Jani hat geschrieben:
Ihr etwas nettes zu schreiben, kann doch vielleicht etwas auslösen. Manchmal ändern Menschen nach einer Zeit auch ihre Meinung zu jemanden, denk nur mal an Dich selbst. Zu verlieren hast Du nichts, so lange es Dir bei keiner Reaktion nicht zu sehr weh tut.

Drücke die Daumen und teile mal bitte mit, was du machst bzw gemacht hast.

LG

Erstmal vielen dank fùr die schnellen antworten:)..ich hatte gedacht ihr jezt zu weihnachten vielleicht eine weihnachtskarte in den briefkasten zu werfen weil ich es persònlicher finde als eine nachricht ùber soziale netzwerke..nur ich bin halt mit mir so am kämpfen ob ich ùberhaupt was mache ...mein herz sagt ja mein kopf sagt sei kein idiot....kopf gegen herz eines der schwersten kriege des menschen



1288
6
27
319
  21.12.2017 23:37  
Lass dein Herz gewinnen :wink:



59
2
22
  21.12.2017 23:39  
Klar kann man das alles machen :D Ich finde aber, Du hast schon genug getan. Sie könnte sich doch auch melden :shock: . Lauf einer Frau hinterher, die Dich auch will!
Für mich sieht das nicht nach Interesse an Dir aus und dass dem so ist, hat überhaupt nichts mit Dir zu tun :daumen:
Frohe Feiertage, C.



1288
6
27
319
  21.12.2017 23:42  
Frauen wollen erobert werden und sehen ob du leicht aufgibst. Ich bin einer Frau zwei Jahre hinterher gelaufen und hatte dann erst Erfolg.



59
2
22
  21.12.2017 23:45  
Ich würde einer Frau immer glauben, die sagt "es passt nicht". Aber wenn man stressfrei Körbe sammeln kann, why not.

Danke1xDanke


1288
6
27
319
  21.12.2017 23:46  
Ist ne Einstellungssache...





22
3
Velbert
2
  21.12.2017 23:49  
Was caduceus schreibt stimmt schon nur bin ich der ansicht das ein kontaktversuch nach ùber 1 jahr kein hinterherlaufen ist .aber ich verstehe was du meinst wiederum ist melden nicht unbedingt schwäche sondern stärke indem ich kauf nehme wieder ein korb zu bekommen ..auf deutsch ich hab eier in der hose.. ach schei. ich weiss auch nicht ich halte euch aufjedenfall auf dem laufenden danke euch zwei



1288
6
27
319
  21.12.2017 23:53  
Wenn Du stark bist und sie willst, lässt Du Dich nicht abschrecken! Du nervst sie damit nicht und es ist ja für sie auch ein Kompliment von Dir!
@cadence86 : es kommt darauf an, wie der erste Korb gewesen ist



59
2
22
  22.12.2017 00:00  
Ich finde es zeugt nicht von Stärke jmd. hinter her zu laufen - im Gegenteil, finde es eher schwächend für den eigenen Selbstwert. Frage: Bin ich mir nicht mehr wert, als dass ich es schon wieder probiere bei jmd., die klar signalisiert hatte: Kein Interesse.

Danke1xDanke




22
3
Velbert
2
  22.12.2017 00:08  
Bauer jani du hast schon recht mit dem was du sagst.. ...caduceus..die lezte nachricht von ihr wurde ich besculdigt sie wolle leute um sich rum die auch in schlechten zeiten zu ihr stehen und ich hätte selber behauptet das ich das nicht kann...das hab ich nie getaen..hatte ihr darauf hin noch geantwortet das ich das nie machen wùrde...usw..und wie sie darauf kommt...darauf hin funkstille von beiden seiten aus



122
4
22
  22.12.2017 10:26  
Gegen eine Weihnachtskarte ist nix einzuwenden.
Jedoch sollest Du darauf achten das Du nix über Gefühle oder neuerliche Treffen und so reinschreibst.
Die Dame könnte nämlich auch in einer Beziiehung stecken.
Schick ihr die Weihnachtskarte mit der Post, das ist unverfänglicher!



142
6
NRW
37
  22.12.2017 12:33  
Ich würde aus voller Überzeugung sagen, tue es nicht!
Ich finde du hast es nicht nötig dich so behandeln zu lassen.

Danke3xDanke



1288
6
27
319
  22.12.2017 12:40  
Ich weiß nicht, wer von Euch schon jemals um eine Frau gekämpft, aber diejenigen die hier "tu es nicht" schreiben, wohl nicht oder hatten dabei nie Erfolg! Habe zweimal um ne Frau lange gekämpft, wo ebenfalls alle meinten "lass es". Klar hab ich mir dabei auch die Finger verbrannt, aber mein Herz meinte "sie ist es wert" und letztendlich mit Erfolg.



9636
9
NRW
5827
  22.12.2017 12:44  
Kaische hat geschrieben:
Ich würde aus voller Überzeugung sagen, tue es nicht!
Ich finde du hast es nicht nötig dich so behandeln zu lassen.


Das sehe ich ganz genauso . :daumen:



142
6
NRW
37
  22.12.2017 12:55  
Bauer-Jani hat geschrieben:
Ich weiß nicht, wer von Euch schon jemals um eine Frau gekämpft, aber diejenigen die hier "tu es nicht" schreiben, wohl nicht oder hatten dabei nie Erfolg! Habe zweimal um ne Frau lange gekämpft, wo ebenfalls alle meinten "lass es". Klar hab ich mir dabei auch die Finger verbrannt, aber mein Herz meinte "sie ist es wert" und letztendlich mit Erfolg.


Kämpfen ist eine Sache und das Frauen erobert werden wollen, stimmt wahrscheinlich oft auch.
Aber das ganze darf ein bestimmtes Maß nicht übersteigen.

Wie oft soll man sich denn verletzen lassen?
Und nach seiner Beschreibung, ist das Maß bei ihm schon voll.

Und nein da hast du sogar recht, so habe ich noch um keine Frau gekämpft. Weil das für mich keinen Sinn macht.
Das ich erst 1, 2, 3 Jahre leiden/kämpfen muss, um die Frau zu überzeugen das sie mich will. Bei so einer Beziehung sehe ich keine Zukunft, weil es mir so vor kommt als wenn ich sie überreden musste. Dazu wirkt es auch noch so, als wenn ich dann der jenige bin der immer in der Schuld der Frau steht, weil sie ja so nett war mich zu nehmen.
Deswegen finde ich kämpfen ist nur bis zu einem gewisse Maß okay und richtig.

Aber das ist auch nur meine Meinung, wenn es bei dir geklappt hat und ihr glücklich seit, freut mich das um so mehr für euch. Ich glaube aber nicht das es die Regel ist, bei solchen Beziehungen.

Danke1xDanke




22
3
Velbert
2
  22.12.2017 16:59  
Hallo leute.vielen dank fùr die zahlreichen post zu meinem problem leider kämpfe ich immer noch mit mir naja bis morgen abend hab ich ja noch zeit ..ich halte euch auf dem laufenden was meine entscheidung morgen ist.



7655
10
4753
  22.12.2017 19:16  
Andere Muttis haben auch nette Töchter, sogar richtig nette....die einen gefühlvollen, netten Kerl wie Dich zu schätzen wissen. :daumen:


« Freundin hat meist schlechte Stimmung Kompliziertes Leben » 

Auf das Thema antworten  37 Beiträge  1, 2  Nächste

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Melden von Beiträgen

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

2

1516

13.09.2012

Hamburger mal melden

» Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos

7

1000

27.07.2012

Wird sie sich melden

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

7

1099

07.04.2016

Will mich mal wieder melden

» Angst vor Krankheiten

6

1050

24.01.2011

Wie bei früherer Freundin melden?

» Soziale Angst, Redeangst & Angst vorm Erröten & zittern

6

419

17.04.2018








Partnerschaft & Liebe Forum