Pfeil rechts
6

MariaManchester
Hallo an Alle.
Mein Mann muss nächsten Mittwoch von Arbeit aus nach Kanada für ca. 3 Wochen. Ich bin dann mit den beiden Kids (4 Jahre und 3 Monate) alleine zu Hause.
Mir ist schon Angst und Bange. Er war schon öfter mal einige Tage weg. Aber nie so lange und damals hatten wir auch nur ein Kind.
Mir geht es so mies, es fühlt sich an wie Liebeskummer. Kann das sein?
Habt ihr Tipps ? Ablenken ist echt schwierig. Durch den Kleinen bin ich in Elternzeit und damit den ganzen Tag zu Hause. Familie und Freunde müssen arbeiten.
Ich freue mich von euch zu hören.
LG Maria

13.06.2019 04:53 • 19.06.2019 #1


11 Antworten ↓


Natürlich kann das sein. Liebeskummer hat man nicht nur nach einer Trennung, sondern hauptsächlich wenn die Liebenden getrennt sind. Alles völlig normal.

Wieso ist ablenken schwierig? Versuche doch dir deinen Tag zu strukturieren. Das ist meist auch schon eine Beschäftigung, die ablenkt. Plan dir wenn möglich Zeit für dich allein ein. Dinge, die du evtl lange nicht mehr gemacht hast zu machen.

Alles Gute dir

13.06.2019 07:21 • x 1 #2



Partner 3 Wochen nicht da - Liebeskummer ?

x 3


Mir geht es oft so, dass es mich fürchterlich auf die Zeit graust, wenn er weg ist. Aber nach ein paar Tagen genieße ich es zumindest ein wenig, eben weil man auch mal was machen kann, was man schon länger nicht mehr gemacht hat, und wenn es nur das Fernsehprogramm ist, das ich alleine aussuchen kann. Du wirst sehen, es wird weniger schlimm als gedacht und die drei Wochen sind ganz schnell vorbei.

13.06.2019 07:31 • x 1 #3


MariaManchester
Ihr seid so lieb danke. Ich hab auch schon dran gedacht möglichst viele Sachen zu machen die ihm nicht gefallen. Aber die ersten Tage sind immer übel, das wisst ihr vielleicht selber.

13.06.2019 08:20 • #4


Ja, die ersten Tage sind schlimm, da hast du recht. Mach was schönes mit den Kindern, wo ihr viel Spaß habt.

13.06.2019 08:40 • #5


Gleichklang
Huhu,

es benötigt sicherlich ein paar Tage der Gewöhnung, aber ich glaube auch, dass du dich dann auch mit der vorübergehend neuen Situation gut vertraut machen kannst.

Mit Kids im Alter von 4 Jahren und 3Monaten wirst du ja schon sehr gut ausgelastet und abgelenkt sein.

Am Abend oder am Wochenende kann dich doch bestimmt auch mal eine Freudin besuchen kommen!

13.06.2019 09:30 • x 1 #6


MariaManchester
Zitat von Schmetterling23:
Huhu,

es benötigt sicherlich ein paar Tage der Gewöhnung, aber ich glaube auch, dass du dich dann auch mit der vorübergehend neuen Situation gut vertraut machen kannst.

Mit Kids im Alter von 4 Jahren und 3Monaten wirst du ja schon sehr gut ausgelastet und abgelenkt sein.

Am Abend oder am Wochenende kann dich doch bestimmt auch mal eine Freudin besuchen kommen!


Danke. Die Kids sind einerseits Belastung aber auch Segen. Ich hoffe wir packen es.

Ich mag übrigens deinen Spruch.

13.06.2019 10:29 • x 1 #7


Gleichklang
Ja, der Spruch hat definitiv was, was wahres! Zufällig mal so entdeckt!

Darf ich fragen, wie lange ihr schon verheiratet seid?

Du kannst dich in den 3Wo ja auch hier sehr gerne oft blicken lassen und dich austauschen. Da vergeht die Zeit auch recht schnell!

13.06.2019 11:13 • #8


MariaManchester
Zitat von Schmetterling23:
Ja, der Spruch hat definitiv was, was wahres! Zufällig mal so entdeckt!

Darf ich fragen, wie lange ihr schon verheiratet seid?

Du kannst dich in den 3Wo ja auch hier sehr gerne oft blicken lassen und dich austauschen. Da vergeht die Zeit auch recht schnell!


Wir sind seit 7 Jahren zusammen und seit 2 Jahren verheiratet. Dazu kommen eben zwei Kinder.
Er ist bei der Bundeswehr und war schon ab und an ein paar Tage weg. Aber eben noch nie so lange.

13.06.2019 11:21 • #9


MariaManchester
Guten Morgen. Heute ist es soweit, er ist gerade gegangen. Ich bin seit 2.30 Uhr wach. Rein gefühlsmäßig geht es. Jetzt kann ich anfangen die Tage zu zählen und muss nicht mehr darauf warten, dass das unvermeidliche passiert. Wenn ich jetzt noch mal schlafen könnte wäre super, aber mal schauen. Ich kuschel mich jetzt einfach an meine Kids und ein altes Shirt von ihm (keine Angst nicht durchgeschwitzt, bin ja nicht eklig)

19.06.2019 03:14 • #10


Gleichklang
Halli Hallo,

warst du noch nie längere Zeit alleine für dich? Ich bin es schon oft gewesen innerhalb der letzten Jahre und klar es ist doof, aber habs überlebt.

DU SCHAFFST DAS!

3Wochen ist zwar eine Weile, aber in der heutigen Zeit kann man doch telefonieren, simsen, whatsappen, skypen. Da geht das vorüber.
Ich finde es immer angenehmer zu wissen, wenn es ein Endpunkt gibt, wie open end. Daher würde ich dir empfehlen die Zeit nicht abzusitzen, sondern etwas schönes draus zu machen. Außerdem kannst du deinem Mann dann auch bisschen was erzählen, die Zeit verging gut für dich und er hat auch ein besseres Gefühl, wenn er weiß es geht dir mit den Kids gut!

Was könntest du denn schönes machen? Eine Idee?

19.06.2019 11:16 • x 1 #11


MariaManchester
Zitat von Schmetterling23:
Halli Hallo,

warst du noch nie längere Zeit alleine für dich? Ich bin es schon oft gewesen innerhalb der letzten Jahre und klar es ist doof, aber habs überlebt.

DU SCHAFFST DAS!

3Wochen ist zwar eine Weile, aber in der heutigen Zeit kann man doch telefonieren, simsen, whatsappen, skypen. Da geht das vorüber.
Ich finde es immer angenehmer zu wissen, wenn es ein Endpunkt gibt, wie open end. Daher würde ich dir empfehlen die Zeit nicht abzusitzen, sondern etwas schönes draus zu machen. Außerdem kannst du deinem Mann dann auch bisschen was erzählen, die Zeit verging gut für dich und er hat auch ein besseres Gefühl, wenn er weiß es geht dir mit den Kids gut!

Was könntest du denn schönes machen? Eine Idee?


So lange waren wir tatsächlich noch nicht ohne einander. 8 Tage war bis jetzt das längste. Deswegen finde ich es auch so gruselig, weil es eben das erste Mal ist.

Ich bin auch froh, jetzt zu wissen wann es ein Ende hat. Telefonieren werden wir jeden Abend, schon allein wegen der Großen die ihren papa hören will.

Ich habe mir meine Tage schon geplant. Ich unternehme viel mit Freunden oder Familie. Dann sollten die Tage schnell vergehen.

19.06.2019 12:42 • x 1 #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag