Pfeil rechts

Hallo ,


hätte mal ne Frage:

Habe mit einer Dame etwas gehabt (Aber nicht so oft), ging so rund ein halbes Jahr. Habe mich dann in sie verliebt und es dann nach zu langer Zeit eigentlich angesprochen. Von ihrer Seite (Was mir eigentlich schon klar war) ist da nicht mehr. Ich habe darauf hin gesagt das wir erstmal den Kontakt abbrechen sollen, bis ich damit klar komme und darüber hin weg bin.

Jetzt ist es nur so das wir uns Wahrscheinlich am WE bei einem Geburtstag sehen. (Habe an sich mit ihr nur 5 gemeinsame Freunde, also hält sich in Grenzen, das ich sie zu solchen Ereignissen sehe).

Habe eigentlich keine Lust den Schw... einzuziehen und nicht hin gehen.

Das ganze ist relativ frisch. Also wie soll ich mich verhalten und vor allem wie bekomme ich es hin das nicht wieder alte Wunden aufleben lässt ?

Über ein paar Antworten würde ich mich freuen

05.02.2015 11:52 • 09.02.2015 #1


7 Antworten ↓


Geht es darum den Schw... nicht einzuziehen, oder ist der Gedanke doch etwas verlockend sie dort zu sehen ?

05.02.2015 14:43 • #2



Komisches Treffen

x 3


Also ich wäre mit sicherheit berfreiter wenn ich wüsste das sie nicht kommen würde

05.02.2015 14:53 • #3


Es ist eine schwierige Situation, ich - wäre ich in dieser Lage - würde die Situation vermeiden, einfach weil es mir weder während der Party noch danach gut gehen würde.
Und ob ich in diese Zustand eine Bereicherung für die Gäste wäre, ist auch fraglich.

Frage: was ist dir wichtiger ?
Dein Ego ( Schw.. einziehen ) oder dein Seelenwohl ?

05.02.2015 15:01 • #4


Ja hast schon recht, aber das hat nichts mit meinem Ego zu tun, Ich würde es einfach für die Gastegeberin nicht so gut finden. Wenn ich deswegen fehlern würde. Und außerdem ist es eh erst seit Samstag also viel verschlechtern kann ich mich nicht

05.02.2015 15:13 • #5


Du hast ja deine Entscheidung unbewusst schon getroffen.
Dann geh dort hin, stell dich der Situation und versuche dennoch die Nerven zu behalten und dich in keine Situation reinzusteigern oder provozieren zu lassen !

05.02.2015 15:40 • #6


Icefalki
Ich sehe das auch so wie StillinHope. Du hast die Entscheidung schon getroffen.

Und wenn es dir dort sehr schlecht geht, dann kann dich niemand davon abhalten, die Party wieder zu verlassen.

Und mit Befangenheit und komischen Befinden kannst du mit Sicherheit rechnen.

Aber wie gesagt, du bist dort nicht festgebunden.

05.02.2015 17:30 • #7


Hey Danke für die Antworten, aber hatte sich dann erledigt da, Sie gar nicht gekommen ist. Kurzfristig abgesagt wegen Angina.

09.02.2015 09:51 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag