» »

Er hat eine Affäre mit einer verheirateten Frau

201728.11




1
1
Hallo Guten Abend zusammen..

Ich bin neu hier , und weiß auch garnicht so recht wo ich anfangen soll.

Alles begann vor 10 jahren ,da habe ich meinen "noch mann"kennengelernt und bin recht schnell schwanger geworden,und mutter geworden von einem wunderbaren jungen der heute 9 jahre ist.
Als mein sohn 2 monate war fing er an zu betrügen u mich zu gelügen auf abscheulichsten arten ,die nicht zu verzeihen waren..doch ich habe gekämpft weil ich dachte ich müsse es für die Familie.

Wenn ich überlege wo ich anfangen soll,wüsste ich es garnicht .. es ist einfach zuviel,jeder hier würde mich für verrückt erklären. Ich probiere es mit stichpunkten .

1ste frau nach der Geburt meines sohnes.
Das ging ohne meines wissens fast 2 jahre.
2te frau 1 jahr später"bekannte von mir".
3te frau 1 jahr später "Arbeitskollegin".
Dan habe ich meine tochter noch bekommen "heute 6 jahre".

Hauskauf von uns vor fast 2 jahren.
Vor 6 monaten habe ich rausbekommen,dass mein "mann"eine Affäre hat mit einer Frau die selbst vetheiratet ist und 4 kinder hat .
Er hat mich wieder verlassen ohne etwas zu sagen und hat sich eine wohung genommen mit ihr direkt gegenüber von unserem haus .. in derganzen zeit ist er nicht nur bei ihr ein aus gegangen sondern auch bei mir.
Ich habe angefangen,ihn unter Druck zu setzen das ich es ihren mann sage ,denn er war zuhause wie ich alleine mit den kindern. Daraufhin habe ich Schläge einkassiert,u das ist bis heute so das er seine hand hob . In der zeit standen 3 weitere frauen von meinem mann vor meiner tür!

Ich weiß jeder fragt sich ..warum ?! Warum macht man sowas mit ..
Ich weiß es selbst nicht,mittlerweile bin ich aus dem haus ausgezogen weil es alleine nicht machbar war zu bezahlen ,u er hat auch wieder eine neue am start kommt aber immermal wieder.
Vorgestern ist es total eskaliert,weil ich es nicht mehr hören kann das es alles an nur liegt,ich hasse ihn so sehr das er mir alles genommen hat .. alles was ich wollte "eine Familie"u trotzdem bekommt man die schuld u sitzt alleine da. Kein mensch ist perfekt,auch ich nicht ..aber ich tue nichts was anderen Menschen weh tut .

Auf das Thema antworten


41
4
NRW
17
  28.11.2017 23:09  
Hallo Sie29

Nunja , es mag so sein. Und es wird seine Gründe haben warum es so ist.

Aber wie meine Oma schon sagte zum streiten gehören zwei.

Ich denke du musst dir einfach klar werden was du möchtest auch von ihm und danach dann handeln.

Es wird dir wohl niemand sagen können ob du ihn noch liebst oder ob es Gewohnheit ist.

Aber egal was du getan haben solltest - Schlagen GEHT GARNICHT! Da hat er kein Recht zu!

Grüße Claudia



499
Hamburg
316
  29.11.2017 23:10  
Ich würde sagen du bist eine leidensfähige Frau und man mag nur hoffen, dass die Aufrechtung der Familie die Opfer wert waren.

Zitat:
alles was ich wollte "eine Familie"

Das scheint bei dir der Knackpunkt zu sein. Ich mutmaße mal, dass du auch von dir schon kein schönes zuhause kanntest und dann 10 Jahre einen breiten Buckel machst um auf Biegen und Brechen Familie herzustellen. Eine Familie die bei genauem hinsehen nie wirklich existierte. Du lebst in einer Seifenblase, du hast vor dir selbst keinen Respekt und damit hat auch dein Mann keinen Respekt vor dir. Das macht er in allen Handlungen deutlich. Bestenfalls wendest du dich an eine Beratungsstelle, holst dir Rückendeckung, zeigst ihm klare Grenzen auf und suchst dir dual dazu einen Psychotherapeuten.

Danke3xDanke


437
16
288
  29.11.2017 23:57  
@FeuerWasser hat auch meine Meinung dazu deutlich gemacht!

Aus irgendeinem Grund "hängt" man an Etwas was einem am meisten in den Abgrund zieht!

Ich wünsche Dir Kraft und Selbstbewusstsein

Danke1xDanke
« Meine Erfahrung mit einer Borderlinerin Ich weiß nicht mehr ob ich ihn liebe » 

Auf das Thema antworten  4 Beiträge 

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Verhältnis mit einem verheirateten Mann

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

383

17709

03.06.2014

Verliebt in einen verheirateten Mann

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

18

2073

05.04.2014

eifersüchtig auf Ex-Frau

» Eifersucht Forum

3

2180

13.07.2009

Frau gesucht

» Einsamkeit & Alleinsein

7

1595

23.08.2014

Danke@frau

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

14

1153

29.09.2014





Partnerschaft & Liebe Forum