Pfeil rechts
1

ginger20
So meine lieben,
ich bin krank.

Yappie,Yappie,Yappie

Dazu in meinem wohl verdientem Urlaub.

Meine Laune übersteigt alle Barometer

Mein Hals tut weh, ich kann kaum schlucken und habe Kopfschmerzen.
Und genau aus diesem Grund dachte ich mir mal, ich schreibe einen Beitrag darüber wie elend wir Frauen uns auch fühlen wenn wir krank sind. Natürlich sind wir darin nicht so gut wie unsere Gegengeschlechter, den die sind Krankenhausreif nur mit einer Erkältung.
Aber darum geht es hier nicht, sondern um dieses beschissene Gefühl wenn man einfach nur voll müde ist.
Der Kopf ist kurz vorm Platzen, die Nase ist zu. Der Hals tut weh, und man will einfach nur eins.

KUSCHELN!

Man will von jemandem in Arm genommen werden und schlaffen und Tee trinken (am besten mit Honig)

P.S.
Ich weiss dieser Beitrag besteht eigentlich nur aus gejammer, aber verdammt jeder hat das Recht auf etwas jammern.

Alles gute an alle und werdet nicht krank wie ich es bin, und einen wunderschönen Herbstabend/nacht.
LG
Ginger20

06.10.2014 21:30 • 06.10.2014 #1


10 Antworten ↓


Me.heart.love.
Darf ich mit Jammern? Mir war es so klar. Gestern schon. Und heute schlag ich mich wieder damit rum. Herpes. So ein Dreck aber auch. Zum 4. Mal hintereinander. Und das nur weil meine Lippen so trocken und kaputt sind toll. :/ Jetzt kann ich wieder nicht küssen mannoooooo

06.10.2014 21:33 • #2



Wenn man denkt " ich bin schon wieder erkältet"

x 3


ginger20
Ich kann das nachfühlen, aber nicht weil ich Herpes habe, den hatte ich nähmlich noch nie, aber weil ich niemandem zum küssen habe.
Der heutige Abend ist der Abend des Jammerns

Ein Tipp von mir wäre Honig, der macht die Lippen schön geschmeidig und weich.

06.10.2014 21:40 • #3


Me.heart.love.
Schon geschehen alles durchprobiert und gemacht. Hoffe es wird wieder. :s Man man man ey. Tja der Montag.

06.10.2014 21:41 • #4


ginger20
http://www.oisisy.com/naturlich-schon/n ... ge-lippen/

Vielleicht findest du dort etwas, was dir Hilft.
Viel Glück

06.10.2014 21:46 • x 1 #5


Me.heart.love.
Danke sehr. Nur der Herpes will nicht so recht weggehen. Hartnäckige Sache.

06.10.2014 21:48 • #6


ginger20
Naja Herpes ist an sich ein Virus, der in jedem Menschlichem Körper fest sitzt. Nur bei manchen kriegt er eben grünes Licht und bei anderen nicht.
Das Problem ist das gegen Viren antibiotika nicht helfen,
Ich würde damit zum Dermatologen gehen, der kann dir sicher mit einem Virushemmendem Medikament weiter helfen

06.10.2014 21:55 • #7


Me.heart.love.
Ja muss ich wohl. Also die Woche mal ab in die nächste Stadt und gucken, was sich da machen lässt. Du solltest dich auch schön ausruhen.

06.10.2014 21:58 • #8


ginger20
Danke das tue ich in meinem Urlaub.
Man ist das deprimieren, da kriegt man endlich bisschen frei und sofort lauern diese Biester Bakterien und Viren und machen einen krank. Nur damit es einem ja nicht zu gut geht.

06.10.2014 22:01 • #9


Me.heart.love.
Wird schon. Versuch positiv zu bleiben denn die Seele hängt ja auch mit dem körperlichen Wohl zusammen.

06.10.2014 22:03 • #10


Me.heart.love.
Oh weh. Ein Lymphknoten am Kiefer ist jetzt noch dazu geschwollen :0 Hab ich mich erschrocken. Aber das heisst es wird gegen angekämpft. Auch wenns ein bisschen weh tut....

06.10.2014 22:09 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag