Pfeil rechts
25

Hi liebe Forengemeinde !

ich hatte bereits damals ähnliche Threads erstellt, aber ich mache mir leider immer noch viele Gedanken
über mein Sommeroutfit und denke immer, mein Outfit könnte Frauen irgendwie abschrecken.

vor allem bei Schuhen bin ich stets am Überlegen, welche ich tragen soll, wenn es sehr warm wird.

Ich gebe zu bzw. oute mich, daß ich gerne bequeme Trekkingsandalen tragen möchte,
aber jedesmal hab ich Angst, daß man mich deswegen doof anschauen könnte.

dies hat folgenden Grund :

immer wieder heisst es, Männer, die Sandalen tragen sind Weicheier, Muttersöhnchen und/oder es sieht
angeblich total hässlich, unmodisch und peinlich aus. das verunsichert mich dann derart, daß ich mir gar
nicht mehr traue offene Schuhe zu tragen.

sollte ich mich trotzdem dazu überwinden oder würdet ihr mir auch davon abraten, Trekkingsandalen zu tragen ?
die meisten bevorzugen ja Flip-Flops, aber ich würde mich nie trauen, sowas zu tragen.

09.05.2016 19:19 • 26.05.2016 #1


29 Antworten ↓


Dann Trag halt Trekking Sandalen, oder was immer du willst meine Güte. Was erwartest du denn von uns sollen wir dir eine Statistik erheben wie die Chancen von Sandalen vs Flipflopträgern im Vergleich mit Sneakerbevorzuger bei Frauen stehen?

09.05.2016 19:33 • x 1 #2



Wäre das wirklich so schlimm ?

x 3


Perle
Hallo MrRomantic,

musste erstmal Google befragen wie Herren Trekking-Sandalen überhaupt aussehen. Hm, also der "Hit" ist es nicht, jedenfalls nicht modisch gesehen. Wenn Du sie tragen möchtest, dann ohne Socken. Und dann könntest Du das ja mit modischen einfarbigen Herrenshorts (nicht zu kurz) und einem "coolen" Shirt oder lässigem Carohemd kombinieren, was locker drapiert ist.

Hast Du eine Frau in Deinem Bekannten- oder Freundeskreis, die vielleicht Lust hätte, Dich beim Shoppen zu begleiten? Oder aber Du gehst zu einem Herrenausstatter (z.B. Ansons), nimmst Deine Trekkingschuhe mit und suchst Dir dort eine Verkäuferin, die Dir Passendes dazu raussuchen kann. Meine Mutter hat früher beim Herrenausstatter gearbeitet und hat dort viele unsichere Männer jeglichen Alters getroffen, die alle für eine solide Beratung dankbar waren.

Flip-Flops sehen zwar lässig aus aber ich könnte darin nicht stundenlang rumlaufen. Als Alternative fallen mir noch Seglerschuhe ein. Die wirken sportlich elegant und außer zum Herrenanzug passen sie zu fast jedem Outfit.

Drücke Dir die Daumen! Und genieße den Sommer - in welchen Schuhen auch immer!

LG, Martina

09.05.2016 19:39 • x 2 #3


Ich muss aber ehrlich zugeben, dass Männer in Sandalen auf mich auch eher unsexy wirken. Ist einfach so. Es gibt Alternativen, die auch bequem sind. Wenn ich am Wochenende draußen unterwegs bin und wir lange laufen, ist es mir persönlich absolut Wurst wie ich oder andere aussehen, dann muss es bequem sein. Aber beim Stadtbummel mit Eis und Flirterei kann man(n) die Sandalen auch mal austauschen. Übrigens finde ich persönlich, dass es auch für Herren moderne Birkenstocks gibt, die ebenfalls entsprechend bequem sind.

09.05.2016 19:56 • x 2 #4


Zitat von Perle:
Hallo MrRomantic,

musste erstmal Google befragen wie Herren Trekking-Sandalen überhaupt aussehen. Hm, also der "Hit" ist es nicht, jedenfalls nicht modisch gesehen. Wenn Du sie tragen möchtest, dann ohne Socken. Und dann könntest Du das ja mit modischen einfarbigen Herrenshorts (nicht zu kurz) und einem "coolen" Shirt oder lässigem Carohemd kombinieren, was locker drapiert ist.

Hast Du eine Frau in Deinem Bekannten- oder Freundeskreis, die vielleicht Lust hätte, Dich beim Shoppen zu begleiten? Oder aber Du gehst zu einem Herrenausstatter (z.B. Ansons), nimmst Deine Trekkingschuhe mit und suchst Dir dort eine Verkäuferin, die Dir Passendes dazu raussuchen kann. Meine Mutter hat früher beim Herrenausstatter gearbeitet und hat dort viele unsichere Männer jeglichen Alters getroffen, die alle für eine solide Beratung dankbar waren.

Flip-Flops sehen zwar lässig aus aber ich könnte darin nicht stundenlang rumlaufen. Als Alternative fallen mir noch Seglerschuhe ein. Die wirken sportlich elegant und außer zum Herrenanzug passen sie zu fast jedem Outfit.

Drücke Dir die Daumen! Und genieße den Sommer - in welchen Schuhen auch immer!

LG, Martina



Huhu Martina !

Danke für Deinen netten Beitrag.

leider gibt es inmeinem Bekanntenkreis niemanden, der mich da beraten könnte und ja,
mir ist schon klar, daß diese Sandalen modisch nicht so der Bringer sind, aber sie sind nunmal sehr bequem.
wenn ich Städte bereise, sehe ich et-liche Touristen in solchen Sandalen - meist kombiniert zu lässig-sportlichen Outfits.

ich weiss auch, daß man die - normalerweise - ohne Socken tragen soll, aber aufgrund meiner Größe von
fast 2 Meter hab ich natürlich auch verhältnismäßig große Füße. und wenn man die dann sehen würde,
denke ich mir oft, daß dann fremde Leute ( vor allem so Teenie-Girls, die einem beim Einsteigen in die öffentlichen Verkehrsmittel erstmal von oben bis unten " mustern " schmunzeln könnten über den Anblick oder evtl. lachen. )

weil die tragen ja meist Flip-Flops und würden sich bestimmt über nen großen Mann wie mich lustig machen
wenn ich die barfuß tragen würde.


meinste nicht ? kann doch theoretisch sein.

09.05.2016 20:00 • #5


Vergissmeinicht
Hey Mr. Romantic,

zu diesem Nicknamen passen weder Trekkingschuhe noch Flip Flops. Letztlich hat unsere Perle es charmant geschrieben. Zu mehr will ich mich hier nicht äussern.

09.05.2016 20:08 • #6


Zitat von Vergissmeinicht:
Hey Mr. Romantic,

zu diesem Nicknamen passen weder Trekkingschuhe noch Flip Flops. Letztlich hat unsere Perle es charmant geschrieben. Zu mehr will ich mich hier nicht äussern.



wie bitte ? was hat denn das mit meinem Nicknamen zu tun ?
war ne ganz normale Frage

09.05.2016 20:11 • #7


Vergissmeinicht
Hey,

weil ich beide Schuhe für einen Mann als absolutes No Go ansehe und sie weit ab von Romantik sind.

09.05.2016 20:12 • #8


Egal was du zu welcher Zeit und an welchem Ort trägst - du wirst es ohnehin niemals allen recht machen können! Von daher, trag doch was dir gefällt! Und gerade wenn es um Bequemlichkeit bei langen Fußwegen geht - zieh deine Sandalen an! Manchmal stehen Komfort und Nutzen eben im Vordergrund. Und das sagt jemand, der Trekkingsandalen auch ...unhübsch findet.

Wenn du dir wirklich unsicher bist - Perle's Rat war schon ziemlich gut für meine Begriffe.

09.05.2016 20:20 • x 1 #9


Zitat von starsandpolkadots:
Egal was du zu welcher Zeit und an welchem Ort trägst - du wirst es ohnehin niemals allen recht machen können! Von daher, trag doch was dir gefällt! Und gerade wenn es um Bequemlichkeit bei langen Fußwegen geht - zieh deine Sandalen an! Manchmal stehen Komfort und Nutzen eben im Vordergrund. Und das sagt jemand, der Trekkingsandalen auch ...unhübsch findet.

Wenn du dir wirklich unsicher bist - Perle's Rat war schon ziemlich gut für meine Begriffe.




Danke für Deinen Rat, aber ich trau mich nicht so recht, die Sandalen barfuß zu tragen, weil ich dann immer denke, da könnte jemand doof schauen oder sich darüber lustig machen. klingt unglaublich, ist aber wahr. ich hab da total wenig Selbstbewusstsein.

09.05.2016 20:33 • #10


In diesem Fall ist es vielleicht wirklich hilfreich, sich mal folgendes klarzumachen:

Leute reden/gucken IMMER. Wer etwas zum Lästern finden WILL, der findet auch etwas. Garantiert. Selbst, wenn der Herr im Armani-Anzug rumläuft. Es sind aber auch nicht alle so. Viel zu oft macht man sich auch völlig unnötige Gedanken. Es gibt solche und solche. Wem man an bestimmten Tagen begegnet, kann man vorher nicht wissen.

Davon mal abgesehen sind seeeehr viele Leute auch nicht blöd: Es gibt einige, die riechen mangelndes Selbstbewusstsein auf 3 Kilometern Entfernung. So etwas strahlt man in der Regel aus.

Soll sagen: Man muss sich einfach selber wohlfühlen in dem, was man trägt. Das finde ich sehr wichtig. Nur wer sich nicht verstellt oder nicht auf Krampf gefallen will, kann wirklich locker bleiben. Und manchmal muss man auch einfach mal was wagen. Ich habe Zeiten hinter mir, in denen ich am liebsten gar nicht mehr aus dem Haus gehen wollte, so fürchterlich hässlich fand ich mich. Das konnte ich aber nur überwinden, indem ich es tagtäglich trotzdem getan habe. In Klamotten und Schuhen, die ich selber mochte. Heute finde ich mich ganz passabel. Hat lange gedauert, aber es hat funktioniert. Nach und nach wird das Selbstbewusstsein kommen.

09.05.2016 20:45 • x 1 #11


Zitat von starsandpolkadots:
In diesem Fall ist es vielleicht wirklich hilfreich, sich mal folgendes klarzumachen:

Leute reden/gucken IMMER. Wer etwas zum Lästern finden WILL, der findet auch etwas. Garantiert. Selbst, wenn der Herr im Armani-Anzug rumläuft. Es sind aber auch nicht alle so. Viel zu oft macht man sich auch völlig unnötige Gedanken. Es gibt solche und solche. Wem man an bestimmten Tagen begegnet, kann man vorher nicht wissen.

Davon mal abgesehen sind seeeehr viele Leute auch nicht blöd: Es gibt einige, die riechen mangelndes Selbstbewusstsein auf 3 Kilometern Entfernung. So etwas strahlt man in der Regel aus.

Soll sagen: Man muss sich einfach selber wohlfühlen in dem, was man trägt. Das finde ich sehr wichtig. Nur wer sich nicht verstellt oder nicht auf Krampf gefallen will, kann wirklich locker bleiben. Und manchmal muss man auch einfach mal was wagen. Ich habe Zeiten hinter mir, in denen ich am liebsten gar nicht mehr aus dem Haus gehen wollte, so fürchterlich hässlich fand ich mich. Das konnte ich aber nur überwinden, indem ich es tagtäglich trotzdem getan habe. In Klamotten und Schuhen, die ich selber mochte. Heute finde ich mich ganz passabel. Hat lange gedauert, aber es hat funktioniert. Nach und nach wird das Selbstbewusstsein kommen.



ja, da hast Du schon recht. solche Leute gibts immer die über andere lästern.

kann man denen ja auch nicht verbieten. aber es ist nunmal so, daß wenn ich von fremden Leuten
( mir passiert das meist dann, wenn ich in öffentliche Verkehrsmittel einsteige ) erstmal total doof angeschaut werd und dann mustern viele mein Outfit. ja und wenn man dann sieht, daß ich meine Trekkingsandalen barfuß trage
( mit großen Füßen ) da kann es ja theoretisch schon sein, daß sich in der Mittagszeit ( wenn ich oft unterwegs bin ) Schülerinnen darüber lustig machen könnten. weil die ja alle nur Flipflops stylisch finden und wenn man als Mann so Sandalen trägt, denken die gleich, das sieht ja voll panne aus. Modesünde, No-Gö....furchtbar usw.

aber ich will auf jeden Fall vermeiden, daß man mich doof anschaut oder lästert wenn ich diese offenen Schuhe trage.

09.05.2016 20:54 • #12


Na wenn du es auf jeden Fall vermeiden möchtest, dann trag geschlossene, atmungsaktive Schuhe.

09.05.2016 21:01 • x 2 #13


Das KANNST du aber gar nicht vermeiden! Niemand kann vermeiden, mal doof angeguckt zu werden. Es sei denn, er/sie verlässt das Haus nicht mehr. Es ist doch auch an sich auch gar kein Drama! Was interessiert es dich als erwachsener Mann, was eine Horde Schülerinnen für etwa drei Sekunden von dir denkt? Denen willst du doch ohnehin nicht gefallen!

Du hältst dich so sehr an deinen Sandalen auf, dein Problem liegt aber nach allem Anschein ganz woanders. Absolut niemand mit dem Herz am rechten Fleck lässt jemanden, den er/sie mag, wegen ein paar Schuhen sausen?!

09.05.2016 21:03 • x 1 #14


Zitat von starsandpolkadots:
Das KANNST du aber gar nicht vermeiden! Niemand kann vermeiden, mal doof angeguckt zu werden. Es sei denn, er/sie verlässt das Haus nicht mehr. Es ist doch auch an sich auch gar kein Drama! Was interessiert es dich als erwachsener Mann, was eine Horde Schülerinnen für etwa drei Sekunden von dir denkt? Denen willst du doch ohnehin nicht gefallen!

Du hältst dich so sehr an deinen Sandalen auf, dein Problem liegt aber nach allem Anschein ganz woanders. Absolut niemand mit dem Herz am rechten Fleck lässt jemanden, den er/sie mag, wegen ein paar Schuhen sausen?!


Du meinst, ich sollte mich also wirklich mal dazu überwinden ?
vielleicht werde ich dann ja etwas selbstsicherer und ausserdem heisst ja eh immer, daß man Sandalen keinesfalls mit Socken tragen soll sondern nur barfuß

09.05.2016 21:08 • #15


JollyJack
Hallo MrRomantic *hüstel*,

kauf Dir Chucks.

LG
JollyJack

09.05.2016 21:12 • x 1 #16


Ja! Das meine ich!

Außerdem verstehe ich rein logisch/inhaltlich gesehen schon nicht, warum manche Leute Socken in Sandalen tragen. Sandalen sind doch eigentlich für den Hochsommer ausgelegt, damit Luft an die Füße kommt. Damit es nicht so warm wird. Davon abgesehen, dass das schrecklich aussieht, macht es daher auch einfach keinen SINN. Find' ich.

09.05.2016 21:16 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Zitat von starsandpolkadots:
Ja! Das meine ich!

Außerdem verstehe ich rein logisch/inhaltlich gesehen schon nicht, warum manche Leute Socken in Sandalen tragen. Sandalen sind doch eigentlich für den Hochsommer ausgelegt, damit Luft an die Füße kommt. Damit es nicht so warm wird. Davon abgesehen, dass das schrecklich aussieht, macht es daher auch einfach keinen SINN. Find' ich.


naj, irgendwie haste da schon recht......ich denke, ich sollte mich da echt mal überwinden !
Ich denke mal, daß man mich eher komisch anschauen würde, wenn ich dazu Socken trage und wenn ich ehrlich bin, siehts eh besser aus und auch sportlicher aus, Sandalen barfuß bzw. ohne Socken zu tragen.
ne Bekannte von mir hat mir mal gesagt, wenn ihr Freund in Sandalen Socken tragen würde, würde sie mit ihm so nicht ausm Haus gehen.

09.05.2016 21:29 • #18


Ich hab noch nie einen mann komisch angeguckt wegen Sandalen....also socken finde ich ja auch nicht toll in sandalen. Deswegen gucken leute bestimmt, weil das das typische deutsche touri klichee erfüllt.
Aber wenn du dich darin gut fühlst, bitteschön.
Jeder hat seinen stil. Ansonsten gibts auch tolle sportschuhe die atmungsaktiv sind. Gibt auch solche trekkingsandalen die vorne zu sind. Also auch so Sportschuhähnlich mit Lücken. Vielleicht sind die ne alternative.
Mach doch einfach mal eine stylingberatung. Was steht dir etc.
Und mich kostet es auch immer Überwindung *beep* beinchen zu zeigen etc, wenns warm wird und am ende bekomm ich nur gutes zu hören oder bzw nichts negstives .... prinzipiell gucken aber alle leute. Du selbst guckst auch.
Ob du gut angezogen bist oder nicht, jeder empfindet das ja anders. Viele gucken auch weil sie es einfach schön finden.
Ich glaub eine stylingberatung hilft dir besser einzuschätzen was dir steht, wenns dir so wichtig ist....

09.05.2016 21:31 • x 1 #19


JollyJack
CHUCKS!

Immer noch.... Buchstabieren werde ich das nicht!
'Nuff said.

Oder trollst Du hier nur rum...?

JollyJack

09.05.2016 21:43 • x 2 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag