Pfeil rechts

es ist schon eigenartig mir sagt mein verstand oft das wär jetzt nicht gut zu tun oder so aber mein gefühl meine ängste lassen mich dann doch wieder dinge machen die mein verstand nicht für gut hält ... zb wem anrufen wo ich nicht sololte .......

gruss
doris

08.04.2009 21:13 • 11.04.2009 #1


21 Antworten ↓


Ja Dodododo!
Mach mal bitte nicht so viele Threads auf,wir sehen,wenn Du schreibst.
Lass im Moment Dein Verstand walten.
Er ist es nicht wert.Du mußt nach Dir schauen und Deine Belange lösen,dann kann erst das Andere kommen.

08.04.2009 21:22 • #2



Verstand gefühl angst

x 3


ok hast ja recht ...

kennt ihr diese blöden gedanken horrorgedanken ich hab immer mehr davon und es ist echt schlimm ....

aber ich mach auch so was ich war beim sozialamt heute wegen der stelle die wegen wohnungen helfen ..... nächsten freitag werd ich wahrscheinlich hingehn und diesen hab ich therapie ......

ich hab echt angst vor diesen gedanken die mir angst machen hilfeeeeeeee....

gruss
doris

08.04.2009 21:41 • #3


Brauchst keine Angst haben,das bringt Dich an den Stellen nur weiter-sieh das mal.Du brauchst Hilfe,da wird sie gegeben.Nimm sie an.Diese Menschen sind vor Ort-wir leider nicht

08.04.2009 22:00 • #4


mach ich bin auch freitag wieder bei therapie .......

hoffe geht weiter gruss
doris

08.04.2009 22:09 • #5


Zitat von dodododo:
ok hast ja recht ...

kennt ihr diese blöden gedanken horrorgedanken ich hab immer mehr davon und es ist echt schlimm ....

aber ich mach auch so was ich war beim sozialamt heute wegen der stelle die wegen wohnungen helfen ..... nächsten freitag werd ich wahrscheinlich hingehn und diesen hab ich therapie ......

ich hab echt angst vor diesen gedanken die mir angst machen hilfeeeeeeee....

gruss
doris

welchen gedanken ,die wo du dir selbst einbildest ?

08.04.2009 22:17 • #6


ja schlimme die davon kommen weil ich weis was alles da passieren kann aber ich versuch da weg zu kommen ......

liebe grüsse von
doris

08.04.2009 23:28 • #7


hilfe ich hab wieder das irre gefühl und ich hab so angst und so dumme gedanken fürcht mich irgendnwie davor .....

das er sich genick bricht und so ich hab angst verrückt ist das oder das er so krank ist und deshalb das risiko eingeht ich flipp mich bald weg hoffe nicht .......

liebe grüsse von
doris

09.04.2009 18:33 • #8


Hallo Doris

Dein Freund kann doch nicht ständig oder täglich diesem Sport (Wildwasserfahren) nachgehen ?

LG, omega

09.04.2009 18:59 • #9


ich weis nicht wann und wo genau aber er ist mit ner freundin unterwechs die ganzen osterferien wenn sie lust haben .......

liebe grüsse von
doris

09.04.2009 19:15 • #10


Hallo Doris,

dann hat er doch jemanden, die auf ihn "aufpasst". Willst du dir nun die ganzen Osterferien über Sorgen machen, während die beiden Spaß haben?

LG Insomnia

09.04.2009 19:43 • #11


Dein Freund ist über die ganzen Ostern mit einer anderen Freundin unterwegs ?

Und du sitzt alleine Zuhause und machst dir Sorgen um seine Gesundheit ?

09.04.2009 19:45 • #12


weis bin ein dussel ......

naja er erzählte mir das jeder für sich selbst verantwortilich ist bei dem sport wenn was passiert muss man sich selbst helfen oder naja könnt euch schon denken ........

und so worte machen mir angst pru .....

ja und ich weis ist irgendwie dumm von mir aber ich hab ihn trotzdem gern auch wenn er mir vorher öfters emuzinal weh tat also mit wortenn ich weis auch nicht warum ......

liebe grüsse von
doris

09.04.2009 19:51 • #13


Er hat doch seine Freundin als Begleitperson dabei, für den eigentlich unwahrscheinlichen Fall, dass doch ein Unfall passiert.

09.04.2009 20:05 • #14


naja das hab ich ja auch gesagt zu ihn haben e drüber geredet weil ich auch wuste wegen ängste und hab gesagt aber du hast e deinen freundin also eine seiner freundinnen eben mit ......

da hat er mir erklärt das jeder für sich selbst verantwortlich ist und wennn wirklich was schlimmes passiert muss man sich selbst helfen und schaun das man sich rettet wenn man das nicht kann ertrinkt oder erfriert man halt ......

ich kapier die eigentümliche gelassenheit mir der er sowas sagt echt nicht ......

und naja er sagt er passe e auf und so und schätze alles ein aber naja passieren kann immer was und wenn man in starken trubel kommt kann einen e keiner helfen es gibt dann noch möglichkeiten wie man rauskommt aber wenn die nicht helfen ist man halt tot ......

und wenn man in den wassser um die zeit ca 7 minuten drinnen ist ist man auch erfroren halt ......

und das mit nen angeknackisten rücken der bei falscher bewegung eventull verursachen kann das er sich dann paar stunden kaum rühren kann ....

aber es ist halt mal so wenn es sich ergibt und er zeit hat und die freundin auch dann macht ers halt sieht e was dan ist oder so .....

in grunde past er e auf aber passieren kann ja immer was das leben ist halt geführlich verstehst nun warum ich so agst hab weis ist bischen dumm von mir aber mag ihn halt sehr .......

mir kommen die komisten gedanken von genickbruch usw und von den das er es absichtlich macht weil er irgend ne krankheit hat und ... es ist echt absurt hoffe ich zumindest .......

aber ich frag mich warum er das risiko eingeht ......

ja ich sollte mich echt weniger damit befassen ich versuch mich auch voll abzulenken nur es geht nicht wirklich .....

gruss
doris

09.04.2009 20:13 • #15


heute bin ich mal wieder total verspannt es tut ziemlich weh kopf genick schulter und verspanung zieht sich zeitweise auch am gazen körper etwas weiter ..........

glaub das sind die aufregungen manchmal denk ich die verspannungen sind die zahlreich ungeweinten tränen in mir isch weis icht ob da stimmen könnte .......

liebe grüsse von
doris

11.04.2009 12:36 • #16


Hallo Doris

Du bist doch in einer therapeutischer Behandlung.
Was sagt denn dein Therapeut(in) zu deinem Kummer und deinen Problemen ?

Bekommst du denn dort keine Hilfe ?

LG, omega

11.04.2009 13:17 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

doch gestern gings mir auch besser und sie versucht ja das sie mir klar macht das es nicht gut sei für mich der kontakt ......

ich weis es ist blöd aber ich häng leider ziemlich immer noch an den kerl ......

und naja das andere dauert auch noch ist nicht so einfach macht mir angst .....

liebe grüsse von
doris

11.04.2009 13:37 • #18


Hallo Doris

Du merkst doch selbst, dass dich deine ganzen Sorgen und deine ganzen Gedanken an deinen "Freund" total kaputtmachen. Du siehst doch, wie sehr du dir selbst dadurch schadest.

Gegen die Wünsche und Gedanken in dir kannst du auf die Schnelle nichts unternehmen, aber versuche doch mal deinem Leben einen anderen Sinn zu geben. Im Moment ist dein "Freund" der Sinn deines Lebens. Und das darf einfach nicht sein. Es liegt nicht in des Menschen Natur, dass er sich auf solche Weise von jemandem abhängig macht wie du.

Wir alle haben Wünsche, die uns nutzen, aber auch Wünsche, die uns schaden. Du weißt, welche dir schaden und du jagst ihnen trotzdem nach. Und wenn ein Wunsch noch so stark ist - ist er schädlich, gehört er verworfen. Richte dich nach deinem Verstand, lenke dich ab, mach irgendwas. Hast du denn kein Hobby?

Ich schlage dir vor, ein bisschen Sport zu treiben. Sport steigert immer das Selbstbewusstsein, und je mehr Selbstbewusstsein du hast, umso weniger fühlst du dich von ihm abhängig. Aber wenn du jeden Tag nur mit deinen Sorgen beschäftigt bist und dich mit nichts anderem auseinandersetzt, wird man am Ende ein Nervenwrack, und um aus so einem Zustand wieder herauszukommen, das dauert Monate.

Ich weiß, es ist schwer, es sieht jetzt für dich so aus, als ob es unmöglich ist. Aber zwinge dich doch trotzdem dazu, dich mit etwas anderem zu beschäftigen: Sport, ein Buch, Nachrichten, etwas besonderes kochen, irgendwas.

Hier aus dem Forum kann dir niemand deine Last abnehmen, hier bekommst du gute Ratschläge, Verständnis und auch Mitgefühl von anderen, denen es vielleicht ähnlich geht. Dies ist eine gute Sache, aber du bekommst das Problem nur in den Griff, wenn du selbst etwas an deinem Leben änderst. Anders geht es nicht, anders bessert sich an deiner Situation garnichts. Zu manchen Schritten muss man sich einfach zwingen, weil sie eben notwendig sind. Wirklich, zwingen sollte für dich das Zauberwort sein, zwinge dich dazu, positives Leben in deinen Alltag zu bringen. Das ist der einzige Weg für dich.

11.04.2009 14:02 • #19


Zitat von dodododo:
es ist schon eigenartig mir sagt mein verstand oft das wär jetzt nicht gut zu tun oder so aber mein gefühl meine ängste lassen mich dann doch wieder dinge machen die mein verstand nicht für gut hält ... zb wem anrufen wo ich nicht sololte .......

gruss
doris


Das kenne ich zu gut!
Ich hab mich vor nem Jahr nach 13 Jahren Beziehunggetrennt (War das beste was ich tuen konnte)

Aber immer wenn es mir schlecht geht, meine ich ich müßte bei ihm anrufen,ob es ihm auch schlecht geht.
Ich weiss, dass ich mir keinen Gefallen damit tue, aber ich mach es immer wieder!

11.04.2009 14:02 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag