Pfeil rechts
5

schönen guten morgen

ich hab mir glaub beim gardinen aufhängen i was an der schulter gezerrt oder was auch immer.
das ist so wie ein ziehender stechender,reissender schmerz.weiss nich wie ichs sonst beschreiben soll.habs paar tage mit franzbrandtwein eingerieben aber nutzt nix.habt ihr nen tipp was ich hausmittel-technisch machen kann?

22.01.2015 06:59 • 08.01.2022 #1


40 Antworten ↓


anna24
Guten morgen liebe alexandra

Ich würde mir ein kirschkernkissen drauflegen?
Und die Schulter schonen.

Lg anna

22.01.2015 07:22 • #2



Schmerzen Schulter

x 3


guten morgen anna

hab mir die letzten rage zwischendurch mein wärmekissen drauf gemacht,nutzt auch nix.eben beim duschen länger stark warmes wasser draufgehalten.das schmerzt,is aber auszuhalten und zwichendurch kommen dann immer diese reissenden schmerzen.den arm schonen kann ich nicht.ich muss doch was machen.die rechte schulter isses,mit links geht nix

22.01.2015 07:40 • #3


guten morgen
komisch mir tut seid paar tagen auch die schulter inkl. arm und finger weh.
mich wundert das irgentwie da ich eig. rechtshänder bin.

bei mir kommt es wahrscheinlich vom arbeiten,bin reinigungskraft und der schrubber ist mein täglicher begleiter!

liebe grüße

22.01.2015 07:59 • #4


guten morgen becean

kann mir sehr gut vorstellen,dass es vom putzen kommt.das ist schwerer als manch einer denkt.
habs als teenager mal gemacht.wenn du das stundenlang machst,dann gute nacht wenn du nich trainiert bist.habs gesehen wie die anderen meist mitm rücken zu tun hatten.ich hab damals noch geräteturnen gemach,also ging.müsstest vllt. auch auf deine haltung achten und schauen,dass du nicht so verkrampfst das ding in der hand hälst

22.01.2015 08:06 • #5


ja hast recht.
manchmal hab ich am ballen unter dem daumen so ein jucken und man sieht richtig die ader, ganz komisch.
ja rücken hab ich sowieso.
wenn man halt seine arbeit macht und sichbeeilen will, dann gerät das mit der haltung in vergessenheit.

lieben gruß an alle

22.01.2015 08:17 • #6


Bride
hast du kein voltaren daheim, schmier das doch mal drauf.

22.01.2015 08:39 • x 1 #7


die meisten vergessen die haltung, und das man die adern egal wo mal mehr sieht ist völlig normal.das ist kein grund zur beunruhigung

22.01.2015 08:43 • #8


guten morgen Bride

ne hab ich nicht.ich hab zwar ne sportsalbe aber die verfäbt warum auch immer die klamotten und das geht beim waschen auch nicht mehr raus.gute idee,jetzt hab ich was.die kaufe ich mir nachher,danke

22.01.2015 08:45 • #9


Bride
Guten Morgen Alexandra,

die ist gut, die hab auch immer daheim. Ich hoffe es hilft was

22.01.2015 08:47 • #10


ich schreib dann mal obs geholfen hat,wovon ich ausgehe.
denke morgen müsste ich dann ne linderung spüren.

22.01.2015 08:57 • #11


hallo,ich bins nochmal

hab mir jetzt die letzten tage voltaren drauf gemacht.immer wieder bekam ich bei bestimmten bewegungen diesen kurzen starken schmerz.
gestern muss ich wieder ne falsche bewegung gemacht haben(keine ahnung welche)und hab dann geschrien vor schmerzen.der schmerz war etwa 10 sek. stechend.ich spüre weiterhin einen leichten schmerz dort, aber wie gesagt,kommt dann immer wieder dieser starke.jedenfalls war der schmerz gestern großflächiger.nun habe ich dort wenn ich leicht über die haut streife schmerzen wie bei einem sonnenbrand.ich hab keine angst aber bewege den arm jetzt immer ganz langsam.was könnte das sein?hat jemand ne idee?

24.01.2015 13:37 • #12


Hotin
Hallo Alexandra,

kann es sein, das Du Dir einen Nerv in der Schulter oder im Rücken eingeklemmt hast.
Solche Schmerzen können aber auch auftreten, wenn ein Muskel sehr stark verspannt ist.
Vielleicht versuchst Du mal Dich vorsichtig zu strecken und mal alles zu bewegen.
Danach geht es schon mal besser.

Gute Besserung
Hotin

24.01.2015 14:00 • x 1 #13


hallo Hotin

ich hab jetzt mal den kopf nach links geneigt und mich vorsichtig gedehnt,passiert nix.
weiss nich wie sich ein eingeklemmter nerv anfühlt.
hab ja leichte schmerzen und nur immer zwischendurch diesen extrem starken.
verspannt bin ich überall,vllt. kommt es daher.
dachte jemand hatte das auch mal und könnte mir sagen,was das is.
man,man,hab absolut keine lust nächste woche zum arzt zu rennen,wenn das nicht besser wird

danke für deine antwort Hotin

24.01.2015 14:08 • #14


Schlaflose
Ich habe öfters eine Nervenentzündung in der linken Schulter, das tut dann in dieser Art, wie du es beschreibst, weh. Letzten Sommer war es so schlimm, dass es sich auf den ganzen Arm ausbebreitet hat und ich den Arm tagelang überhaupt nicht bewegen konnte vor Schmerzen, selbst ein Bewegung des kleinen Fingers hat unerträglich Schmerzen verursacht. Dagegen hilft Ibu (600-800) oder noch besser Diclo-Tabletten. Wärme ist in diesem Fall völlig ungeeignet.

24.01.2015 14:27 • x 1 #15


danke Schlaflose

das hört sich bei dir dann um einiges krasser an.
ich müsste von den schmerzen her keine ibu oder diclo nehmen.meinste vorbeugend gegen ne evtl. entzündung wären die gut?

24.01.2015 14:35 • #16


Schlaflose
Wieso vorbeugend, du hast ja Schmerzen? Probiere es einfach aus. Wenn du eine nimmst und die Schmerzen werden besser, dann ist es gut.

24.01.2015 14:38 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Hallo Alex, ich musste schmunzeln, wir haben doch tatsächlich die gleichen Beschwerden.
Ich habe diese Schmerzen in den Sehnenansätzen, auch Druckschmerz über dem Oberarm in den oberen Ellbogen und dann an die Oberseite des Unterarms. Seit 8 Monaten übrigens schon.

Wärme ist bei mir aber nicht angezeigt, das beginnt mehr zu schmerzen. Voltaren Gel und Pferdebalsam tun mir sehr gut.
Schmerz und entzündungshemmende Medikamente würde ich nicht vorbeugend nehmen, die gehen zu sehr auf den Magen.

LG

24.01.2015 14:41 • x 1 #18


Schlaflose
Zitat von Gerd49:
Schmerz und entzündungshemmende Medikamente würde ich nicht vorbeugend nehmen, die gehen zu sehr auf den Magen.


Aber wenn man doch Schmerzen hat, ist es nicht vorbeugend. Und von einer Tablette passiert nichts mit dem Magen. Ich habe letztes Jahr als ich die schlimme Entzündung hatte, 2 Wochen lang täglich mehrere Ibus und Diclos genommen, aber mein Magen hat nichts davon gemerkt. Es ist besser, man nimmt gleich etwas, bevor sich die Schmerzen verschlimmern.

24.01.2015 14:50 • #19


Ja, das stimmt schon, ich sagte ja, ich habe schon 8 Monate die Schmerzen, habe sogar höher dosiert mit Magenschutz, alles für die Katz gewesen, sicher kann es Alex helfen, aber ich denke, mit einer wird es nicht besser, die Schulter ist ein Teufelchen, aber ein Versuch, ein paar Tage geht natürlich

24.01.2015 14:53 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag