Pfeil rechts
1

Vanni91
Hallo ihr Lieben.

Ich habe vor 1 Jahr fast meine Angststörungen besiegt. Habe vor 6 Wochen eine Reha Maßnahme zum Einstieg in das Berufsleben gemacht. In den letzten zwei Wochen ist aber was anders als sonst.
Mittlerweile bin ich wieder zu Hause und warte auf meinen Abschlussbericht von meiner zuständigen Psychologin der Maßnahme. Mit ihr hatte ich das Problem schon besprochen und sie sagte, es könnte Unruhe sein.
Und zwar habe ich beim Schlafengehen immer dasselbe Problem. Sobald ich mich schlafen legen möchte, kommt in meinem linken Fuß dieses Gefühl hoch, mich hin und her wälzen zu müssen. Dieses Gefühl zieht dann hoch bis zum Nacken. Tut aber nicht weh. Und es kribbelt auch nicht. Es ist einfach das Gefühl das man hat, wenn man sich anders hinlegen oder anders setzen möchte. Das hält mich vom schlafen ab und macht mich einfach nur wahnsinnig da es alle paar Sekunden auftritt. Kaum umgedreht, schon kommt nach 5 Sekunden wieder dieses Gefühl und ich muss mich wieder umdrehen....

Kennt das jemand? Oder hat jemand ne Idee was das sein kann und ich dagegen machen kann?
Bin für jeden Ratschlag dankbar.

Dazu muss ich noch sagen, dass ich seit längerem nicht mehr abschalten kann. Kann mich nicht mehr entspannen und genießen. Keine Ahnung warum das so ist.

25.06.2017 00:56 • 25.06.2017 #1


4 Antworten ↓


Hazy
Vielleicht dieses Restless-Leg-Syndrom? Ich habe jedoch keine Ahnung davon, da müsstest du mal recherchieren.

25.06.2017 01:42 • x 1 #2



Schlafstörung komisches Gefühl

x 3


Vanni91
Hab ich ja. Aber die Symptome hab ich nicht. Weder kribbeln, noch Taubheit noch zittern.
Habe mir das starke Bedürfnis mich zu bewegen

25.06.2017 03:14 • #3


Paule29
Vielleicht wirklich eine Art von innerer Unruhe, wenn gerade viel neues in deinem leben passiert ist, ist das verständlich.
Hast du schon mal autogenes Training versucht oder eine geführte Meditation? Und du solltest dich selbst nicht zum schlafen zwingen.

25.06.2017 08:50 • #4


Hallo vanni. Erstmal glückwunsch dass du deine angst besiegt hast.

Hast du mal kalt/warm duschen an den beinen versucht? Bevor du ins bett gehst würd ich das mal machen ein paar min lang.

Vielleicht hast du dir auch mal einen nerv verletzt oder iwas in der richtung. Das kann sich dann von kopf bis fuss ziehen. Kann dir da leider nicht wirklich helfen. Ich würde mir wünschen ich hätte mal ängste bezüglich anderer körperteile wie magen und darm

25.06.2017 08:56 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag