Pfeil rechts

Hey!

Seit paar Tagen begleitet mich so ein komisches Gefühl im Magen. Mir fällt es auch relativ schwer zu beschreiben. Es fühlt sich so an, als wäre mein Bauch kurz vor dem knurren. Es ist so ein kontinuierlicher Druck. Als ob er mal knurren müsste und dann wäre dieses total unangenehme Gefühl vorbei. Hab am Anfang gedacht, ich muss einfach was essen und dann geht das wieder weg. In der Verbindung kenne ich dieses Gefühl eigentlich auch nur. Aber es bleibt und es schmerzt zwar nicht direkt, aber es ist einfach wahnsinnig unangenehm. Dazu sollte ich vielleicht noch sagen, das ich seit 7 Jahren unter Panikattacken leide und erst vor kurzer Zeit ca. 1 Monat eine Gastritis hatte. Erst war sie völlig weg, aber seit ungefähr einer Woche ist mir auch wieder häufiger übel und eben seit ein paar Tagen dieses merkwürdige Gefühl. Kennt das einer von euch? Irgendwie macht es mich gerade verrückt, weil ich absolut nichts dagegen tun kann...

Liebe Grüße

20.10.2012 16:20 • 21.10.2012 #1


4 Antworten ↓


Ja, ich kenne dieses Gefühl. Ich hatte eine Magenschleimhautentzündung und das waren Symptome davon. Ich wüsste auch nicht was du dagegen tun kannst. Mir hat Esomeprazol geholfen, bzw ich nehme es aufgrund einer anderen Erkrankung heute noch.

21.10.2012 14:21 • #2



Komisches Gefühl im Magen

x 3


Ja, ich hab noch Esomeprazol da. Hab auch schon überlegt ob ich welche nehmen soll, der Arzt hat es mir ja verschrieben für den Fall das wieder Beschwerden auftauchen. Während meiner Gastritis letzten Monat hatte ich das nicht, da war mir nur die ganze Zeit wahnsinnig übel, aber vielleicht lässt sich der Körper einfach immer was neues einfallen...

21.10.2012 14:46 • #3


Ja, die Übelkeit war bei mir ebenfalls ein Problem. Hab 12 Kilo in 4 Monaten abgenommen weil ich kaum noch was essen konnte.

Probier es doch einfach mal mit Esomeprazol, und nebenbei würd ich halt auch ganz vorsichtig mit dem Essen sein.

21.10.2012 15:01 • #4


Ja das mit dem abnehmen kenne ich auch. Bei mir war es allerdings nicht ganz krass wie bei dir. Bei mir ging es einen Monat lang und da habe ich fast 6 Kilo abgenommen. Hab am Tag noch 2 bis max. 3 trockene Toastbrot gegessen und das musste ich mir auch richtig reinwürgen. Ja das mache ich, danke für deine Hilfe!

21.10.2012 15:10 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag