3

Saphirasorgen

18
2
8
Hallo liebe Community,

ich habe mich hier angemeldet weil ich einfach nicht mehr weiter weiß. Mein Leben ist mit Traumata und schlimmen Erlebnissen geprägt (Gewalt, Vergewaltigung und betrogen und belogen worden).

Ich bin gestern 29 Jahre alt geworden. Und hatte bislang genau 2 Freunde und keine Familie weil von da die Gewalt kam. Nur zu meiner Mutter habe ich Kontakt aber die sagt mir auch an meinen Geburtstag das sie mich lieber abtreiben wollte.

Ich wollte mich eigentlich gestern Abend mit meiner besten Freundin zum Abendessen treffen. Aber sie hat ohne Grund abgesagt und meldet sich nicht mehr. Obwohl sie alles negative von mir weiß und das ich trotzdem immer weiter kämpfe. Ich bin langsam mit meinen Kräften am Ende. Ich habe Morbus Crohn, PTBS, Depression, Angst und Zwangsstörung, AV Block und eine Vorstufe von Gebärmutterhalskrebs.

Zudem hab ich erst eine Trennung von meinem ex hinter mir der nur das eine wollte wie sich heraus stellte. Ich habe niemanden den ich mich anvertrauen kann. Meine Psychologin müsste ich selber bezahlen und da ich aufstocker bin und nur Teilzeit arbeite ist das schwierig. Sie meinte auch sie wäre nicht meine Freundin und will meine belastende scheise nicht hören. Ich suche gerade nach einem neuen Therapeuten. Aber mich lehnen alle ab da denen meine Geschichte zu doll ist.

Was kann ich noch machen? Ich habe Angst noch mehr zu vereinsamen und irgendwann überhaupt keine Kraft mehr zu haben. Auf meine "Freunde" kann ich mich ja wie beschrieben nicht verlassen. Und aufgrund meiner Angst Problematik ist eine Selbsthilfegruppe schwierig. Dafür habe ich einfach keine Kraft im Moment.

Gibt es noch gute Menschen? Ich weiß nicht mehr weiter.

02.09.2019 21:23 • 03.09.2019 #1


4 Antworten ↓


Gaulin

Gaulin


300
1
218
Zitat von Saphirasorgen:
Ich suche gerade nach einem neuen Therapeuten. Aber mich lehnen alle ab da denen meine Geschichte zu doll ist.

Ist das wirklich wahr? Alle Psychologen lehnen dich ab, weil deine Vergangenheit zu heftig ist?

Zitat von Saphirasorgen:
Was kann ich noch machen?

Du kannst beim psychiatrischen Notdienst anrufen, in eine Klinik oder Zagesklinik gehen, der sozialpädiatrische Dienst hilft dir auf alle Fälle weiter, dein Arzt oder die Krankenkasse vermitteln zur Not auch oder sagen dir, was du tun kannst bzw wohin du dich hin wenden kannst.
Auf jeden Fall stehst du nicht ohne Hilfe da.
Liebe Grüße und alles Gute für dich

02.09.2019 21:42 • x 1 #2


Miami

Miami


3247
3502
Alles Gute nachträglich zum Geburtstag

02.09.2019 21:45 • x 1 #3


Sara80

Sara80


277
3
175
Gibt es in deiner Nähe keine Psychologin die von der Krankenkasse bezahlt wird?
Das man von Psychologen abgelehnt wird habe ich auch schon erlebt, sollte normalerweise nicht sein, gibt es aber leider.
Hat deine Freundin sich gemeldet?
An dieser Stelle, noch alles Gute zum Geburtstag und viel Glück für das neue Lebensjahr.

Der Sozial psychiatrische Dienst hilft immer weiter, google mal ob es soetwas bei dir in der Umgebung gibt.

03.09.2019 03:55 • x 1 #4


Saphirasorgen


18
2
8
Zitat von Sara80:
Gibt es in deiner Nähe keine Psychologin die von der Krankenkasse bezahlt wird? Das man von Psychologen abgelehnt wird habe ich auch schon erlebt, sollte normalerweise nicht sein, gibt es aber leider.Hat deine Freundin sich gemeldet?An dieser Stelle, noch alles Gute zum Geburtstag und viel Glück für das neue Lebensjahr.Der Sozial psychiatrische Dienst hilft immer weiter, google mal ob es soetwas bei dir in der Umgebung gibt.



Na du. Ja das gibt es schon aber ich bekomme seit Monaten entweder keinen erreicht oder nur Ablehnungen. Zum sozial psychiatrischen Dienst kann ich nicht hin, da dort meine Mutter auch ist. Und die Frau denkt ich wäre meine Schwester die meine mutter fertig macht. Auch wenn ich der Frau sage ich bin nicht meine Schwester bringt das nichts. Wie du siehst alles etwas komplizierter.

Meine Freundin hat sich mittlerweile gemeldet aber mir immer noch nix wirklich gesagt. Nur das es nicht ging und es ihr jetzt nicht gut geht. Mehr nicht.

Vielen Dank aber für deine lieben Wünsche

03.09.2019 22:48 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag