Pfeil rechts
35

Ich kann nachts an sich sehr gut schlafen, außer wenn mein Partner da ist, ich kann kaum schlafen, mein Partner dreht sich oft, Kaut im Schlaf usw. Ein weiteres Problem ist das er abends zeitig müde ist und ich dann meist noch garnicht, weil ich ihm aber nicht stören will, macht ich den TV, mein Handy und das Licht aus damit er schlafen kann. Leider finde ich keinen richtig Schlaf. Geht's hier jemand genau so?

07.02.2021 18:32 • 10.02.2021 #1


12 Antworten ↓


Mein Mann schnarcht, geht deutlich nach mir ins Bett und kann es nicht leiden, wenn ich im Schlaf Arm oder Bein auf seine Seite schiebe. Wir haben getrennte Schlafzimmer und liiiieben es

07.02.2021 18:39 • x 5 #2



Kann Nachts nicht neben Partner schlafen

x 3


Icefalki
Eben, getrennte Schlafzimmer, weil Nachtruhe das A und O ist. Für Zweisamkeiten kann man sich immer besuchen. Hihi.

07.02.2021 18:46 • x 7 #3


Veritas
Mit so 'nem Schild anner Tür: "Bitte nicht stören, hier wird gesägt."


Ohrstöpsel sind auch nicht verkehrt. Je nachdem wie laut die Schnarchnase ist, bringe sie aber nicht soo viel.

07.02.2021 19:24 • #4


Calima
Wir haben getrennte Betten im selben Zimmer. Selbst wenn wir öfter mal im selben Bettchen einschlafen, wandert im Laufe der Nacht dann wieder einer aus in die eigene Flohkiste.

In deinem Fall kommt vermutlich auch die Angst vor einem epileptischen Anfall deines Partners dazu. Da hilft nur Abstand wahren, damit du zur Ruhe kommst.

07.02.2021 19:27 • x 2 #5


Moon2
Wir haben auch getrennte Schlafzimmer und finden es beide sehr gut. Ich habe einen leichten Schlaf und jedes Drehen, Schnarchen usw. lässt mich nicht schlafen.

07.02.2021 22:42 • x 2 #6


NIEaufgeben
Das könnte ich mir im leben niemals vorstellen,getrennt von meinem Mann zu schlafen...
Sorry sowas verstehe ich absolut nicht
Ist aber nur meine Meinung

07.02.2021 22:51 • x 4 #7


Calima
Zitat von NIEaufgeben:
Sorry sowas verstehe ich absolut nicht

Was gibts da nicht zu verstehen? Erwachsene Menschen können auch allein schlafen . Verlangen wir von unseren Kindern ja auch.

08.02.2021 00:33 • x 2 #8


Kaffeehörnchen
Mein Mann schläft zum Beispiel mit solchen Noise-cancelling-Kopfhörern ein und ich nehme meinen amazon Kindle mit ins Bett. Da kann ich den Dunkelmodus einstellen und lesen, ohne dass es ihn stört.

Vielleicht wären sowohl die Kopfhörer als auch ein Kindle-Gerät was für dich?

Alternativ könntest du über normale Kopfhörer auch Hörbücher hören (über Spotify oder Audible), dann musst du dich nicht im Dunkeln langweilen.

08.02.2021 00:54 • x 1 #9


Icefalki
Zitat von NIEaufgeben:
Das könnte ich mir im leben niemals vorstellen,getrennt von meinem Mann zu schlafen... Sorry sowas verstehe ich absolut nicht Ist aber nur meine Meinung


Ist doch ok, wenn du dir das nicht vorstellen kannst. Niemand zwingt dich dazu. Ich kenne Patienten, die sich einer extrem schmerzhaften OP unterziehen wollen, ohne Garantie, nur, damit sie keine getrennten Schlafzimmer benötigen. Tja, das muss ich auch nicht verstehen, ist ja deren Entscheidung.

08.02.2021 01:37 • x 4 #10


Schneemann5500
Wir schlafen in einem Zimmer. Mein Mann schnarcht ganz doll. Wenn ich vor ihm ins Bett gehe geht es. Aber geht er vor mir ins Bett komm ich schlecht in den Schlaf. Getrennte Zimmer ging nicht dann fehlt mir was. Aber wer das kann dann ist das auch in Ordnung. Jeder so wie es für ihm das beste ist.

08.02.2021 01:58 • #11


kritisches_Auge
Da gilt es zwischen zwei Übeln abzuwägen, aber mir ist mein Schlaf heilig, ohne genügenden Schlaf bin ich kein Mensch. Und ich wollte sicher nicht jede Nacht Probleme wegen der Geräusche meines Partners bekommen.

08.02.2021 11:46 • x 3 #12


life74
Zitat von NIEaufgeben:
Das könnte ich mir im leben niemals vorstellen,getrennt von meinem Mann zu schlafen...
Sorry sowas verstehe ich absolut nicht
Ist aber nur meine Meinung


das verstehe ich wiederum nicht, wie man trotz störender sägender Geräusche neben seinem Mann liegen bleiben kann. . . Bei aller Liebe, das muss ich mir auch nicht geben, das fühlt sich an wie Folter, die reinste Nötigung sich solchen Geräuschen auszusetzen und sich seines Schlafes deswegen berauben zu lassen!

10.02.2021 16:43 • x 5 #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag