Pfeil rechts

Hallo, ich habe vor 12 Tagen mit meinem Freund (Ex-Freund) geschlafen und hätte vor 9 Tagen meine Periode kriegen müssen. Da ich die Pille einfach so an einem beliebigen Tag eingenommen habe (eine Woche bevor ich Sex hatte), obwohl in dem Beipackzettel steht das man zu Beginn der ersten Menstruation mit der Pille anfangen soll, hat diese ja eig noch keine Wirkung oder? Deswegen haben mein Freund und ich mit zwei Kond. verhütet, ich habe heute auch schon einen Schwangerschaftstest gemacht, der war aber negativ. Ich hab aber auch im Internet gelesen das man einen Schwangerschaftstest lieber erst nach 20 Tagen machen sollte! Ich hab echt Angst das ich schwanger bin, ich hab im Moment auch nur Hunger und hab ein leichtes Ziehen in den Brüsten, könnten das schon Anzeichen sein so früh schon?

27.10.2011 18:31 • 30.10.2011 #1


13 Antworten ↓


cor illustrata
Hey Michi!

Mhhh..
Im Falle Kond. trifft das sprichwort "Doppelt gemoppelt hält länger" nicht zu
Also Kond. bitte nur einzeln verwenden

Zu der Pille:
Die Pille hat erst nach "ich glaub" 3 Zyklen ihre Wirkung...
So genau weiß ich das nicht, aber auf jeden Fall wirkt die nicht sofort..

Was ist denn mit euren Kond. passiert??
Wenn die heil geblieben sind, ist auch nichts passiert..

Einen Schwangerschaftstest kannst am ersten Tag deiner ausgebliebenen Periode machen...

Wobei ich persönlich Schwangerschaftstest eh für Müll halte...
Ich habe damals 3 Stück gemacht... Alle negativ... Zum Frauenarzt gegangen und per Ultraschall konnte man es schon sehen...

Naja aber ich denke wenn die Kond. heil geblieben sind, ist nichts passiert...
Wenn nicht, dann such am besten einen Frauenarzt auf.. der kann feststellen ob da was ist oder nicht!

vlg

27.10.2011 18:51 • #2



Kann ich schwanger sein?

x 3


ich weiß nicht ob sie heil geblieben sind, es ging auch alles viel zu schnell

27.10.2011 18:58 • #3


der mensch ist keine maschine, kann auch sein das du dir jetzt so viele gedanken machst das die regel mal später kommt, um ganz sicher zu gehen würde ich zum frauenarzt gehen

27.10.2011 19:19 • #4




9 Tage drüber ?? Na denn mal ab zum Gyn würd ich da mal empfehlen. Wie lange willst Du noch warten ? 3 Monate

28.10.2011 02:02 • #5


Hallo ,
du schreibst , du hättest die Pille einfach so eingenommen und nicht so wie es in dem Beipackzettel steht . Vielleicht ist hormonell jetzt was bei dir durcheinander und das ist der Grund für das Ausbleiben deiner Periode ?
Schwangerschaftstest sagen tatsächlich nicht immer die Warheit Bei meiner ersten Schw. vor 15 Jahren , machte ich 7 ! Tests , alles waren negativ obwohl ich schwanger war .
Wenn du so unsicher bist , gehe zum Frauenarzt , dann hast du Gewissheit !

LG Hummel

28.10.2011 14:49 • #6


Schlaflose
Hallo Michi,

wahrscheinlich wirst du deine Tage erst wieder bekommen, wenn die Packung leer ist und du die paar Tage Pillenpause hast. Das ist der normale Zyklus bei der Pille.

Viele Grüße

28.10.2011 16:01 • #7


cor illustrata
Da hat Schlaflose natürlich recht
Mhhh.. wieso bin ich nicht darauf gekommen

Klar... Wenn du die Pille weiter genommen hast, das deine Periode nicht kommt...

@Hummel

Man kommt sich ganz schön bescheuert vor, wenn man denkt/sagt man sei Schwanger und die dummen Dinger zeigen immer negativ an..
Aber da bin ich ja froh das es noch andere gibt denen das passiert

vlg

28.10.2011 16:57 • #8


Ich habe am Dienstag die letzte Pille von der Packung genommen, aber habe jetzt immer noch nicht meine Periode

28.10.2011 19:41 • #9



Hat der nächste Gyn seine Praxis in Timbuktu ??

28.10.2011 20:29 • #10


Ich werde jetzt mal noch abwarten, bis ich meine periode bekomme. Ich fange am Mittwoch auch noch nicht die andere Pillenpackung an, erst wenn ich wieder meine Periode bekomme und diesmal dann am ersten Tag meiner Periode so wie es in der Verpackungsbeilage drin steht, weil wenn ich jetzt zum Frauenarzt gehe und dem das erzähle der wird ja sonst auch denken ist die dumm oder so

29.10.2011 12:26 • #11


Darf ich fragen wie alt du bist?

Also eigentlich sollte man davon ausgehen, das wenn man reif ist Sex zu haben, man auch wissen müsste das doppeltes Kond. als Verhütung eher kontraproduktiv ist.
Ich kann sowas nicht verstehen, tut mir echt leid.
Und wieso nimmt man die Pille nicht so wie es in der Packungsbeilage steht?
Das ist mir unverständlich!
Und sich dann wundern wenn man aufeinmal schwanger ist oder schwanger sein könnte.
Ich bin w, 23 und ich verhüte mit der Pille seit ich 18 bin & mit dem Nuvaring seit ich 21 bin.
Ich würde dir ganz dringend empfehlen dich mal über Verhütung bei deinem Frauenarzt aufklären zulassen und dir ggf. den Nuvaring verschreiben zulassen.
Den muss man nur alle 3 Wochen wechseln.
Ich habe für sowas absolut kein Verständnis das mit Verhütung und Sex so verantwortungslos umgegangen wird.
Ich drücke dir die Daumen das du nicht ungewollt schwanger geworden bist und hoffe das du aus deinem Fehler lernst.

Liebe Grüße

29.10.2011 14:33 • #12


mensch michi, du mußt dem frauenarzt ja nicht erzählen was und wie du es gemacht hast, du möchtest einfach nur einen test machen lassen, punkt. du sagst ihr oder ihm du bist schon so und so lange über deine zeit und machst dir halt gedanken, dann hast du endlich gewissheit

ich war vor ungefähr 25 jahren mal in einer ähnlichen lage, 4 wochen drüber, hatte einen super frauenarzt, der erst mal festgestellt hat das ich nicht schwanger bin und mir zweitens erklärt hat das der körper nicht immer so funktioniert wie man meint das er sollte
kopf hoch, es wird nichts so heiß gegessen wie es gekocht wird

lg bine

29.10.2011 17:02 • #13





??

30.10.2011 18:55 • #14



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag