Hallo liebe Forenmitglieder!

Einige kennen mich vielleicht vom Covid- Forum.

Für den Rest:

Ich führe eine Fernbeziehung mit einem Chilenen. wir lieben uns sehr aber die aktuelle Situation macht mir von Tag zu Tag mehr zu schaffen.

Ich dachte im März noch, im Juni werde ich wohl bestimmt wieder planen können wann wir uns wieder sehen. ich war lange relativ zuversichtlich.

Jetzt kann ich bald nicht mehr. Ich bin machtlos aufgrund der Situation . völlig ausgeliefert. ich weiß nicht weiter. ich bin immer depressiver : (

Wenn ich nicht bald unser Wiedersehen planen kann, drehe ich noch durch.
Ihm geht es auch nicht gut damit, aber er ist mental stärker.

Ich will ihn endlich wieder sehen

Gestern 10:27 • 21.05.2020 #1


2 Antworten ↓


Lottaluft
Du hast zu diesem Thema jetzt glaube ich den dritten Beitrag aufgemacht
Was sollen wir für dich tun ?
Wir können dich ja schlecht per fesselballon einfliegen
Manchmal sind einem halt einfach die Hände gebunden egal wie unfair das ist und egal wie sehr man darunter leidet
Du bist in deiner Situation gerade nicht alleine

Gestern 11:24 • #2


Ich wollte das Thema jetzt löschen, finde aber keine Möglichkeit..

Gestern 11:58 • #3