Pfeil rechts
46

Heyho liebe Leute^^

Schön das du den Weg zu meinen Post gefunden hast.
Hab bald Geburtstag, und keiner kommt zu meiner Feier...
Alle sagen ab.
Da fühlt man sich direkt wieder richtig besch....
Kennt ihr das auch?
Und wie geht ihr damit um wenn ihr den Tag allein verbringen müsst?

25.11.2017 17:53 • 17.12.2017 #1


54 Antworten ↓


Ja ich kenne das. Habe in ca 3 Wochen Geburtstag, Zum Glück habe ich ja meinen Ex, der wird mich schon nicht hängen lassen. Wir werden sicher was schönes unternehmen.
Aber gäbe es ihn nicht (Gott bewahre) würde ich an meinem Geburtstag ganz alleine da sitzen und höchstwahrscheinlich mich aus Frust und Trauer betrinken.

25.11.2017 18:31 • #2



Bald Geburtstag und keiner kommt

x 3


Dann kannste einen für mich mittrinken.
Dann weiß ich wenigstens jemand stößt auf mich an.
Ich werde mit meinen Eltern feiern.
Mehr wirds ja dank der absagen nicht.

Selbst zum trinken fehlt mir da die Motivation.
Allein trinken ist auch doof.


Man verlangt ja nicht viel, ein kurzes Besuch würde doch schon reichen.
Aber wenn niemand kommt ist das ernüchternd.

25.11.2017 18:45 • #3


Was gibts denn zu futtern?

Dann komm ich vorbei, wenns was Leckeres gibt.

25.11.2017 18:52 • x 3 #4


heathen
Mach dir nichts draus und versuche nicht allzu sehr darüber nachzudenken. Wenn du nicht Zuhause sitzen willst, dann gönn dir doch was. Vielleicht 1-2 Tage in einem netten Hotel. Da ist man allein auch gut aufgehoben.
Achja und falls du noch Gäste für ne Fete suchst, ich würd kommen

25.11.2017 18:56 • x 1 #5


ichbinMel
Zitat von Stoppelbart:
Heyho liebe Leute^^

Schön das du den Weg zu meinen Post gefunden hast.
Hab bald Geburtstag, und keiner kommt zu meiner Feier...
Alle sagen ab.
Da fühlt man sich direkt wieder richtig besch....
Kennt ihr das auch?
Und wie geht ihr damit um wenn ihr den Tag allein verbringen müsst?


Ich kenne es nicht anders --hab damals als ich 30 wurde 30 Leute eingeladen --stand die ganze Nacht in der Küche hab gekocht gebrutzelt getan gemacht ,es waren 3 Leute da .Aber da weiß man Bescheid .Ich hab mich von Ballst die sich Freunde nannten befreit und nun hab ich nur noch einen .Meine Kids mein Mann sind auch da wobei mein Mann eher der Typ ist der sich kaum in der Küche blicken lässt .Das heisst ich sitze da alleine mit dem einen Freund der freut sich das er endlich Wlan hat und ich esse Kuchen---klingt etwas überspitzt aber so in etwa ist es immer .
Also hast du ja Leute die du einladen kannst ,weisst du denn warum die alle absagen ? Sind das echte Freunde oder eher Bekannte ?

25.11.2017 19:10 • x 1 #6


Zitat von ichbinMel:

Ich kenne es nicht anders --hab damals als ich 30 wurde 30 Leute eingeladen --stand die ganze Nacht in der Küche hab gekocht gebrutzelt getan gemacht ,es waren 3 Leute da .Aber da weiß man Bescheid .Ich hab mich von Ballst die sich Freunde nannten befreit und nun hab ich nur noch einen .Meine Kids mein Mann sind auch da wobei mein Mann eher der Typ ist der sich kaum in der Küche blicken lässt .Das heisst ich sitze da alleine mit dem einen Freund der freut sich das er endlich Wlan hat und ich esse Kuchen---klingt etwas überspitzt aber so in etwa ist es immer .
Also hast du ja Leute die du einladen kannst ,weisst du denn warum die alle absagen ? Sind das echte Freunde oder eher Bekannte ?


Mel, da würde ich gerne mitklönen in der Küche. Und natürlich Kuchen futtern. Und was Feines beisteuern natürlich auch. Vllcht ne Currywurscht... grins...

25.11.2017 19:29 • #7


Der eigentliche Plan ist es" in ein Restaurant zu fahren, ( hab sogar schon Plätze bestellt) halt gemütlich zusammensitzen.
Und anschließend den Abend ausklingen lassen in dem Club bei uns in der Nähe.

Naja der eine geht lieber zur Jagd... der andere drückt sich. Er will nicht in den Club.
Der andere bekommt kein frei für den nächsten Tag.
Joar allein brauch ich auch nicht feiern gehen.
Das wäre dann mehr Frustsaufen.

Naja ich merke mir das alles vor!
Wenn sie mich mal brauchen kann ich auch nicht!

Das alles zieht mich dann immer mega runter.

25.11.2017 19:41 • #8


Erwarte nichts dann wirst du auch nicht enttäuscht..
SOTIERE aus befreie dich von Menschen die dir nicht gut tun .Ich kenne das nicht weil die Leute wissen das ich immer gross auftische und lecker Koche aber auch ich habe gewaltig aussortiert da ich eh vorsichtig mit Menschen bin.Menschen sind gefährlich nicht alle aber einige!

25.11.2017 19:44 • x 2 #9


ichbinMel
Zitat von Kathi 1970:

Mel, da würde ich gerne mitklönen in der Küche. Und natürlich Kuchen futtern. Und was Feines beisteuern natürlich auch. Vllcht ne Currywurscht... grins...

NÄÄÄ bloss keine Currywurscht --die hatte ich heute Abend erst ,hatte gerade Durchfall

25.11.2017 19:50 • #10


Ich für mich habe meinen Geburtstag abgeschafft und versuche ihn immer wie einen normalen Tag zu gestalten. Wenn jemand dran denkt oder vorbei kommt - schön. Wenn nicht, auch gut.

Es gibt ja Leute die ein großes Theater um ihren Geburtstag machen. Ich dagegen bin immer froh wenn der Tag vorbei ist. So ist es auch mit Weihnachten. Diese besonderen Tage machen mich irgendwie melancholisch.

25.11.2017 19:51 • #11


ichbinMel
Zitat von Stoppelbart:
Naja ich merke mir das alles vor!
Wenn sie mich mal brauchen kann ich auch nicht!

Vor allem wenn der eine jagen gehen will das kann der doch auch noch ne Woche später machen .Ich würde mir das auch merken,und mich revanchieren.Das sind keine Freunde --solche Leute brauch man im Leben nicht .

25.11.2017 19:51 • x 3 #12


Zitat von Stoppelbart:
Der eigentliche Plan ist es" in ein Restaurant zu fahren, ( hab sogar schon Plätze bestellt) halt gemütlich zusammensitzen.
Und anschließend den Abend ausklingen lassen in dem Club bei uns in der Nähe.

Naja der eine geht lieber zur Jagd... der andere drückt sich. Er will nicht in den Club.
Der andere bekommt kein frei für den nächsten Tag.
Joar allein brauch ich auch nicht feiern gehen.
Das wäre dann mehr Frustsaufen.

Naja ich merke mir das alles vor!
Wenn sie mich mal brauchen kann ich auch nicht!

Das alles zieht mich dann immer mega runter.


Ich würde mal meinen Freundeskreis überdenken

25.11.2017 19:53 • x 3 #13


Ist es ein runder Geburtstag?

25.11.2017 19:54 • #14


@evelinchen

Hach wenn das mal so einfach wäre. Das problematische ist, alle meine Gäste sind zudem auch meine Arbeitskollegen.
Ich hab eigentlich ein gutes Verhältnis zu Ihnen. Aber das sie mich da so sitzen lassen.

Ist kein Runder. Werde 21.
Eigentlich wollte ich mir alles nicht mehr so zu Herzen nehmen, um nicht mehr so verletzlich zu sein.

25.11.2017 20:00 • #15


Zitat von Stoppelbart:
@evelinchen

Hach wenn das mal so einfach wäre. Das problematische ist, alle meine Gäste sind zudem auch meine Arbeitskollegen.
Ich hab eigentlich ein gutes Verhältnis zu Ihnen. Aber das sie mich da so sitzen lassen.

Ist kein Runder. Werde 21.
Eigentlich wollte ich mir alles nicht mehr so zu Herzen nehmen, um nicht mehr so verletzlich zu sein.


Sei nicht traurig, kommste halt hierhin, wenn ich hier bin, feiern wir halt bißchen virtuell.

Ich bringe dann Gehacktesklößchen mit und Nudelsalat und wir schnacke ne Runde.

Manchmal muss man sich halt einen abspinnen, das hilft.

Machen bestimmt noch paar User mit.

LG

25.11.2017 20:41 • x 3 #16


ichbinMel
Ich mach auch mit. So seh ich das auch. Da hilft nur Humor. Ich bringe Donauwellen und Windbeutel mit.

25.11.2017 20:45 • x 3 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Zitat von ichbinMel:
Ich mach auch mit. So seh ich das auch. Da hilft nur Humor. Ich bringe Donauwellen und Windbeutel mit.

Leckerrrrr
Ich bringe Pizza mit

25.11.2017 20:48 • x 3 #18


ichbinMel
Flips und Erdbeerrolle darf auch nicht fehlen.

25.11.2017 20:50 • x 2 #19


Zitat von ichbinMel:
Flips und Erdbeerrolle darf auch nicht fehlen.

Hhhhhh
Hört auf sonst trommel ich euch alle zusammen und wir treffen uns für lecker Essen in der reality

25.11.2017 20:52 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag