Pfeil rechts
2

anni91
Hallöchen,

Ich muss mich mal wieder an euch wenden.
Habe ja letzte woche schon vom ZA berichtet (anderer Thread) und morgen soll es also losgehen mit dem Zahnarztmarathon. Diese Woche stehen zwei Füllungen aus, komisch ich habe nichtmal sooo große Angst .Eigentlich:) wenn nicht die gute Spritze wäre. Ohne schaff ich es glaube nicht , aber vor der Spritze hab ich auch Angst! Also nicht vor dem pieks sondern dem Mittel. Ich habe Angst das ich ne heftige PA aufm Stuhl bekomme oder n kompletten Kreislaufzusammenbruch?! In den Spritzen soll ja zusätzlich Adrenalin sein und da ich diese sowieso schon stark stau wegen der Panik hab ich einfach Angst vor ner Reaktion. Vorhin laß ich das es auch Spritzen ohne Adrenalin gäbe, diese aber nicht so lange wirken. Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht? Ahh ich hab so Angst!...mir is heut schon den ganzen Tag schlecht-.- ich kann mich in sowas immer wunderbar reinsteigern:/

Grüßle

01.09.2013 19:02 • 14.10.2013 #1


35 Antworten ↓


M
Hallo,

sag dem Zahnarzt du möchtest vor der Spritze etwas Gel auf das Zahnfleisch haben. Das Gel betäubt und dann merkst du nichts von dem Stich.

LG

01.09.2013 19:11 • #2


A


Angst vor Betäubungsspritze bei Zahnarzt

x 3


anni91
Huhu danke für die Antwort , hab mich wohl nicht richtig ausgedrückt^^ ich habe keine Angst vor dem Stich , sondern vor dem Mittel an sich. Davor das es auf den Kreislauf geht oder ähnliches:-)

01.09.2013 19:27 • #3


Peppermint
Also ich vertrag auch kein Adrenalin mehr wegen meinem Blutdruck....weiß auch das es welche ohne gibt....denke aber das die genauso wirken....frag doch am besten mal den za ...

01.09.2013 19:29 • #4


H
Hi Anni91,

genau die gleichen Bedenken hatte ich auch als ich mir zwei drei Backenzahnfüllungen erneuern lassen musste, früher war das nie Thema, aber seit ich unter Ängsterkrankung leide, war der Gedanke an diese Behandlung schrecklich.
Auch ich hatte keine Angst vor den Schmerzen oder dem Stich sondern eher Angst, ob dort auf dem Stuhl nicht die Panik ausbricht oder diese durch das Adrenalin in der Spritze hervorgerufen wird.
Bei den oberen Zähnen bekam ich ein Spritze unter der alles total problemlos verlief, habe dem Zahnarzt noch nicht mal gesagt, dass ich Angstpatientin bin. Die Spritze hat weder meinem Blutdruck geschadet noch habe ich Herzrasen oder Panik bekommen. Danach ging es mir nur super, weil ich es überstanden habe. Bei dem Zahn unten ist es ein wenig anders verlaufen....denn der Zahnarzt hat den Hauptnerv betäubt und da wurde nicht nur die Lippe und das Kinn taub, sondern leider ging die Betäubung auch bis zum Kehlkopf so dass ich plötzlich das Gefühl hatte nicht schlucken zu können. habe dem ZA sofort meine Bedenken mitgeteilt, er hat gesagt, dass manche das Pech haben, dass auch dieser Nerv betäubt wird, da hilft Wassertrinken. Er hat dann das Fenster geöffnet und mich beruhigt.
Es waren nur wenige SEkunden in denen die Panik ein wenig aufgekommen ist, aber nachdem ich gemerkt habe, es passiert nichts, außer das die Seite taub ist, wurde es auch mit der Angst besser.
Glaube nicht, dass es irgend etwas mit dem Adrenalin zu tun hat.
Natürlich gibt es auch Spritzen ohne Adrenalin, danach habe ich jetzt nicht gefragt, meine Therapeutin hat mir nur gesagt, dass ich es nicht vermeiden soll, ich weiß es ist leichter gesagt als getan.
Hast du schon zuvor Betäubungsspritzen bekommen?

01.09.2013 19:59 • #5


anni91
Huhu hoperful:-) vielen dank fur den Beitrag;)
Ja vor ein paar Jahren schon mehrmals, da hatte ich allerdings keine Angst vor den Spritzen sondern vor der Behandlung. (Hatte da noch keine Angsterkrankung)...heute allerdings ist es andersrum...ich bin froh wenn es endlich gemacht wird, da ich mir auch über Folgeschäden durch die schlechten Zahne sorgen mache, aber vor der Spritze hab ich Angst.
Genau dieses Gefühl mag ich nicht. Die Angst zu ersticken begleitet mich momentan sowieso ständig mit dem Klos Gefühl und dem Schleim im Hals, da währe ein Betäubter kehlkopf das schlimmste :0
Uiui...mensch hab ich panik, eig.wollte ich das durchstehen ohne meinem ZA von dwr Angst zu berichten, doch ich glaube ich werde nicht drum herum kommen

01.09.2013 20:10 • #6


BillBixby
Zitat von Marc:
Hallo,

sag dem Zahnarzt du möchtest vor der Spritze etwas Gel auf das Zahnfleisch haben. Das Gel betäubt und dann merkst du nichts von dem Stich.

LG


Richtig! Das Gel ist spitze und die Spritze merkt man nicht! Hatte der Docki gleich gefragt, ob ich das Gel möchte.

01.09.2013 20:22 • #7


anni91
Ich habe ja aber keine Angst vor dem Stich sondern vor dem Betäubungsmittel.

01.09.2013 20:31 • #8


K
Kein Grund zur Sorge, Anni. Die wirken nur im Kiefer, also lokal begrenzt.

01.09.2013 20:34 • #9


anni91
Hach ich hoffe einfach das es bald rum ist! Ich werde zuerst nach ner spritze ohne adrenalin fragen .

01.09.2013 20:49 • #10


BillBixby
Nach der Spritze hast du das Gefühl, dass deine Lippen runter hängen....ganz komisch, aber dem ist nicht so.
Brauchst nichts befürchten, dein Dentist wird dich ja auch aufklären, wo und was er spritzt und wann und wie lange es wirkt.

01.09.2013 20:55 • #11


kyra96
Hallo Anni,
es gibt auch extra Spritzen beim Zahnarzt, die Kreislaufschonend sind.
Die bekomme ich auch immer.
Sprich den Doc einfach vorher drauf an und sprich mit ihm offen über Deine Bedenken.
Der Doc wird auch Dich eingehen und Dich beruhigen.
LG

01.09.2013 20:58 • #12


BillBixby
Es soll auch Hypnose geben....daran mal gedacht?

01.09.2013 20:59 • #13


anni91
Huhu:-) wollte nur ein kurzes Feedback hinterlassen, also ich habe die Füllung heute ohne Spritze machen lassen. Der ZA meinte es gäbe ohne Adrenalin, aber er hat mir auch Angeboten es erstmal ohne zu versuchen und wenns nicht geht soll ich Handzeichen geben. Hat alles kurz gepiekt, aber vergleichsweise zu ner PA garnichts, da macht mir so etwas nichts aus:-) jetzt bin ich nur gespannt, am Do. Hab ich den nächsten Termin.Hoffe da läuft es genauso gut.

02.09.2013 17:03 • #14


BillBixby
Klasse!

02.09.2013 17:04 • #15


kyra96
Super Anni,
sei stolz auf Dich.
Ich muss morgen früh zum Zahnarzt. Hoffe er findet nichts.....
Ohne Spritze darf er bei mir nicht bohren.
Hut ab
LG

02.09.2013 17:09 • #16


BillBixby
Alles wird gut

02.09.2013 17:19 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

anni91
Danke euch @Kyra du schaffst das auch:) ich drück dir alles was ich hab )

02.09.2013 17:52 • #18


kyra96
Danke Anni,
beim Zahnarzt kann ich eine ganz grosse Memme sein
LG

02.09.2013 17:59 • #19


anni91
Das kenne ich zu gut:) du glaubst garnicht wie mein Herz raste und meine Beine gezittert haben;-) wundert mich dass der Stuhl stehen blieb;) aber ich dachte mir dann Zähne zusammenbeißen und rucki zucki war es geschafft:) und du schaffst das auch !

02.09.2013 19:02 • #20


A


x 4


Pfeil rechts



Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag