Pfeil rechts
1

hallo ihr lieben,

seitdem ich klein bin habe ich grossartige angst vorm zahnarzt. ich geh recht seltem dorthin. nun hat sich bei mir ein loch gebildet und musste zum zahnarzt. zu meinem erstaunen, es war halb so schlimm und ich denke ich habe meine angst überwunden.

das einzige was mir noch sorgen bereitet ist die spritze, sie tut mir nicht weh, aber ich höre soviel negatives darüber, das zahnärzte bei einer betäubung im unterkiefer den nerv treffen, so dass die patienten für monate ein tauben bereich im mund spüren. wisst ihr was ich meine?

ich hab so eine große angst, dass mir auch sowas passiert, da ich bald auch im unterkiefer behandelt werde. mag mich jemand trösten oder über eigene erfahrungen berichten? das wäre sehr nett.

25.08.2014 10:51 • 25.08.2014 #1


2 Antworten ↓


Fee*72
hallo hopeless....ich kann dich verstehen,mir gehts ähnlich..
ich hab seit dem ich bei einem Notdienst war Angst vor dem ZA..früher war ich relativ gern dort,wenn man das so sagen kann...ich hab auch keine Angst vor der Spritze an sich ,sondern das was passiert,man es nich verträgt etc..obwohl sowas bei mir noch nie war....und ich bekomme panik,wenn ich keine luft kriege durch die Nase oder das schlucken nich klappt...weis nich wieso....ich muss auch wieder ein Termin machen,bei mir wird einiges neu gemacht...
versuch dir zu sagen,das hat letzte mal geklappt und wird wieder klappen..frage dich,wie groß is die warscheinlichkeit,das dir sowas passiert...es wird nichts passieren,vertraue deinem ZA oder rede mit ihm drüber...is es ein Arzt für Angstpatienten?
wünsch dir viel Glück für deinen termin

25.08.2014 10:57 • #2


Hallo,
Vielleicht kann ich euch die Angst etwas nehmen. Ich arbeite seit über 15 Jahren beim Zahnarzt und habe es nicht einmal mitbekommen, dass sowas passiert ist. Klar es gibt das Risiko , wie bei jedem anderen Eingriff auch aber wirklich wirklich fast nie. Die Ärzte müssen einen nur darüber aufklären. Wie diese blöden packungsbeilagen bei Medis...was da alles sein kann....wenn es danach geht, dürften wir nie was nehmen uns behandeln lassen etc. Also, Geh ganz entspannt dahin, es ist doch super, das du deine Angst vorm za fast besiegt hast, prima. Es wird ganz ganz sicher nichts passieren. Also ganz locker.

25.08.2014 22:55 • x 1 #3




Dr. Matthias Nagel