Pfeil rechts

P
Ich fühle mich kalt und leer. Niemand ist hier.
Keine Freundin. Niemand der mit mir lacht. Mit mir weint
Ich bin 29 Jahre alt, mache musik und habe dort viele Freunde und Freundinnen. Die Anzahl derer, zu denen ich ein Band habe sind gering.
Nun komme ich heim. Bin eh von der Woche geschlaucht, die ich zwar frei hatte, aber man will ja feiern usw. ne.

tja und wieso mache ich das?
naja, weil ich anschluss suchte. weil ich nach liebe suchte.
tja. tolle aktion. zeit verloren hab ich. nix weiter.
Die einzigen Kontakte, die Sinn gemacht hätten wären die zu anderen Musikern gewesen mit Visionen. Aber man feiert ja lieber. man man.
und wo sind sie jetzt? wo ist meine tolle beinahefreundin, die frueher heute heim ist und liebe mit ihrem nachbarn macht. ich häng hier allein rum und komme mir vor wie dreck.
hier n chatlog mit meinem bruder:

[10:20] 131530409: ansonsten : klar gibt es unterschiede zwischen unserer art. sicherlich. ich geb dir zu 100% recht was den kontakt zu dem volk angeht. dass der keinen sinn macht
[10:20] Böhser Kekz: was heißt unterschiede in der art
[10:20] 131530409: das problem an dem termin war halt auch noch dass ich ewig arbeitete und am naechsten tag nach dessau musste
[10:20] Böhser Kekz: bei allem respekt die leute haben nix drauf
[10:21] 131530409: es hat sich nix geaendert. die einzigen leute, die was bringen sind die aktiven in der szene, die djs, die produzenten, die ars. den rest kannst du in die tonne kloppen
[10:21] 131530409: ich merks wenn ich wo bin
[10:21] Böhser Kekz: und trotzdem umgibst du dich mit so leuten
[10:22] 131530409: gestern war cool WEIL eben die djs und musiker da waren
[10:22] 131530409: ansonsten haette die ganze veranstaltung absolut keinen sinn gebracht fuer mich
[10:22] 131530409: was auch gut war, war, dass das die einzigen waren, die mit mir laberten, die mir jetzt auch gigs klar machen wo
[10:23] 131530409: usw
[10:23] 131530409: das dummvolk stattdessen - zu gut - weisste hauen frueher ab als ich so, obwohl sie in der naehe wohnen. klar haette ich mitgehen können
[10:24] 131530409: aber ich hatte so keine nerven mehr auf dieses hohle geschwaeetz der leute
[10:24] 131530409: sie bringen mich runter mit ihrer art. ein musiker , ein veranstalter, der hat visionen, einen plan, n konzept
[10:24] 131530409: das feierpack: wenn du sie brauchst ist keiner am start
[10:25] 131530409: echt immer sehr cool
[10:25] Böhser Kekz: tja so ist das leben
[10:25] 131530409: yo eben
[10:25] 131530409: die können mir in zukunft den buckel runterrutschen
[10:25] 131530409: ich mach mit dj amok - der das ebenso sieht wie ich - mal jetzt sachen klar
[10:25] Böhser Kekz: ^^
[10:25] 131530409: ich könnte weiter sein
[10:26] Böhser Kekz: also du ich bin mal weg rapha is wach
[10:26] 131530409: wenn ich mehr musikalisch gearbeitet haette
[10:26] 131530409: mich kotzt das an
[10:26] 131530409: yo
[10:26] 131530409: zeit verloren
[10:26] 131530409: aber kein ding.
[10:26] 131530409: also
[10:26] 131530409: wollte mich wie gesagt dazu gemeldet haben
[10:26] Böhser Kekz: jup hau rein
[10:26] 131530409: können spaeter ueber dein zeug ( musik ) reden
[10:26] 131530409: bis dann!
[10:26] Böhser Kekz: joa kein ding bye

Das einzige was mich - lustigerweise nach der Anmeldung in diesem Board - einigermaßen aus einer Panikattacke zurück ins Leben brachte, war das hier:

http://www.youtube.com/watch?v=z9Wdd8UBZUIfeature=PlayListp=8AC44762593F4F0Eindex=2

Echt, wenn ich weiter mit den Druffies rumhänge drehe ich noch durch. Größenwahn wie meine Vorbilder habe ich ja langsam auch schon . .
Naja, jetzt sitze ich traurig hier rum und trinke erst mal n Wasser. Höre weiter Musik und mache mir mal n Plan.
Ich will nicht mehr allein sein! mich kotzt das alles so an!




[/url]

06.09.2009 09:33 • 19.09.2009 #1


15 Antworten ↓


P
Hallo und Willkommen!

Wie wäre es mit ner Runde Schlaf?
Liebe Grüße

06.09.2009 09:46 • #2


A


Sonntag morgen - the party is over

x 3


P
sobald es geht, ja.
erst mal musik.
erst mal gut drauf kommen.

jetzt das:

06.09.2009 10:05 • #3


P
Ja, und so würd ich auch nicht einschlafen können.
Bist noch zu aufgedreht und machst Deine eigene Party?
Das bringt Dich grad nicht weiter.
Leg Dich in Ruhe schlafen, das bräuchtest Du denke ich.

06.09.2009 10:11 • #4


P
also es hat schon was gebracht, was zu schreiben, und mucke zu hören usw.
bin schon wieder gechillter und habe jetzt meinen plan

06.09.2009 10:14 • #5


P
ok. ich sollte wirklich erst mal schlafen. stimmt. bis spaeter!

06.09.2009 10:15 • #6


K
liebes problemkind (männlich? weiblich?),

so ganz kann ich dein problem nicht nachvollziehen. nicht, weil es kein problem gibt, sondern weil ich es nicht wirklich verstanden habe.

aber zu der musik kann ich dir eines sagen. genau so geht es mir auch. in diesen momenten hilft mir musik ganz besonders und zwar nicht irgendwelche musik, sondern ein lied, das ich fühlen kann. für mich gibt es immer ein lied des tages, welches exakt meine stimmung widerspiegelt. fragt man mich, wie es mir geht, würde ich am liebsten mit einem youtube-link antworten. wobei ich ganz ehrlich bin, ich hoffe immer, dass mich KEINER fragt, wie es mir geht. denn wer will das schon wirklich wissen? aber mir hilft musik gerade in schlechten momenten. ich kann durch sie meine emotionen kanalisieren, intensivieren und letztendlich ein stück weit aus mir heraus isolieren, um sie analysieren zu können.

alles liebe, kayleigh

06.09.2009 12:42 • #7


P
ich habe ein frauenproblem
egal.
und das frustriert . und zwar ungemein.

heiter weiter hahaha

07.09.2009 02:43 • #8


L
Ich sehe ehrlich gesagt kein Problem

07.09.2009 05:21 • #9


P
Das Chatlog kommt irgendwie so rüber, als würden du und dein Bruder die Menschheit in ihrer Gesamtheit verachten.
Stimmt das?

07.09.2009 08:06 • #10


P
Ich denke auch, dass wenig Schlaf und sich komplett hoch zu peitschen das Problem sein könnte.
Das beruhigt überhaupt nicht, sondern kann aggresiv machen auf Dauer.
Problemkind, was tust Du gegen innere Unruhe?

07.09.2009 09:08 • #11


P
naja verachten?
wir verachten nicht die menschheit in ihrer gesamtheit. wir verachten 90%.

12.09.2009 17:12 • #12


P
So pauschal kannst du das nicht sagen, dass wir die Menschheit als ganzes verachten. Ok, gestern auf heute habe ich extrem viel geschlafen.
Nacher um 9 muss ich mich mit ein paar Leuten treffen. nerv.
Am Montag muss ich nach Kroatien fliegen worauf ich keinen Bock habe.
Gegen innere Unruhe? Tief und ruhig atmen, rausgehen, rumlaufen, schnell Rad fahren.

Am besten gegen innere Unruhe hilft wie ich finde Kreativität.

12.09.2009 17:15 • #13


P
Zitat:
naja verachten?
wir verachten nicht die menschheit in ihrer gesamtheit. wir verachten 90%.

Was bedeutet das denn?
Und warum denkst Du so?

12.09.2009 17:49 • #14


P
ich denke / dachte so, wenn ich eine zeitlang zu viele aktivitaeten in der partyszene hinter mir hatte / habe und eine menge nichtssagende eher konsumierende user gesehen habe, die nichts geben und immer nur haben wollen.

das sind die, die wir verachten. wobei das gefuehl des verachtens eher bei sehr starker unausgeglichenheit kommt. ich hab mir tee und baldrianwurzeln besorgt und hab mal die woche ausgiebig gepennt. so extreme gefuehlszustaende habe ich akut nicht mehr.

19.09.2009 17:15 • #15


P
Schön, das gefällt

19.09.2009 17:51 • #16


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler