Pfeil rechts

Hallo, ich bin neu hier und wollte einfach mal alles loswerden. Ich konnte die Nacht nicht schlafen, aber weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Ich habe mich mit einem Mädchen getroffen. Seit 2 Wochen habe ich aber kein Kontakt mehr. Gestern hat mir ein Kumpel gesagt, dass er sich mit ihr trifft. Daher bin ich die ganze Nacht rasend vor Eifersucht. Es kommt immer so in Schüben. Klar weiß ich, dass ich gar nicht eifersüchtig sein darf, da sie nicht mir gehört. Das Gefühl ist aber trotzdem da. Und seit stunden sitze ich vor facebook um zu checken wann sie nach hause kommt. Wieso denke ich sowas? Unter den Voraussetzungen kann sowieso nie etwas werden. Sie tröstet sich mit Männern ja grade nur über ihre langjährige Beziehung hinweg. Wär schön wenn ihr irgendwas schreibt, damit ich mich nicht so alleine fühle.

09.05.2013 09:37 • 18.05.2013 #1


24 Antworten ↓


Dubist
lass die saussen, du bist doch kein Monster.
Tröste dich doch auch mit anderen Mädels und lern andere kennen.
Verletzter Stolz kann eklig wehtun, aber ich glaub sie ist in Gefahr ausgenutzt zu werden.
Da brauchst du eh nicht eifersüchtig drauf sein,
du sollst nicht warten bis sie nachhause kommt und ihr nachstellen,
Du sollst dich den Bett begeben und genüsslich schlafen.
Es dir gutgehen lassen, es gibt noch andere schöne mädels, nicht nur die.
Du schreibst du hast dich mit ihr getroffen, ich nehme an du warst oder bist verliebt.
Sie hat dir Hoffnungen gemacht, oder eher keine?
Jeder Mensch bekommt mal einen Korb, das ist normal,
tröste dich mit anderen Ladys, ok?

10.05.2013 08:38 • #2



Sie tröstet sich mit anderen Männern - eifersüchtig / Facebook

x 3


Herbert26, um dir nen Rat geben zu können, ist dass was du da erzählst etwas spärlich. Seit wann bist du verliebt? ich mein bei einem Nur und einmaligen Date, verliebt man sich doch nicht so. Also geh ich davon aus, dass du schon länger Gefühle für sie hegst. Erzähl mal von dir, damit ich das ein wenig besser einordnen kann. Seit wann kennst du sie usw. LG mari

12.05.2013 21:52 • #3


ich habe mich die tage mal abgelenkt. habe mir auch gesagt, dass ich damit klar komme und die gefühle okay sind, ich aber dennoch respektieren muss, dass es auf anderer seite nicht so ist. aber wenn ich beide sehe wird mir warm und kalt. ja ich hab sie ein paar mal getroffen. und ich wusste auch dass das nie was wird, weil sie grade von ihrem freund verlassen wurde. aber der das ende war einfach zu abrupt für mich.

14.05.2013 20:47 • #4


Zitat von herbert26:
ich habe mich die tage mal abgelenkt. habe mir auch gesagt, dass ich damit klar komme und die gefühle okay sind, ich aber dennoch respektieren muss, dass es auf anderer seite nicht so ist. aber wenn ich beide sehe wird mir warm und kalt. ja ich hab sie ein paar mal getroffen. und ich wusste auch dass das nie was wird, weil sie grade von ihrem freund verlassen wurde. aber der das ende war einfach zu abrupt für mich.



sorry, typisch Mann. meld mich später nochmal.......

15.05.2013 17:48 • #5


Hi herbert26,
ob sie sich nun tröstet oder nicht, kann ich dir nicht sagen. Das kommt darauf an, wie sehr sie an Ihrem Ex gehangen hat oder noch hängt.
Ich würde, dass was sie tut eher als Ablenkung bezeichnen. Sie ist allerdings über die schlimme Trauerzeit schon weg, sonst würd sie nicht, mit anderen ausgehen, einschließlich dir. Ich vermute mal, dass sie im Moment auf der Suche nach einem Double ist und dem entsprichst du wahrscheinlich überhaupt nicht. Aber ganz ehrlich, die Wahrscheinlichkeit dass sie so jemanden auf die Schnelle findet, ist gleich null. Sie schaut bei ihrer Partnerwahl sehr genau hin, Gefühle hat sie vermutlich auch für den Anderen nicht, allenfalls Sympathie. Ich will dich nicht entmutigen, aber mit deiner Annahme, dass du keine Chance hast, liegst du richitg. Aber es liegt nicht an dir, sondern ganz einfach am Zeitpunkt. Du passt im Moment nicht in ihr Bild. Ein jahr später und es hätte vielleicht ganz anders ausgesehen.
Es gibt zwei Arten von Frauen. Die einen stürzen sich, sobald eine Beziehung zu Ende ist, sofort in was neues. Was meist aber nicht gut geht. Und die Andere leidet und verarbeitet ihren Trennungsschmerz bis zum Schluss. Danach ist sie dann allerdings in der Lage, wieder eine richtige und dauerhafte Beziehung einzugehen. Wie sie tickt? weiß ich nicht. mein Tipp, wie schon DuBist oben geschrieben hat, lass sie sausen. Im Grunde will sie gar nicht erobert werden, sondern tut nur das, was ihr selbst gut tut. Ziemlich egoistisch aber fast normal. Also geh los und lebe. Deine Traumfrau ist da draußen.
LG Mari

16.05.2013 09:47 • #6


Chihuahua Love
Sorry, wenn ich knallhart bin. Du hattest nie eine Beziehung zu ihr, keinerlei Ansprüche. Also was willst Du? Man kann Menschen nicht zwingen das sie einen lieben. Kann Dich da schlecht trösten, denn mir fehlt einiges an Verständnis, wenn Menschen anderen (die sie angeblich lieben) hinterher spionieren, man nennt dies auch stalking!
Sei Dir im Klaren, das sie nichts von Dir will und ihr wahrscheinlich Deine Gefühle völlig egal sind. Und darauf hat sie ein Recht! Lasse sie in Ruhe, denn sonst kannst Du Dich strafbar machen (weiß nicht wie alt Du bist)

16.05.2013 11:15 • #7


Dubist
Also, ich glaub du solltest auf andere Gedanken kommen und zwar schnell, wie sagt man so schön:
Andere schöne Mütter, haben auch noch andere schöne Töchter.

16.05.2013 11:16 • #8


Zitat von Chihuahua Love:
Sorry, wenn ich knallhart bin. Du hattest nie eine Beziehung zu ihr, keinerlei Ansprüche. Also was willst Du? Man kann Menschen nicht zwingen das sie einen lieben. Kann Dich da schlecht trösten, denn mir fehlt einiges an Verständnis, wenn Menschen anderen (die sie angeblich lieben) hinterher spionieren, man nennt dies auch stalking!
Sei Dir im Klaren, das sie nichts von Dir will und ihr wahrscheinlich Deine Gefühle völlig egal sind. Und darauf hat sie ein Recht! Lasse sie in Ruhe, denn sonst kannst Du Dich strafbar machen (weiß nicht wie alt Du bist)



Na das war wirklich knallhart. Für meinen Geschmack ein wenig to much. Er hat nichts von spionieren gesagt, wenn mein Ex jetzt ne Neue hätte, würd ich ihm überall und ständig begegnen. Dazu müsst ich um kein haus schleichen, oder so! Das die Tante von ihm nichts will, weiß er doch. Er hat sich lediglich verliebt, nicht mehr und nicht weniger.
Und ausserdem solltest vielleicht mal die anderen Threads lesen. Da ist keiner drin, der nicht auch irgendwo wen ausspioniert. Ob nun über das I-net oder persönlich, macht unterm Strich kein Unterschied. Der einzige Unterschied ist dass wir kontrollieren und nicht stalken. Hattest du schon mal so ne Erfahrung, dass du so heftig reagierst? Wir lechzen hier alle hinter wem her, aber nur bei ihm rastet du fast aus. Seltsam oder ? Weder DuBist noch ich, haben ihm Hoffnung gemacht. Wir denken alle dasselbe. Aber ihn als Stalker zu bezeichnen find ich nicht wirklich nett. Ich bin mir sogar sicher, dass es auf der Welt mehr weibliche als männliche Stalker gibt. Wir stellen uns nur geschickter an.

16.05.2013 11:44 • #9


Chihuahua Love
Zitat von herbert26:
Und seit stunden sitze ich vor facebook um zu checken wann sie nach hause kommt.


Das gefällt mir nicht, ganz einfach. Das übersteigt ein normales Verhalten, meiner Meinung nach.
Außer er ist 15J. , deshalb die Frage nach dem Alter...

16.05.2013 11:52 • #10


Chihuahua Love
Zitat von mari1st:


Da ist keiner drin, der nicht auch irgendwo wen ausspioniert. Ob nun über das I-net oder persönlich, macht unterm Strich kein Unterschied. Der einzige Unterschied ist dass wir kontrollieren und nicht stalken..


Bei Menschen, mit denen ihr nie eine Beziehung hattet? Dann sorry, finde ich genauso verwerflich.

16.05.2013 11:54 • #11


Dubist
Für mich ist das ganze nacht wach liegen und rasend vor Eifersucht kein gutes Signal.
Hey, ihr habt euch nichtmal geküßt.

16.05.2013 11:55 • #12


Chihuahua Love
Zitat von Dubist:
Für mich ist das ganze nacht wach liegen und rasend vor Eifersucht kein gutes Signal.
Hey, ihr habt euch nichtmal geküßt.


Eben, und ich finde, solchen Menschen sollte man direkt sagen, wie das rüberkommen kann! Bevor sie Dummheiten machen!

16.05.2013 11:59 • #13


Na den habt ihr jetzt ordentlich vergrault..... Glaub nicht das er Dummheiten macht. Sonst wäre er mehr hier drin. Und ja, wir alle hatten oder haben unsere Beziehungen, das ist natürlich schon ein Unterschied. Aber den meisten Stalkergechichten gehen Beziehungen vorraus. Sorry, der Herbert tut mir nur gerade furchtbar leid. Ich urteile da nicht so schnell. Klar, hat er bei ihr keine Chance. Wissen wir alle. Aber ihm gleich das Stalker-syndrom anzuhängen, also ich weiß auch nicht.

16.05.2013 12:19 • #14


Chihuahua Love
Zitat von mari1st:
Na den habt ihr jetzt ordentlich vergrault..... Glaub nicht das er Dummheiten macht. Sonst wäre er mehr hier drin. Und ja, wir alle hatten oder haben unsere Beziehungen, das ist natürlich schon ein Unterschied. Aber den meisten Stalkergechichten gehen Beziehungen vorraus. Sorry, der Herbert tut mir nur gerade furchtbar leid. Ich urteile da nicht so schnell. Klar, hat er bei ihr keine Chance. Wissen wir alle. Aber ihm gleich das Stalker-syndrom anzuhängen, also ich weiß auch nicht.


Was heißt hier vergrault? Er war seitdem nicht mehr "on"....
Was ist das für eine Schlußfolgerung? Wenn er Dummheiten macht, ist er mehr on...

Das ist mir klar, das bei vielen Stalkergeschichten, Beziehungen vorraus gehn....da kann man aber einen gewissen grad in der Trennungsphase noch verstehen. Aber keine Beziehung, keine Trennung...seine Hormone spielten verrückt, auch hat das mit "Verliebt" nichts zu tun, sorry.

16.05.2013 12:30 • #15


Also die Ratschläge und Reaktionen in diesem Thread sind wirklich amüsant.. Chihuahua wie kommst du bitte darauf, dass er am Stalken ist? Lies doch nochmal seine Posts durch, ich kann da nichts derartiges erkennen. Gut, er checkt ihre facebookaktivität, wie schlimm.. er wird eifersüchtig, aber das ist halt nun mal so, das sind nun mal seine Gefühle und Gefühl sind, wir wohl wissen, immer richtig, ok, wahr, wie auch immer - er reflektiert sie ja sogar. Wahrscheinlich hat das wirklich einen wunden Punkt bei dir getroffen. (Und @Dubist man muss auch nicht jemanden geküsst haben, um das Recht auf Eifersucht zu erlangen)

Und mari1st: an deiner Stelle würd ich mich auch etwas zurückhalten mit deinen Ratschlägen. Ist sicher nett gemeint, aber du hast kaum Informationen und deine stereotypen Kategorisieungen, wie Frau nach einer Trennung umgeht (oder auch das "typisch Mann"), bringen hier auch keinem und erst Recht nicht den Threadersteller weiter.

@TE: sorry zur eigentlichen Thematik hab ich nichts beigetragen. Vllt schreib ich später noch was dazu.

16.05.2013 12:42 • #16


Zitat von beats:
Also die Ratschläge und Reaktionen in diesem Thread sind wirklich amüsant.. Chihuahua wie kommst du bitte darauf, dass er am Stalken ist? Lies doch nochmal seine Posts durch, ich kann da nichts derartiges erkennen. Gut, er checkt ihre facebookaktivität, wie schlimm.. er wird eifersüchtig, aber das ist halt nun mal so, das sind nun mal seine Gefühle und Gefühl sind, wir wohl wissen, immer richtig, ok, wahr, wie auch immer - er reflektiert sie ja sogar. Wahrscheinlich hat das wirklich einen wunden Punkt bei dir getroffen. (Und @Dubist man muss auch nicht jemanden geküsst haben, um das Recht auf Eifersucht zu erlangen)

Und mari1st: an deiner Stelle würd ich mich auch etwas zurückhalten mit deinen Ratschlägen. Ist sicher nett gemeint, aber du hast kaum Informationen und deine stereotypen Kategorisieungen, wie Frau nach einer Trennung umgeht (oder auch das "typisch Mann"), bringen hier auch keinem und erst Recht nicht den Threadersteller weiter.

@TE: sorry zur eigentlichen Thematik hab ich nichts beigetragen. Vllt schreib ich später noch was dazu.


hi Beats, Danke, find ich gut, wenn jemand klare Ansprachen hält. Aber auch du solltest genauer lesen. Ich gab ihm keinen Ratschlag. Ich hab nur versucht ihm etwas einfühlsamer klar zu machen, dass er bei der Tussi keine Chancen hat. Und egal wie, da nicht um hin kommt, sich damit auseinander zusetzen. Ich mein ein einfaches Vergiss die Alte, wäre auch ne Möglichkeit gewesen. Nur hab ich gedacht, wenn ein Mann schon mal hier rein geht und sich das von der Seele schreibt was ihn beschäftigt, dann sollt man nicht so gnadenlos auf ihn einpreschen. oder?

16.05.2013 13:02 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Dubist
Warum er nicht mehr hier drin ist, kann sein, das er mehr in Facebook ist als hier drinnen.
Glaub, hab für so Typen einen Riecher. Aber wenn ihr das kleinredet, dann weiß ich auch nicht.
Chiua, scheint auch den gleichen Riecher wie ich zu haben.

16.05.2013 13:05 • #18


Dubist
Deshalb belassen wir es dabei, Fall erstmal erledigt, er schreibt ja grad auch nichts.

16.05.2013 13:06 • #19


Chihuahua Love
Zitat von beats:
Also die Ratschläge und Reaktionen in diesem Thread sind wirklich amüsant.. Chihuahua wie kommst du bitte darauf, dass er am Stalken ist? Lies doch nochmal seine Posts durch, ich kann da nichts derartiges erkennen. Gut, er checkt ihre facebookaktivität, wie schlimm.. er wird eifersüchtig, aber das ist halt nun mal so, das sind nun mal seine Gefühle und Gefühl sind, wir wohl wissen, immer richtig, ok, wahr, wie auch immer - er reflektiert sie ja sogar. Wahrscheinlich hat das wirklich einen wunden Punkt bei dir getroffen. (Und @Dubist man muss auch nicht jemanden geküsst haben, um das Recht auf Eifersucht zu erlangen)

Und mari1st: an deiner Stelle würd ich mich auch etwas zurückhalten mit deinen Ratschlägen. Ist sicher nett gemeint, aber du hast kaum Informationen und deine stereotypen Kategorisieungen, wie Frau nach einer Trennung umgeht (oder auch das "typisch Mann"), bringen hier auch keinem und erst Recht nicht den Threadersteller weiter.

@TE: sorry zur eigentlichen Thematik hab ich nichts beigetragen. Vllt schreib ich später noch was dazu.




Ich habe ihm nie "Stalking" unterstellt, bitte richtig lesen
Ich schrieb: wenn Menschen anderen (die sie angeblich lieben) hinterher spionieren, man nennt dies auch stalking!
...heißt soviel, man muß aufpassen, wenn man Grenzen übertritt! Habe nicht ihn als Person angesprochen.


Wir sind ein Forum mit Menschen, die an psychischen Störungen leiden, das heißt nicht wir sind dafür da, uns gegenseitig bei unserem Tun die Hand zu halten....Sondern uns das "normale Handeln" klar zumachen.....erst recht, wenn dahinter ein Strafbestand stehen kann!

Aber trotzdem schön, wenn wir Dich unterhalten konnten und Du für jeden der hier geantwortet hat ein "nettes" Wort hast .....

16.05.2013 13:12 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag