Pfeil rechts

Hallo zusammen,

Ich bin Holger 27 Jahre alt. Ich habe folgendes Problem und zwar ständig angst und gedanken das meine Freundin, sich mit anderen austauscht und jemanden anderen sucht. Sie ist zur Zeit schwanger in der 8 woche und möchte abtreiben da unsere bezihung auf sehr wackeligen beinen steht. durch meine eiversucht habe ich sehr viel falsch gemacht, riesen zenen gemacht wenn sie in icq geschrieben hat oder telefoniert hat.
Es ist sogar soweit gekommen in meinem wahn das ich sie bedrängt und festgehalten habe. Ich habe eingesehen was ich falsch mache und suche auf diesem weg hilfe von anderen die mir eventuell tipps geben können dieses problem in mir zu lösen.
seit 5 wochen ist sie absolut gefühlskalt zu mir und möchte meine nähe nicht. das macht mich noch wahnsinniger im kopf, da ich damit nicht umgehen kann.
sie spricht zur zeit mit ihrem ex mann über all unsere probleme, was mir sehr schwer fällt dieses zuzulassen da er sie zurückhaben möchte. ständig versuche ich rauszubekommen was sie schreiben oder telefonieren.
Ich habe sehr viele fehler gemacht und möchte meine inneren konflikte lösen, um wieder ins reine mit mir selber und mit ihr zu kommen.

Ich bitte euch um eure hilfe bzw. ein paar hilfreiche tipps diese konflikte zu lösen.


mfg Holger

11.01.2009 10:52 • 18.01.2009 #1


5 Antworten ↓


Hallo Zerb,

ich weiß ja nicht wie lange Ihr zusammen seid, aber wenn ich das so lese, hört es sich an, als ob sie ihren Ex-Mann noch gar nicht richtig losgelassen hat und er sie wohl auch nicht.
Ich weiß nicht, wo da Platz für eine neue Beziehung (also zu Dir) sein kann.
Ist nur meine Sichtweise.

MissErfolg

11.01.2009 18:50 • #2



Meine Eifersucht zerstört unsere Beziehung

x 3


sie haben seit 2 jahren keine bezihung mehr nur ne freundschaft wegen ihrer tochter. Als ich mit ihr zusammen gekommen bin ist er ausgezogen.

11.01.2009 19:34 • #3


Mmh, zum Thema Eifersucht findest Du hier noch einiges. Klcik am besten auch die weiterführenden Worte an.

MissErfolg

11.01.2009 19:43 • #4


Hallo Zreb,
ich weiß wie du dich fühlst, und das dich die Ungewissheit innerlich auffrisst.
habe selber eine schmerzhafte Trennung hinter mir.
Aber Eifersucht oder Misstrauen, liegt an dir selber, du musst aufhören
deiner Freundin zumisstrauen oder Ihr nach zuspionieren, denn das macht dich, sowohl auch deine Freundin kaputt. Ohne Vertrauen kann keine Beziehung funktionieren. Warum probierst du nicht mal aus. Einen schönen Abend mit deiner Freundin. Und sage Ihr mal wie du dich fühlst, was für ängste du hast, und wie wertvoll dir eure Beziehung ist. Das was sie dir sagt,
versuche es Ihr zuglauben und höre auf Ihr nach zuspionieren. Damit machst du dich und alles kaputt. Du bist noch sehr jung und wirst noch oft
Entäüscht, doch lerne das du wichtig bist, du musst dir selber Vertrauen und verstehen, es hat niemand das Recht dich so fertig zu machen. Sonst wird dein schönes Leben immer mit einen Schatten behängt sein, und das möchte kein Mensch, sollten diese Gedanken, nicht aufhören, such dir einen Arzt denn du vertrauen kannst, und schildere Ihn dein Problem, befinde mich auch schon seit 3 Jahren in pyichatrischer Behandlung, und es hat mir sehr geholfen. ich wünsche mir ich konnte dir etwas helfen!

Artur

17.01.2009 13:31 • #5


elster
Hallo,
ich denke, du solltest erst einmal mit dir selber ins Reine kommen. Dein Problem ist wohl auch ein geringes Selbstbewußtsein. Du hälst so wenig von dir selber, daß du permanent denkst, deine Freundin könne ja gar nicht anders, als sich einen anderen zu suchen. Du glaubst , es gäbe an dir nichts liebenswertes und eine Frau hätte daher nie und nimmer einen Grund, bei dir zu bleiben. Du kannst erst ander lieben, wenn du dich selbst liebst, er dann kannst du Vertrauen schenken, denke ich. Und Vertrauen kann man lernen!
LG die Elster

18.01.2009 14:13 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag