2

Exynos
Hallo Leute,

Ich Schilder euch jetzt mal inwiefern meine Eifersucht besteht.

Meine Freundin ist 18 Jahre jung und ich bin 23,
Wir sind seit fast 7 Monaten ein Paar.

Vorweg muss ich sagen das ich in den beziehUngern zuvor nur verarscht worden bin inkl. Fremd *beep* etc. demnach das volle Programm.

Nun ist es so das meine Freundin logischerweise viele Freunde hat. Klar soll sie mit ihnen schreiben, sobald aber irgendein männlicher Name im Display erscheint geht bei mir je nach Gefühlslage direkt der Hebel mit der schlechten Laune an und ich bin tierisch schlecht gelaunt weil ich immer denke das ist ein Poten. Typ der flirten kann und ich sie ja nicht verlieren möchte. Nur das blöde an der Sache ist, dass sie genau die schlechten Launen mit bekommt. Das ganze macht sie dann als Bestrafung in dem ich dann einige Tage kein sex bekomme weil es ihr ja so nervt und dadurch keine Lust auf sex hat oder sie mich nicht noch belohnen will.

Ich schreibe zum Beispiel mit keiner winzigsten Frau bis auf kurze Ausnahmen und meinen Geschwistern, da ich erstens keinen Kontakt benötige und zweitens genau wüsste das sie nicht anders wäre in Sachen Eifersucht und somit das gleich ganz weg lasse.

Ich liebe die über alles und will sie nicht verlieren und ich habe echt keine Ahnung wie ich das jetzt weiter machen soll.

Danke für eure Hilfen

Grüße
Stefan

27.08.2017 23:11 • 31.08.2017 #1


7 Antworten ↓


Gerd1965
Ein netter Text

28.08.2017 06:26 • #2


Veritas
Öhm, ja. Das ist alles irgendwie komisch, ne.

28.08.2017 19:45 • x 1 #3


FeuerWasser
Ich finde das Verhalten von euch beiden kontraproduktiv. Bestrafen weil du eifersüchtig bist und du drehst ab weil du einen männlichen Namen auf ihrem Display siehst das passt einfach nicht. Zwischen euch stimmen offenbar schon ganz grundsätzliche Pfeiler in der Beziehung nicht ansonsten könntet ihr beide mit dem Thema anders umgehen. Liebe alleine macht noch keine Beziehung wenn die Rahmenbedingungen dazu nicht simmen.

30.08.2017 14:30 • x 1 #4


Brandungsburg
Tja, kurz gesagt: Das ist dein Problem, nicht ihrs.
Du kannst ihr nichts verbieten, bloß weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast, sie ist nicht deine Vergangenheit und kann da auch nichts für. Du solltest lernen zu vertrauen.

30.08.2017 19:22 • #5


Thakki
Ihr sollte da mal grundsätzlich was klären. Weiß sie denn, dass du in der Vergangenheit betrogen wurdest? Sag ihr was du empfindest, wenn sie mit anderen Männern schreibt. Aber arbeiten musst du da an dir. Versuch ihr nicht aufs Display zu gucken; geh an die frische Luft oder mach Sport, wenn die Laune sinkt und finde dich nach und nach damit ab.

Und auch du darfst ruhig mit Frauen schreiben. Das hat nix mit "kein Bedarf" zu tun oder so. Eine gute Freundin ist auch für einen Mann nie verkehrt. Und wenn deine Freundin dann eifersüchtig wird, muss sie auch daran arbeiten.

Kein Sex als Strafe ist auch irgendwie... naja... daher nochmals: Ihr sollte da mal grundsätzlich was klären.

31.08.2017 13:42 • #6


Eifersucht ist eine Leidenschaft , die mit Eifer sucht , was Leiden schafft .

31.08.2017 13:48 • #7


la2la2
Hey,
du bist auf dem besten Weg mit deiner Eifersucht deine Beziehung mittelfristig komplett zu zerstören.

Zitat von Exynos:
sobald aber irgendein männlicher Name im Display erscheint geht bei mir je nach Gefühlslage direkt der Hebel mit der schlechten Laune an und ich bin tierisch schlecht gelaunt weil ich immer denke das ist ein Poten. Typ der flirten kann und ich sie ja nicht verlieren möchte.

Kommunikation ist das wichtigste in einer Beziehung. Sage ihr, dass du dieses Misstrauen hast aufgrund von schlechten Erfahrungen.
Versuche deine Einstellung drastisch zu ändern. Von "Sie darf mit keinem Mann kommunizieren" hin zu "Sie darf mit Männern alles außer Küssen, Fummeln, Kuscheln und Sex haben." Sie darf sich gerne Appetit holen, gegessen wird aber zu Hause - übertragen auf die Beziehung: Sie darf heiße Männer gerne anschauen, aber nicht anfassen. Das läuft nur zwischen euch im Bett dann.

31.08.2017 21:53 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag