Pfeil rechts
1

Ich bin mit meinen Freund schon eine ganze Weile zusammen. So knapp 4 Jahre.
Seit über einem Jahr, hab ich das Gefühl, das er mich ziemlich oft Eifersüchtig machen will.
Es geht los bei dummen Bemerkungen wenn im Fernsehn ne halb *beep* Frau zu sehn ist.. dann fängt er an zu
pfeifen oder sagt `"hui" oder wenn sie ein hüpsches Gesicht hat, dann höre ich ihn auch etwas lauter seufzen.
Er hatte auch mal eine Phase gehabt, wo er mich mit seiner Ex (mit der er eigentlich nicht ma zusammen war)
verglichen hat, sowas wie sie ist dominand, sie weiss was sie will....
Sie haben heute immer noch Kontakt, stört mich eigentlich nicht, da beide sehr gute Freunde sind.
Ich selber finde nicht, das ich Eifersüchtig bin. Aber langsam geht es mir echt auf den S**k. (seine Fernseh-Bemerkungen)
Jeder für sich unternimmt mit seinen Freunden immer was. Doch dann kommt er manchmal an und erzählt mir
das der oder der, mich hüpsch findet. Er kann sich eigentlich auch nicht beschweren, da es auch etlich Damen gibt die ihn
mir gerne abluchsen würden. Er schaut auch ab und zu in meine Telefonliste und erkundigt sich wer
z.B. Günter oder Paul ist.
Aber warum tut er das, so als sollte ich das mitbekommen. Wenn ich ihn drauf anspreche dann grinst er mich an und neckt
mich "Bist du eifersüchtig?"
Ist ER eigentlich eifersüchtig und will das so übertünchen?
Was denkt ihr darüber.

26.11.2015 21:01 • 01.12.2015 #1


4 Antworten ↓


Hallo

Hört sich meiner Meinung nach danach an als würde er ein bisschen "spielen" wollen, gucken wie weit er bei dir gehen kann hinsichtlich dieses Themas, vielleicht ein bisschen provozieren. Möglicherweise erwartet er von dir Eifersucht als Reaktion, weil ihm das Bestätigung gibt.
Da er bei dir nach dem Rechten schaut und dich manchmal kontrolliert, glaube ich, dass sein Verhalten auch mit Unsicherheit zu tun hat bzw. dass er selbst eifersüchtig ist.
Wie reagierst du denn auf sein Verhalten, z.B wenn er dich mit der Ex vergleicht. Stört dich das auch? Wenn du das alles so hinnimmst und es dich nicht stört dann Hut ab. Du schreibst es geht dir langsam auf den S ack, was ich sehr gut verstehen kann. Es hat mit der Zeit zugenommen. Würde mein Freund Anmerkungen machen, die du beschreibst würde er aber wat von mir zu hören bekommen. Bei so was ist mit mir nicht zu spaßen. Spätestens wenn mit der Ex angefangen wird, könnte ich für nix garantieren...
Du könntest ihn auf jeden Fall mal drauf ansprechen falls du das noch nicht getan hast, dann ändert er sich im besten Fall. Vielleicht merkt er auch selbst gar nicht, dass seine Bemerkungen teilweise nerven oder verletzen und muss erstmal von dir informiert werden. Wenn reden nicht hilft würde ich den Spieß umdrehen und mal das gleiche provozierende Verhalten an den Tag legen wie dein Schatzi :-p

Liebe Grüße

26.11.2015 22:26 • x 1 #2



ER macht mich eifersüchtig

x 3


Zitat von carrie87:
Es geht los bei dummen Bemerkungen wenn im Fernsehn ne halb *beep* Frau zu sehn ist.. dann fängt er an zu
pfeifen oder sagt `"*beep*" oder wenn sie ein hüpsches Gesicht hat, dann höre ich ihn auch etwas lauter seufzen..




Wäre mir zu prollig.

27.11.2015 00:31 • #3


Danke erstmal für die Antworten.
Die ersten Bemerkungen mit dem vergleichen der Ex, wahr mir Anfangs egal. Sie hatte ihn damals quasi, von heute auf morgen
stehen lassen. Daher konnte ich das etwas nachvollziehen. Sie sieht hübsch aus und hat einen coolen Charakter.
Ich selber komm mit ihr auch super klar.
Nur irgendwann ist halt mal Schluss. Daher sehe ich das so, das er enttäuscht ist, da sie wieder einen Freund hat. ?
Jetzt hat er seit einen dreiviertel Jahr damit aufgehört. Na gut.... seine kindlichen Bemerkungen im Fernsehn bleiben, somit fange
ich langsam an mich unbewusst mit den Fernseh-tussen zu vergleichen. Also die ersten unzufriedenen und Eifersüchtigen züge.
Angesprochen hatten ich das Thema schon oft. Er belächelt das.
Trotzdem hab ich langsam das Gefühl das er wahrscheinlich versucht seine Eifersucht so zu übertünchen. Kommen *beep* Männer im Fernsehn, fragt er mich, wenn ich toll finde.
Ich bin nicht der Mensch, der jetzt den Spieß umdrehen würde, nicht meine Art. Ich bin kein Eifersüchtiger Mensch, aber ich hätte gerne
das Gefühl das ich ernst genommen werde. Wenn er etwas schwärmt, schön.... aber nicht so. Und das kapiert er leider nicht.
Deswegen glaub ich, das er das mit Absicht macht, ...er- eifersüchtig, ich - nicht.
Männer sind nicht eifersüchtig, Frauen schon. Blödes Klischee, das er wohl versucht gerecht zu werden.
Jetzt, wo ich das schreibe, könnte es so rüberkommen, das er sich selber ganz schön unter Druck setzt.

Gruß

01.12.2015 12:49 • #4


sevendeadlysins
Zitat von carrie87:
Er hatte auch mal eine Phase gehabt, wo er mich mit seiner Ex (mit der er eigentlich nicht ma zusammen war)
verglichen hat, sowas wie sie ist dominand, sie weiss was sie will....
Sie haben heute immer noch Kontakt, stört mich eigentlich nicht, da beide sehr gute Freunde sind.


In einer Beziehung den Partner mit der/dem Ex vergleichen? Sorry aber das ist nicht gerade sehr niveauvoll und es sollte dir zu denken geben. Und es stört dich nicht dass Er mit seiner Ex noch Kontakt hat? Für mich klingt das ein bisschen naiv, gerade wo er auch solche Kommentare von sich gibt.

Zitat von carrie87:
Doch dann kommt er manchmal an und erzählt mir das der oder der, mich hüpsch findet.. Er schaut auch ab und zu in meine Telefonliste und erkundigt sich wer
z.B. Günter oder Paul ist.


Die Bemerkung dass andere Leute dich hübsch finden soll erstmal nicht weiter schlimm sein, du solltest jedoch hinterfragen warum er das macht. Womöglich will er herausfinden wie du darauf reagierst. Das mit der Handy-Spionage kann ich absolut nicht nachvollziehen das zeugt von einem Kontrollzwang, fehlendem Vertrauen und hat Ihn ehrlich gesagt nicht zu interessieren denn jeder hat ja noch seine eigene Privatsphäre.

Zitat von carrie87:
Wenn ich ihn drauf anspreche dann grinst er mich an und neckt mich "Bist du eifersüchtig?"


Seine Frage ergibt in diesem Szenario absolut keinen Sinn. Ich denke er vermittelt dir damit seine eigene Unsicherheit und Eifersucht. Menschen die gewisse Dinge nicht mit sich vereinbaren können versuchen diese auf andere Menschen zu projizieren.
So wie es für mich aussieht würde ich sagen du hast nichts falsch gemacht und er sollte vielleicht in Erwägung ziehen mit dir über seine Probleme zu reden. Würde jedoch trotzdem sein Verhalten gegenüber seiner Ex beobachten - just in case - denn sowas geht in den seltensten Fällen gut aus.

02.12.2015 00:56 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag